Angebrannt

Lena Gercke im Backfieber – doch die Waffel ist ungenießbar

Lena Gercke an einem Mikrofon
+
Lena Gercke kann ihre Karriere als Hausfrau nach diesem Desaster wohl an den Nagel hängen.

Lena Gercke hatte eigentlich nur eine Waffel backen wollen, stattdessen wurde es ein Brikett. Das Hausfrauen-Experiment ging ziemlich in die Hose.

Berlin – Lena Gercke ist ein Multitalent und hat durch ihre Jobs als Model, Moderatorin und Designerin schon oft ihr Können und ihre vielen Talente präsentiert. Das Backen gehört allerdings nicht dazu. Das Model, das erst im Juli Mutter einer kleinen Tochter wurde, wollte sich als Hausfrau versuchen, doch das Experiment ging nach hinten los und die gebackene Waffel ist kohlrabenschwarz und steinhart.

Nordbuzz.de* kennt die Hintergründe zum missglückten Back-Versuch. Lenas Freund Dustin Schöne, für den sie eigentlich hatte backen wollen, nimmt es aber mit Humor. Außerdem verriet Lena erst kürzlich, wie sie es schafft, Karriere und Kind unter einen Hut zu bringen und zeigt sich in ihrem neuen YouTube-Werbefilm so privat wie noch nie. // *nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Oliver Pocher: Heftige Kritik nach Sexismus-Kommentar gegen Sophia Thomalla
Leute

Oliver Pocher: Heftige Kritik nach Sexismus-Kommentar gegen Sophia Thomalla

Oliver Pocher haut mal wieder drauf. Diesmal das Opfer: Sophia Thomalla – die ihrem Schatz Alexander Zverev zum Turnier-Sieg gratulierte.
Oliver Pocher: Heftige Kritik nach Sexismus-Kommentar gegen Sophia Thomalla
Lena Meyer-Landrut und Emilia Schüle oben ohne? Rätsel um pikantes Foto inzwischen gelöst
Leute

Lena Meyer-Landrut und Emilia Schüle oben ohne? Rätsel um pikantes Foto inzwischen gelöst

Lena Meyer-Landrut überraschte mit einem vermeintlich freizügigen Foto mit Emilia Schüle. Nun erklärte die Sängerin den Grund dafür - und lederte über Medien ab.
Lena Meyer-Landrut und Emilia Schüle oben ohne? Rätsel um pikantes Foto inzwischen gelöst

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.