Alles zur Sängerin

Lena Meyer-Landrut: So trinkt sie Kokos-Wasser - Heiß oder total peinlich?

+
Lena Meyer-Landrut bei der Verleihung des 11. Deutschen Musikautorenpreises.

So sexy kann Wassertrinken sein: Lena Meyer-Landrut hat morgens einen speziellen Fit-Macher - und gibt ihren Fans was zum Gucken.

Update vom 3. April: Lena Meyer-Landrut teilt in ihren Stories auf Instagram mit ihren Followern, was sie den ganzen Tag so macht - und das ist gar nicht so wenig. Am Mittwoch war die Sängerin beim Hessischen Rundfunk unterwegs und musste dafür ganz schön früh aufstehen. Die 27-Jährige zeigt dann auch gleich, wie sie es schafft, so früh morgens fit zu werden: Mit Kokosnuss-Wasser. Und die laszive Art und Weise, auf die sie das Wasser trinkt, macht ihre Fans gleich mit fit... „Bring me to life“, übersetzt „Erwecke mich zum Leben“, haucht Lena in die Kamera und nippt dann mit gesenkten Lidern an ihrem Kokos-Drink...

Lena Meyer-Landrut mit privatem Geständnis: „Ich habe mich anders verhalten, als ich wirklich bin“  

Update vom 2. April: Lena Meyer-Landrut gehört zu den Promis, die sich eher selten zu ihrem Privatleben äußern. Jetzt hat sie mit einem offenen Geständnis überrascht. Zu Beginn ihrer Karriere habe sie sich Schlagzeilen in der Presse zu Herzen genommen und es sei ihr sehr schlecht gegangen. „Ich habe mich dadurch anders verhalten, als ich wirklich bin. Das muss ein Schutzmechanismus gewesen sein“, sagte die ESC-Gewinnerin von 2010 der dpa. Sie sei schneller gereizt gewesen, was sich dann in der Berichterstattung widergespiegelt habe. „Dann war ich angeblich arrogant und eingebildet, was mich noch mehr verletzt hat, weil ich so einfach nicht bin.“

Meyer-Landrut lässt ungeniert Blick auf ihre Bikini-Zone zu: „Lena, was machst du mit uns?“

Update vom 1. April 2019: Und wieder gibt‘s ein enorm heißes Foto von Lena Meyer-Landrut. Diesmal in Schwarz-Weiß. „Gute Nacht Welt“, schreibt sie am Samstag (30.3.) zu einem Bild, das sie mit verführerischem Blick zeigt. Und im schwarzen Wow-Body! Der erlaubt den Followern einen Blick in die berüchtigte Bikini-Zone - die so weit ausgeschnitten ist, wie es bei klassischer Bademode nicht gerade der Fall ist. Der Body ist normalerweise auch eher dazu gedacht, drunter getragen zu werden. Doch das juckt Lena wohl nicht.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Gute Nacht Welt.

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

Ihren Fans ist‘s recht: Sie reagieren mit reichlich Flammen-Emojis. „Ich finde dich unfassbar attraktiv“, „Beauty queen“, „Traumfrau“ und „Also Lena, das is echt heiß“ heißt es ebenso. 

Und einer zeigt sich fassungslos, ja geradezu verliebt: „Lena, was machst du mit uns männlichen Fans?...Bist du dir dessen bewusst, dass das was du mit uns macht...in uns etwas bewirkt...Du bist wunderschön.“

Video: „Endlich können wir unsere Beziehung öffentlich machen“

Auch mit Worten zeigt sich Lena versaut wie nie. Zudem sorgt Meyer-Landrut derzeit auch noch für politischen Wirbel.

Noch mehr Haut zeigt Sängerin Jennifer Weist (35) auf ihren aktuellen Instagram-Fotos. Im Wet-T-Shirt-Look gibt sie nicht nur Blicke auf ihre Oberweite preis.

Lena Meyer-Landrut: Transparent-Foto begeistert Fans - „*schmacht*“, „Seksiiiiii“

Update vom 22. März 2019: Inzwischen hat Lena Meyer-Landrut zwei weitere Bilder auf ihrem eigenen Account gepostet, die offenbar ebenso aus dem Tush-Shooting von Fotograf Armin Morbach stammen. Lasziver Blick, durchsichtiges Oberteil - das sind ideale Voraussetzungen, um die Fans so richtig verrückt zu machen.

Entsprechend fallen die Reaktionen aus: „Omg du bist sooooo unglaublich hübsch“, „Omgg“, „Just a angel“, „Bildhübsch“, „Seksiiiiiii“, „Man kann dich regelrecht fühlen .. du bist so wunderschön *schmacht*“, „Einfach nur wow“ - so nur einige der begeisterten Kommentare.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Send Moods By @arminmorbach

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

Auch ein anderer Star ließ die Hüllen fallen: Konny Reimann. Doch in diesem Fall war das Ganze eher unglücklich. 

Lena Meyer-Landrut in transparentem Tüll und hautfarbener Unterwäsche: Neue Wow-Aufnahmen

Update vom 21. März 2019: Ihr Blick ist herausfordernd und einladend. Lena Meyer-Landrut präsentiert ihr Gesicht in einem goldenen Käfig. Das Metall schwingt sich einerseits wie ein Diadem um ihren Kopf, eine goldene Strebe zieht sich aber über ihre Nase hinab und über den Mund, der, leicht geöffnet, zu einem nicht erfüllbaren Kuss einzuladen scheint. 

„Love, Love, Love“, kommentiert Lena ihren verführerischen Auftritt und verweist dabei auf das Tush Magazine, für das sie nicht nur das Metall angelegt hat, sondern sich auch in nudefarbener Unterwäsche und in durchsichtigem Tüll lasziv vor der Kamera räkelt:

Auf ihrem eigenen Profil zeigt Lena nur ihr Gesicht - hinter goldener Strebe. Neben Komplimenten wie „Du bist die Schönste!“, kommentieren die Fans Lena Meyer-Landruts Post aber auch mit Anmerkungen wie: „Was essen ist wohl schwierig“ und „Falls dich jemand auf den Mund küssen wollte, hast du dem gleich einen Riegel vorgeschoben...“

Lena Meyer-Landrut bietet eine sinnlich-optische Verführung

Update vom 16. März 2019: Häppchenweise versorgte Lena Meyer-Landrut ihre Fans schon seit Tagen mit optischen Sahnestückchen aus ihrem neuen Video, jetzt gibt‘s den ganzen Kuchen: Lenas Video zur neuen Single "Don't lie to me". 

Ungewöhnlich gemacht durch Hochformat-/Handyoptik und ein Genuss für alle, die  ihren Star gerne etwas „näher“ betrachten möchten: Lena lässt darin keine Spielart der sinnlich-optischen Verführung aus: Sie räkelt sich auf der Bettdecke, tänzelt im knappen Kleidchen durch den Wind, präsentiert sich im Badezimmer nur in ein Laken gehüllt und springt am Ende im megaknappen und neongrünen Bikini in einen Pool. Nahaufnahme auf ihr kaum bedecktes Hinterteil. Das Ende des Videos allerdings ist weniger sinnlich: Lena kotzt ins Klo. 

Lenas Statement zu ihrem neuen Song: „Es geht darum, aus seinen Fehlern zu lernen. Und das muss man auch den Menschen um einen herum zugestehen. Niemand ist perfekt. Man kann nicht die ganze Welt verändern, aber man kann bei sich selbst anfangen und seine Denkweise ändern.“ Hier gibt‘s das neue Lena-Video zu sehen: 

Lena Meyer-Landrut: Bei diesem Bikini-Foto wird mehr offenbart als verdeckt - „Very hot“

Update vom 15. März 2019: Die funkelnigelnagelneue Single von Lena Meyer-Landrut ist da. „Don‘t lie to me“ heißt das gute Stück, das am Freitag erschienen ist. Und auch bei den Streaming-Plattformen wie Spotify zu bestaunen ist. Lena hatte ihre Fans schon vorher darauf heiß gemacht - unter anderem mit Klatschnass-Aufnahmen aus dem Pool, die an ihre alten Oben-ohne-Fotos erinnerten.

Am Tag der Veröffentlichung legte Lena nun via Instagram nach. Und wie. „Out now“, schreibt sie in einem Instagram-Post, der für die neue Single trommelt. Und natürlich wandern die Augen der Fans sogleich auf ihr Outfit beim passenden Foto. Ein neongrüner Bikini, der beinahe mehr freigibt, als er verhüllt.

Neben viel Lob für die neue Single („Einer der schönsten Songs, die es gibt“) setzt es auch Schwärmereien für Lenas Anblick. „Ein Traum von Frau“, heißt es, und „This is fire, girl!“, „Hammer-Frau“, „Wow, Bildhübsch“ und „Very hot“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

OUT NOW

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

Ein Follower zeigt sich etwas kreativer, wenn‘s darum geht, Lena Meyer-Landrut zu bezirzen: „Ich wünsche mir jetzt auch einen Pool im Garten“, baggert er.

„Gibt es das Foto auch ohne die Schrift“, will ein weiterer wissen. Und ein anderer ist begeistert vom Bikini: „Absolut deine Farbe. Obwohl du wärst sogar in nem Müllsack hübsch.“

Lena Meyer-Landrut liefert gewagten Songtitel auf dem neuen Album

Update vom 13. März 2019: Aufgepasst, wissen Sie noch womit Lena Meyer-Landrut ihren Promi-Status erlangte? Und, klingelt‘s? Genau, die 27-Jährige wurde durch ihre Musik bekannt. Allerdings ist es fast schon genauso lange her, dass die Sängerin ihre Fans mit einem neuen Album verzückte. 

Doch im April 2019 ist es endlich wieder soweit, dann gibt es Lena wieder für die Ohren - und eben nicht nur fürs Auge. Schon vorab hat die Songwriterin die einzelnen Titel ihrer Lieder veröffentlicht. Ein Track sticht dabei sofort hervor, denn der Titel ist nicht ganz koscher.

„So und wer das Album jetzt vorbestellen will, weil er gelesen hat, dass ein Track ‚Sex in the Morning‘ heißt, hier kannst du swipen und das Ding kaufen“, plaudert die ESC-Gewinnerin mit einem Zwinkern ihre Marketing-Strategie „Sex sells“ in ihrer Instagram-Story aus. Dafür hätte vermutlich auch ein Blick auf Lenas sonstige Instagram-Aktivitäten gereicht. 

Wie „Sex in the Morning“ klingt und ob es nicht nur in dem Titel, sondern auch im Text wirklich um die körperliche Aktivität in den frühen Tagesstunden geht, wissen wir noch nicht. 

Die Platzierung des Songs ist gewiss kein Zufall. 

Ihr Image als freizügige Musikerin zelebriert die 27-Jährige nur allzu gerne. Doch so mancher ungewollter Fauxpas unterläuft selbst ihr (siehe Update vom 7. März). 

Lena Meyer-Landrut: Busenblitzer bei Sängerin - Ist ihr das nicht aufgefallen?

Update vom 7. März 2019: Klar, heiße Fotos postet Lena Meyer-Landrut gerne und oft. Aber dass man SO viel zu sehen kriegt, ist dann doch nicht normal. Und ihr möglicherweise auch nicht aufgefallen bei all dem Instagram-Dauerfeuer, mit dem sie ihre Fans so versorgt. Vor allem über die Stories. Genau dort ist ihr nun auch ein Busenblitzer unterlaufen. Lena zeigte mehr, als sie vermutlich wollte - passiert ist‘s bei der Kleider-Anprobe. Das ganze Ausmaß sehen Sie hier im Video:

Ganz sicher gewollt hingegen war das Foto unten. Und der passende Spruch dazu. „Wenn eine Aufzugtür sich schließt, öffnet sich eine andere mit einem ‚Ping‘“, so der schöne Satz von Lena. Die Fans begeistert nicht nur das - sondern auch ihr Outfit. In einem hellen Nadelstreifen-Zweiteiler und mit hingeleckter Frisur zeigt sich Lena Meyer-Landrut - und vor allem am Hintern wird‘s sehr eng. „Hübscher Hintern“, „Süßer Po“, „Nice butt“ und „Dieses Outfit steht dir einfach super“ lauten entsprechende Reaktionen der Follower. 

Und obwohl sie knackig geschnitten sind, wirken die Klamotten nicht billig, finden die Fans. „Wow, super elegant“ und „Very classy“. Dazu gibt‘s noch die alte Weisheit: „Längsstreifen machen schlank“. Als ob Lena das nötig hätte ...

Lena Meyer-Landrut in heißer Netzkorsage - Fans begeistert

Update vom 1. März 2019: Neuer Tag ... neue Lena-Bilder. Der Sängerin scheint es offensichtlich Spaß zu machen, ihre Fans fast täglich mit Wow-Schnappschüssen zu versorgen. Diesmal zeigt sich die 27-Jährige auf Instagram in einer sexy Korsage in Netzoptik, das nicht viel Raum für Spekulation lässt.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Yesterday’s getting ready

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

Dazu schreibt die ehemalige ESC-Gewinnerin: „Yesterday‘s getting ready“ (auf Deutsch: Gestern beim Fertigmachen). Auf dem Bild ist zu sehen, wie eine Stylistin die sexy Netzkorsage schließt. Wofür macht sich Lena fertig? Das verrät sie nicht. Derzeit befindet sie sich mit ihrem Team in Los Angeles. Es könnte durchaus möglich sein, dass dieses Outfit für ein besonderes Shooting in den Staaten gedacht ist.

Lena Meyer-Landrut: User begeistert von Dessous-Foto

Wieder mal zeigen sich die Follower absolut begeistert. Einer schreibt zum Beispiel: „Egal, was du postest, es kommt immer prima an.“ Ein Fan noch: „Gewagt, aber sehr schön.“ Andere User folgen Lena seit Jahren und zeigen sich sehr zufrieden mit der Entwicklung der Sängerin: „Aus dem Küken ist eine wunderschöne Frau geworden.“

Man könnte sagen: Lena Meyer-Landrut zeigt sich heiß wie noch nie. Aber es gibt ja noch die alten Oben-ohne-Jugendsünden ...

Heiße Schnappschüsse: Lena Meyer-Landrut trägt nur ein Handtuch - So heiß geht sie vor die Tür

Los Angeles/München - Sie ist zwar auf der anderen Seite der Welt, doch sie weiß, wie sie den deutschen Fans eine Freude machen kann. Da ist sie wieder! Lena Meyer-Landrut meldet sich mit neuen heißen Schnappschüssen. Diesmal aus den USA. 

In ihrem neuesten Post präsentiert sich die Sängerin auf der Terrasse ihrer Villa in Los Angeles. „Catching the early morning light“, schreibt die 27-Jährige zu dem Bild. Auf Deutsch könnte man den Spruch so übersetzen: „Das frühe Morgenlicht genießen“. Das schöne Morgenlicht ist auf diesem Foto nur ein kleines Detail, das viele Follower eher weniger interessiert.

Lena Meyer-Landrut in LA: „Leni am morgen vertreibt Kummer und Sorgen“

Auf dem Schnappschuss ist die ehemalige ESC-Gewinnerin in einem sehr intimen Augenblick ihres Alltags zu sehen. Man hat nämlich das Gefühl, sie sei gerade eben aus der Dusche gekommen: Die Brünette posiert fast nackt, das einzige, was sie trägt, ist ein weißes Badetuch. Auch kleine Wassertropfen sind auf ihrer Haut zu sehen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Catching the early morning sun ☀️ Pic by @huettehuette

Ein Beitrag geteilt von Lena (@lenameyerlandrut) am

Es versteht sich von selbst, dass viele User von diesem hinreißenden Anblick mehr als begeistert sind. So schreibt einer zum Beispiel: „Ein Traum bist du, wie immer.“ „Heiß“, schreiben gleich mehrere Follower. Ein anderer wird sogar poetisch: „Leni am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen.“ 

Aber ihre Fans dürfen sich auf noch mehr Badetuch-Bilder freuen. In ihrer Story schreibt Lena nämlich: „Noch mehr Sunrisebilder bei @huettehuette.“ Dabei handelt es sich um das Instagram-Profil von Fotografen Paul Hüttemann, der mit Lena unterwegs ist.

Lena gibt ihren Fans einen Tipp.

Auf seinem Profil sind tatsächlich noch mehr Bilder von Lena beim Sonnenaufgang zu sehen. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Good morning LA

Ein Beitrag geteilt von Paul Hüttemann (@huettehuette) am

Auch hier können die meisten User ihre Begeisterung kaum zurückhalten. Jedoch gibt es zwei Fragen, die viele Fans stellen und bisher unbeantwortet bleiben: Was macht Lena in den Staaten? Und läuft da etwas mit Paul Hüttermann?

Diese Meldungen könnten Sie auch interessieren

Schock im Flixbus: Mann masturbiert vor junger Frau - die öffnet Jodel-App und macht dieses Beweisfoto

Extrem-Foto von GNTM-Star Lena Gercke: Sie zeigt fast alles - Lena Meyer-Landrut reagiert darauf.

Helene Fischer: Üble Falschmeldung - Fans in Sorge

Daniela Katzenberger oben ohne: Jetzt verrät sie, wie viel Geld dafür geflossen ist - Hier geht‘s zu den Bildern

Lena Gercke: Überraschende Bilder - Was geht da mit Jerome Boateng?

Lena Meyer-Landrut zeigt sich heißer denn je - und hier rutscht ihr das Top runter

Lena Meyer-Landrut geschockt - Jetzt ruft sie zum Boykott auf

Lena Meyer-Landrut: Sängerin tanzt lasziv in knappem Top - und küsst diesen Star

fm/lsl

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Lena Gercke: Hammer! GNTM-Model spreizt Beine im Bikini - Foto enthüllt

Lena Gercke hat ein megaheißes Foto geteilt. Das Model zeigt sich breitbeinig - und die Fans sind aus dem Häuschen.
Lena Gercke: Hammer! GNTM-Model spreizt Beine im Bikini - Foto enthüllt

„Ihr Deppen!“ Daniela Büchner wehrt sich heftig gegen unfassbare Liebes-Spekulationen

Vor rund einem halben Jahr ist Jens Büchner verstorben. Diverse Medien dichten Witwe Daniela an, bereits einen neuen Freund zu haben. Sie wehrt sich auf Instagram.
„Ihr Deppen!“ Daniela Büchner wehrt sich heftig gegen unfassbare Liebes-Spekulationen

Annemarie Carpendale fällt fast die Brust heraus - Bild im Netz aufgetaucht!

Annemarie Carpendale sendet heiße Urlaubsgrüße. Da fällt ihr beinahe die Brust raus.
Annemarie Carpendale fällt fast die Brust heraus - Bild im Netz aufgetaucht!

Christine Neubauer wagt radikale Typ-Veränderung - der Grund dahinter verblüfft

Christine Neubauer gilt als Quoten-Queen im deutschen Fernsehen. Nach einer radikalen Typ-Veränderung ist sie kaum wiederzuerkennen. Der Grund dahinter ist verblüffend.
Christine Neubauer wagt radikale Typ-Veränderung - der Grund dahinter verblüfft

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.