Mit Komplimenten überhäuft

Lena Gercke räumt nach Wow-Foto ein: „So bin ich nicht aufgewacht“

+
Lena Gercke gewann die erste Staffel von GNTM und modelt seither erfolgreich.

Instagram gehört für Models mittlerweile zum Business dazu. Auch Lena Gercke postet immer wieder. In ihrem letzten Posting macht sie ein Geständnis und entzückt ihre Fans. 

München - Sie läuft über die Laufstege dieser Welt und angelt sich einen Job nach dem anderen: Lena Gercke. Für sie könnte es wohl aktuell gar nicht besser laufen. Die Siegerin der ersten Staffel von „Germany‘s Next Topmodel“ ist so erfolgreich wie eh und je. Und dazu gehört - wie für jedes erfolgreiche Model heutzutage - auch ein Instagram-Account. Zuletzt brachte Gercke ihre Follower mit einem Wiesn-Post in Aufruhr. Jetzt postet sie auf ihrem Social-Media-Account zwei weitere bemerkenswerte Bilder.

Lena Gercke: Fans fasziniert von ihrem Posting

Werbung auf Instagram? - Das ist für Models zum Alltag geworden. Auch Lena Gercke macht in einem ihrer Postings Reklame für eine Uhren-Marke. Dabei zeigt sie sich lachend im Bett, die Bettdecke weit nach oben gezogen. Lediglich den Arm und ihr Gesicht kann man sehen. Die Uhr steht dabei im Mittelpunkt des Bildes. „Vertraue deinem eigenen Licht“, postet sie dazu. Ihre Follower sind von dem Bild jedenfalls hin und weg. „... schöner Moment, und ein "echtes Lachen" - das erkennt man, auch halb verdeckt...“, schreibt ein User. „Wundervoll“, kommentiert ein anderer. 

Lena Gercke mit Geständnis: „So bin ich nicht aufgewacht“

„Ok, so bin ich nicht aufgewacht“, betitelt Lena Gercke ihren nächsten Post selbst und spielt damit auf ironische Art auf all jene Postings auf Instagram an, die den Hashtags #WokeUpLikeThis benutzen.

Video: Sorge um Lena Gercke - Sie hängt am Tropf

#WokeUpLikeThis-Bilder sollten eigentlich direkt im Bett geschossen werden und - wie der Name schon sagt - die oder den Abgebildete(n) so zeigen, wie sie oder er aufgewacht ist. So richtig glaubwürdig scheint das allerdings eher selten. Die meisten der entstandenen Selfies oder Bilder sehen eher so aus, als habe jemand viel Aufwand für Haare und Make-Up betrieben. 

Lena Gercke: Fans mit Komplimenten: „Hä? Natürlich wachst du so auf!“

Auf diesen Hashtag spielt Lena Gercke mit ihrem Posting nun vermutlich an, fügt auch noch einen Smile hinzu, der die Zunge herausstreckt. Auf ihrem Foto ist nämlich ganz offensichtlich zu erkennen, dass Lena so nicht aufgewacht ist - sondern sich bei einem Foto-Shooting befand. Nur in Unterwäsche post sie auf einer Couch - perfekt gestylt. Werbung macht sie dabei für die Marke Intimissimi.

Ihre Follower jedenfalls überhäufen Lena mit Komplimenten. So schreibt eine Userin: „Hä? Natürlich wachst du so auf!“ Ein anderer Follower meint: „Mega Bild! Total hübsch!“ 

Ein anderer Instagram-Post ging übrigens nach hinten los. Auf dem zugehörigen Bild räkelte sich Lena lasziv im Bett - doch dann ging es plötzlich nur noch um ihren Schreibfehler.

Interessant: Instagram und WhatApp könnten bald anders heißen

mbr

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Trägt sie hier etwa nichts drunter? Vanessa Blumhagen lässt ziemlich tief blicken

Während die Temperaturen zum Herbst langsam fallen, heizt Vanessa Blumhagen ihren Fans mal wieder mit ihrem tiefen Ausschnitt ein. Doch die Begeisterung hält sich in …
Trägt sie hier etwa nichts drunter? Vanessa Blumhagen lässt ziemlich tief blicken

Leiche von Internet-Star entdeckt - die Umstände schockieren

Was ist geschehen in und um Las Vegas? Die Ermittler haben nach dem Fund einer Leiche schon konkrete Anhaltspunkte. Es handelt sich wohl um einen vermissten …
Leiche von Internet-Star entdeckt - die Umstände schockieren

Wow! Serienstar zeigt sich ganz hüllenlos - mit 73 Jahren

„Eine starke Familie" machte Suzanne Somers zum Serien-Star. Jetzt wurde sie 73 und machte sich ein ganz besonderes Geschenk.  
Wow! Serienstar zeigt sich ganz hüllenlos - mit 73 Jahren

Köln: Fiasko in Edel-Lokal! Weltstar eiskalt abserviert - Gäste entsetzt

In einem Kölner Edel-Restaurant kam es zu einem Fiasko. Ein Mega-Star wurde einfach so an der Tür abgewiesen. Den Gästen stockte der Atem.
Köln: Fiasko in Edel-Lokal! Weltstar eiskalt abserviert - Gäste entsetzt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.