Model aus Rödermark

Gina-Lisa Lohfink in ungewohnter Pose bei Instagram - dann fragt ein Fan nach einem Date

Model Gina-Lisa Lohfink postet bei Instagram ein freizügiges Bild. Ein Fan will daraufhin sogar ein Date.
+
Model Gina-Lisa Lohfink postet bei Instagram ein freizügiges Bild. Ein Fan will daraufhin sogar ein Date.

Model Gina-Lisa Lohfink zeigt sich bei Instagram sehr freizügig. Ein Fan will daraufhin sogar ein Date mit ihr.

  • Gina-Lisa Lohfink zeigt sich bei Instagram in gewohnt freizügig
  • Das Model aus dem Kreis Offenbach begeistert ihre Fans mit dem Post
  • Ein Fan fragt sie sogar nach einem Date

Rödermark - Freizügige Bilder sind die Fans von Gina-Lisa Lohfink inzwischen gewohnt. Bei Instagram zeigt sich das Model aus Rödermark im Kreis Offenbach gerne in knapper Kleidung. Ungewöhnlich ist aber die Umgebung, in der Gina-Lisa Lohfink abgelichtet wurde. Denn das Model präsentiert sich in einer Küche. Ein Fan ist so verzückt, dass er sofort nach einem Date fragt.

Denn: Mit einer biederen Hausfrau hat dieser Auftritt rein gar nichts zu tun. Gina-Lisa Lohfink verzichtet auch an so einem Ort nicht auf Posen. Im knappen schwarzen Lederrock mit hohen Stiefeln dazu ein dunkelgrünes Samt-Oberteil.

Model Gina-Lisa Lohfink: Nicht nur ihr Outfit überzeugt bei Instagram

Neben dem schicken Outfit zeigte das Model Gina-Lisa Lohfink* natürlich auch ihre Kehrseite, wie ihre Instagram-Follower es kennen – und mögen. Deren Begeisterung lässt auch dieses Mal nicht auf sich warten. „Und wann trinken wir nen Kaffee zusammen in der Küche?“, fragt ein User sogar nach einem Date. 

„Einfach der Hammer“, findet ein anderer. Und für alle, die gar nicht genug von Gina-Lisa Lohfink bekommen können, gibt es im selben Post noch ein Instagram-Bild mit bestem Blick auf den Ausschnitt und edlem Glitzer-Filter.

Model Gina-Lisa Lohfink zeigt sich bei Instagram an ungewöhnlichem Ort

Egal, ob Küche, Fitnessstudio oder Strand, Gina-Lisa Lohfink weiß eben, was ihre Fans bei Instagram wollen. Mit Ihren Posts schafft es das Model aus dem Kreis Offenbach regelmäßig, mehrere Tausend Likes einzusammeln. Dabei geht es aber nicht immer nur um schöne Bilder, sondern auch um Inhalte. Bei Instagram bringt Gina-Lisa mal tiefgründige Botschaften unter, im Fernsehen gibt sie Details über ihre Freundschaft zu Jens Büchner preis.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#anzeige | Markennennung | Markierung • • Hallo meine Lieben, checkt mal die Webseite von meinem Kooperationspartner HEBEISEN Küchen www.hebeisen.de @hebeisen_kuechen ❤️ Ich habe dort meine absolute Traumküche gefunden und jedem der auch auf der Suche nach einer perfekten und wunderschönen Küche ist kann ich die Firma HEBEISEN wirklich wärmstens empfehlen ❤️ • • #hebeisenkuechen #kueche #kitchen #kitchendesign #interior #interiordesign #inneneinrichtung #kuechendesign #renovation #kuecheninsel #kuecheninspiration #kuechenumbau #umbau ##bhfyp #kuechendeko #kuechenrenovation #kuenrenovation #kuechenplanung #besterservice #inspiration #homesweethome #kochen #wohnen #mitliebe

Ein Beitrag geteilt von Gina-Lisa Lohfink Official 🇩🇪 (@ginalisa2309) am

Model Gina-Lisa Lohfink ist bei der neuen Trödel-Show „Kitsch oder Kasse“ auf RTL zu Gast. Dort verriet sie, was sie sich nach dem Durchbruch direkt zulegte.

Model Gina-Lisa Lohfink ist Profi bei Instagram

Mit ihrem Profil bei Instagram sorgt Gina-Lisa Lohfink schon seit langem bei Followern für Furore. Über 200.000 folgen dem Model regelmäßig, wenn es von ihrem Urlaub berichtet oder einfach nur zeigt, wie schön ihr Weihnachtsfest war. Ganz sicher werden die Instagram-Bilder der Berühmtheit aus dem Kreis Offenbach auch in Zukunft für Aufsehen sorgen - selbst, wenn sie in der Küche entstanden.

Von Marcel Richters

Model Gina-Lisa Lohfink räkelt sich bei Instagram an der Stange. In ihrem neuen Post weckt sie bei ihren Fans mit einer Ankündigung große Hoffnungen.

Model Gina-Lisa Lohfink überrascht ihre Fans bei Instagram mit zwei großen Neuigkeiten. Eine davon hatten sie sich schon lange von ihr gewünscht.

Gina-Lisa Lohfink sorgt häufig für Furore. Aber Zuverlässigkeit und Respekt verteidigt sie vehement, jetzt ist das Model sehr enttäuscht von Box-Weltstar Floyd Mayweather. 

Zudem sendet Gina-Lisa Lohfink wegen des Coronavirus eine Botschaft* bei Instagram. Ihre Fans interessieren sich jedoch für etwas anderes.

*op-online.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Mode-Experte André Leon Talley ist tot
Leute

Mode-Experte André Leon Talley ist tot

André Leon Talley arbeitete sich bis in die ersten Reihen der Modenschauen der Welt vor. Karl Lagerfeld und Anna Wintour waren lange seine engsten Vertrauten. Jetzt ist …
Mode-Experte André Leon Talley ist tot
Prinz Andrew „in Tränen aufgelöst“: Droht jetzt die nächste Demütigung?
Leute

Prinz Andrew „in Tränen aufgelöst“: Droht jetzt die nächste Demütigung?

Schritt für Schritt distanziert sich die britische Königsfamilie immer mehr von Prinz Andrew, der wohl noch weitere Demütigungen über sich ergehen lassen muss.
Prinz Andrew „in Tränen aufgelöst“: Droht jetzt die nächste Demütigung?
Prinzessin Isabella begeistert alle: „Wahnsinn, wie sie sich verändert hat“
Leute

Prinzessin Isabella begeistert alle: „Wahnsinn, wie sie sich verändert hat“

Prinzessin Isabella, der heimliche Star der dänischen Königsfamilie? Ein neues Foto der Teenagerin sorgt bei den Fans für verblüffte Gesichter.
Prinzessin Isabella begeistert alle: „Wahnsinn, wie sie sich verändert hat“
Queen Elizabeth II. muss um ihre Schwäne fürchten: Ein Virus grassiert
Leute

Queen Elizabeth II. muss um ihre Schwäne fürchten: Ein Virus grassiert

Ihre Majestät Queen Elizabeth ist in ernster Sorge um ihren Schwan-Bestand. Berichten zufolge starben Anfang des Monats sechs Vögel in der Themse bei Windsor an einem …
Queen Elizabeth II. muss um ihre Schwäne fürchten: Ein Virus grassiert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.