Er will „Frust“ und „Hass" sehen

Like Me I‘m Famous (RTL): Filip Pavlovic schießt nach der Show weiter gegen Melanie Müller

Melanie Müller
+
Melanie Müller

Sie sind beide intrigant und haben einst an den RTL-Bachelor*ette-Formaten teilgenommen: Melanie Müller (32) und Filip Pavlovic (28). Doch bei „Like Me I‘m Famous“ finden sie so gar nichts am jeweils anderen, was sie „liken“ könnten.

Rösrath bei Köln – In der ersten Staffel des neuen RTL-Formates „Like Me I‘m Famous“ bekriegen sich Melanie Müller und Fitness-Influencer Filip Pavlovic. Der Zoff um Likes eskaliert, als Filip Alexander Molz („Köln 50667") überredet den Deal mit Melanie zu brechen.

Doch auch nach der Show ätzt der Sat.1-„Promiboxen“-Gewinner weiter gegen die Ballermann-Sängerin („Gib mir ein M"). 24hamburg.de berichtet darüber, wie er jetzt gegen Melanie Müller ätzt. *24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Jan Smit von Klubbb3 hat seinen besten Freund verloren
Leute

Jan Smit von Klubbb3 hat seinen besten Freund verloren

Der Klubbb3-Sänger Jan Smit hat auf Instagram einen emotionalen Text über einen verstorbenen Freund geschrieben, wie extratipp.com berichtet.
Jan Smit von Klubbb3 hat seinen besten Freund verloren
Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring
Leute

Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring

Bei „Let's Dance“ tanzten sie gemeinsam auf Platz drei. Und danach landeten Luca Hänni und Christina Luft auf Wolke sieben.
Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring
Immer nur brav? Von wegen! Die heißesten Bilder von DSDS-Jurorin Ella Endlich
Leute

Immer nur brav? Von wegen! Die heißesten Bilder von DSDS-Jurorin Ella Endlich

Ella Endlich kennt man als Schlagersängerin - und auch als DSDS-Jurorin. Aber haben Sie sie auch so schon gesehen:
Immer nur brav? Von wegen! Die heißesten Bilder von DSDS-Jurorin Ella Endlich

Die österreichischen Jungbäuerinnen

Die österreichischen Jungbäuerinnen
Die österreichischen Jungbäuerinnen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.