Auch in Deutschland

Lady Gaga sagt Konzerte in Europa wegen "starker Schmerzen" ab

+
La 60e cérémonie des Grammy Awards pour la première fois à New York en 15 ans. Le rappeur Jay-Z, avec huit nominations, mène la course pour ces récompenses américaines de la musique

US-Popdiva Lady Gaga hat aus gesundheitlichen Gründen die zehn letzten geplanten Konzerte ihrer Welttournee in Europa abgesagt.

Berlin - Sie könne wegen "starker Schmerzen" nicht auftreten, teilte die 31-Jährige am Samstag über den Kurzbotschaftendienst Twitter mit. Sie sei "am Boden zerstört", müsse sich aber auf Anraten ihrer Ärzte zu Hause erholen.

Die Sängerin wollte eigentlich unter anderem noch in Berlin, Köln, London und Paris im Rahmen ihrer "Joanne World Tour" auftreten. Im vergangenen Jahr hatte sie mitgeteilt, dass sie unter der chronischen Erkrankung Fibromyalgie leidet, zu deren Symptomen Müdigkeit und Schmerzen gehören. Erst im September hatte die Grammy-Gewinnerin ein Konzert in Rio de Janeiro abgesagt, weil sie in einem Krankenhaus behandelt werden musste.

afp

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Gedenken an Lady Di? Darum war der Platz neben Prinz William frei

Die Höhepunkte der Royal-Wedding im Ticker: Wir berichten von der Hochzeit von Harry und Meghan aus Windsor - mit vielen Hintergrundinfos und Tratsch.
Gedenken an Lady Di? Darum war der Platz neben Prinz William frei

„Mätresse“ und „fantastisch schwarz“: ZDF-Moderation über Royal Wedding sorgt für Entsetzen

Bei der Berichterstattung über die Hochzeit von Prinz Harry und seiner Meghan hat so mancher ZDF-Zuschauer seinen Ohren nicht getraut. Angesichts einiger fragwürdiger …
„Mätresse“ und „fantastisch schwarz“: ZDF-Moderation über Royal Wedding sorgt für Entsetzen

Todesfall! Schock-Nachricht für Moderatorin Sonya Kraus 

Das vergangene Wochenende war für Sonya Kraus sehr traurig: Ihr geliebter Hund Franky ist von ihr gegangen. Doch trotz ihrem Verlust muss sie jetzt besonders tapfer …
Todesfall! Schock-Nachricht für Moderatorin Sonya Kraus 

„Asoziale Menschen“: Ex-“Mister Germany“ rastet bei Facebook komplett aus

Jetzt hat Dominik Bruntner die Faxen dicke: Bei Facebook lässt der ehemalige „Mister Germany“ seinem Frust freien Lauf. Ein Ereignis will er nicht einfach so hinnehmen.
„Asoziale Menschen“: Ex-“Mister Germany“ rastet bei Facebook komplett aus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.