Nerv eingeklemmt

Matthias Schweighöfer bricht Konzert in Erfurt ab

+
Matthias Schweighöfer musste ein Konzert abbrechen. Foto: Britta Pedersen

In Moment ist er als Musiker unterwegs. Dabei erlebte Matthias Schweighöfer allerdings ein kleines Malheur.

Erfurt (dpa) - Der Schauspieler, Regisseur und Sänger Matthias Schweighöfer ("100 Dinge") hat ein Konzert in Erfurt unter Schmerzen abgebrochen. Der 37-Jährige klemmte sich bei dem Auftritt am Dienstagabend einen Nerv ein, wie der Konzertveranstalter am Mittwoch mitteilte. Zugleich wurde bekanntgegeben, dass der für den Abend in Zwickau geplante Auftritt abgesagt wurde. Schweighöfer werde seine Tour "Lachen, Weinen, Tanzen" am 25. Januar in Köln fortführen.

Der Sänger musste den Angaben zufolge die Bühne auf dem Messegelände in der thüringischen Landeshauptstadt vorzeitig verlassen, als er sich kurz vor dem Ende der Show bei einer unglücklichen Bewegung einen Nerv einklemmte und die Show nicht beenden konnte. Schweighöfer habe sich noch in der Nacht in ärztliche Behandlung begeben. Bei einer erneuten Gesundheitsprüfung in den frühen Morgenstunden wurde demnach auf ärztliches Anraten entschieden, das Konzert in Zwickau abzusagen.

Alle Fans, die Karten für Zwickau haben, könnten die Tickets zurückgeben. Es bestehe aber auch die Möglichkeit, diese für die Konzerte in Berlin oder Cottbus zu nutzen, hieß es.

Tour

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wo steckt Fürst Heinz? TV-Sendung vom Montag macht falsche Hoffnung

Über Jahre war Fürst Heinz im TV präsent und ließ die Zuschauer an seinem Privatleben teilhaben. Seit vergangenem Sommer ist es ruhig um ihn geworden. Grund zur Sorge?
Wo steckt Fürst Heinz? TV-Sendung vom Montag macht falsche Hoffnung

Lena Meyer-Landrut planscht ungeniert in Münchner Isar, zeigt sich nur im Handtuch - und blickt plötzlich aus dem Fenster

Ihre Tour hat Lena Meyer-Landrut nach München geführt - dort entstanden bemerkenswerte Aufnahmen im Grünen und hinter den Kulissen.
Lena Meyer-Landrut planscht ungeniert in Münchner Isar, zeigt sich nur im Handtuch - und blickt plötzlich aus dem Fenster

Wladimir Klitschko von brennender Jacht gerettet

Große Gefahr für Wladimir Klitschko und seine Familie. Im Maschinenraum ihrer gecharterten Jacht brach ein Feuer aus. Die mallorquinische Feuerwehr konnte Schlimmeres …
Wladimir Klitschko von brennender Jacht gerettet

Jan Fedder: Schock-Interview! Er sitzt im Rollstuhl - „Das ist jetzt die Strafe“

Schockierendes Geständnis von TV-Star Jan Fedder: Der „Großstadtrevier“-Schauspieler ist auf den Rollstuhl angewiesen.
Jan Fedder: Schock-Interview! Er sitzt im Rollstuhl - „Das ist jetzt die Strafe“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.