Er heißt Christian Jones 

Meghan Markle hat einen heißen Neuen - das Netz feiert ihn 

+
Meghan Markle hat einen Neuen

Meghan Markle läuft das Personal weg.  Aber jetzt hat die Herzogin einen neuen stellvertretenden Pressesprecher gefunden. Und was für einen. 

London - Seit Mai 2018 verlor Herzogin Meghan Markle drei wichtige Mitarbeiter. Zuletzt schmiss Anfang Januar ihre Personenschützerin das Handtuch. Jetzt aber gibt es gute Nachrichten von der royalen Personalfront: Die Frau von Prinz Harry hat einen neuen stellvertretenden Pressesprecher. 

Lesen Sie auch: Meghans Vater gewinnt 639.000 Euro im Lotto - dank seiner Tochter

Und was für einen! Er heißt Christian Jones, ist Absolvent der Cardiff University und war Redenschreiber für den Briten David Davis, den ehemaligen Minister für den Austritt aus der Europäischen Union. Zuvor arbeitete er als Pressesprecher im britischen Finanzministerium. Meghans Neuer trägt Drei-Tages-Bart, hat markante Gesichtszüge und einen stylischen Kurzhaarschnitt.  

Das Netz feiert den attraktiven royalen Neuzugang. „Wir müssen über Meghan Markles neuen Pressesprecher reden“, twittern royale Fans. „Uauuu, sehr hübsch und charming“, kommentieren Follower. Es hagelt Komplimente: „Süß“, „hübsch“.  

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#New Text is from @_duchess_of_sussex CHRISTIAN JONES‍: He became deputy press secretary, “for both Meghan and Harry and William and Catherine in December, after racking up nearly seven years of experience working with two Government departments. During his time at the Department for Exiting the European Union, he was pictured sitting around a table several seats along from Mr Davis as he spoke to the EU's chief negotiator Michel Barnier. He served as Mr Davis' speechwriter at the Department for Exiting the European Union from October 2016 to September 2017, before taking up a new role as the department's press secretary.” . He graduated with First Class Honours ‍ . “Prior to that he was chief press officer at the Treasury from November 2014 to October 2016, serving under George Osborne and, for a brief period, the current Chancellor Philip Hammond. His major new role, which was advertised publicly, includes liaising with British and international media and supporting the young royals' charitable work and engagements.Mr Jones will lead the day-to-day press office operations of the two households and advise Meghan, Harry, William and Catherine on how to interact with the media.” . . source: Tingle/Mail . . #duchessofsussex #princesscharlotte #duchessofcambridge #meghanmarkle #princeharry #katemiddleton #princecharles #princewilliam #diana #rachelzane #royals

Ein Beitrag geteilt von Meghan/Sofia/Victoria/Kate (@swedishbritishfamilyroyal) am

Zu den wichtigsten Aufgaben im neuen Job, der, wie britische Medien berichten, öffentlich ausgeschrieben war, gehören Kontaktpflege zu britischen und internationalen Medien sowie die Unterstützung der karitativen Arbeit der Royals. Bleibt die Frage: Wie lange wird es Christian Jones mit Meghan Markle, die gerade mit einem Interview ihrer Freundinnen für Schlagzeilen sorgte, aushalten? Und ungeklärt auch, was wohl Prinz Harry zu dem attraktiven Begleiter seiner Frau sagt ... 

Lesen Sie auch:Meghan Markle und Prinz Harry: Palast bereitet angeblich Scheidung vor 

Auch interessant: Meghan Markle hilft britischen Prostituierten mit bewegender Geste 

Und es gibt auch News von Prinz George: Er verrät einer fremden Frau auf der Straße seinen Spitznamen 

Video: Ermutigende Nachricht von der Herzogin

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sonya Kraus moderiert in hautengem Kleid - das zeigt mehr als gewollt

Eine pikante Kleiderpanne leistete sich Sonya Kraus beim Hessischen Rundfunk. Das Kleid der Moderatorin zeigte mehr, als beabsichtigt war.
Sonya Kraus moderiert in hautengem Kleid - das zeigt mehr als gewollt

Joey Kelly über seine Schwester Maite: „Wäre mein größter Wunsch, wenn...“

Gibt es Streit innerhalb der Kelly Family? Jetzt äußerte sich Joey Kelly in einem Interview über seine Schwester Maite und zeigte sich dabei traurig. 
Joey Kelly über seine Schwester Maite: „Wäre mein größter Wunsch, wenn...“

Vanessa Mai: Traurige Botschaft an ihre Fans - die haben einen Verdacht 

Die Schlagersängerin Vanessa Mai wendet sich mit einer traurigen Nachricht an ihre Fans. Diese verstehen die 26-Jährige nur teilweise.
Vanessa Mai: Traurige Botschaft an ihre Fans - die haben einen Verdacht 

Onkel Georg spricht über Florian Silbereisen: „Trennung kam aus heiterem Himmel“

Georg Silbereisen, der Onkel von Florian Silbereisen, spricht erneut über die Trennung von seinem Neffen und Helene Fischer. Das Aus kam für ihn aus heiterem Himmel.
Onkel Georg spricht über Florian Silbereisen: „Trennung kam aus heiterem Himmel“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.