„Der hat die geschrieben!“

Immer wieder sonntags: Michelle wittert Betrug bei Musikquiz - Stefan Mross erklärt sich

Die Schlagerstars Michelle und Stefan Mross bei „Immer wieder sonntags“, daneben Screenshots der ARD-Sendung (Fotomontage)
+
Geht beim großen „Immer wieder sonntags“-Musikquiz alles mit rechten Dingen zu? Michelle hat da so ihre Zweifel (Fotomontage)

Betrug bei „Immer wieder sonntags“? Beim Musikquiz hat Schlagerstar Michelle einen üblen Verdacht: Kennt Moderator Stefan Mross die Antworten bereits im Vorfeld? Der 45-jährige Volksmusiker erklärt sich - und liefert eindeutige Argumente.

Rust - Das berühmte Sprichwort ‚Glück in der Liebe, Pech im Spiel‘ trifft wohl auch auf Stefan Mross* (45) zu: Mit seiner Anna-Carina Woitschack* (28) schwebt der „Immer wieder sonntags*“-Moderator auf Wolke sieben - wenn in seiner ARD-Sendung allerdings etwas gespielt wird, zieht er meist den Kürzeren, wie er am Sonntag (18. Juli 2021) verriet: „Bei diesem Musikquiz habe ich noch nicht so oft gewonnen. Also, man kann sich ziemlich blamieren.“ Trotzdem möchte es der Volksmusiker* versuchen, wird für das Spiel extra von Newcomer Vincent Gross (24) als Showmaster abgelöst.

Gemeinsam mit Schlager*-Kollegin Uta Bresan (56) tritt der Trompeter in drei Disziplinen gegen Michelle (49) und Olaf Berger (57) an. Seine Gegner wittern allerdings noch vor dem Quiz Wettbewerbsverzerrung - und konfrontieren ihn! Extratipp.com* berichtet.

„Wir sind das Gewinner-Team“, erklärte Michelle (2.v.r.) kämpferisch vor dem „Immer wieder sonntags“-Musikquiz - wenig später hakte die Schlagersängerin allerdings bei Stefan Mross (l.) nach. Ist alles ein abgekartetes Spiel?

Immer wieder sonntags: Schlagerstar Michelle verdächtigt Stefan Mross - er streitet alles ab

Bei „Immer wieder sonntags*“ stand mal wieder ein Musikquiz an: Die Teilnehmer um Stefan Mross sollten dabei unter anderem die Texte berühmter Schlager-Hits vervollständigen oder deren Titel pantomimisch darstellen - witzig! „Wir sind das Gewinner-Team“, protzte Michelle* noch bevor Vincent Weiss überhaupt die erste Aufgabe gestellt hatte. Schnell kamen der ehemaligen DSDS-Jurorin* allerdings Zweifel, deshalb fragte sie lieber noch einmal nach: „Ich kann doch davon ausgehen, dass der Stefan die [Fragen] noch nicht gelesen hat?“

„Der kennt die nicht, der weiß die nicht“, verkündete Vincent Gross, doch Michelles Team-Kollege Olaf Berger legte nach: „Der hat die geschrieben!“, rief er scherzend in die Richtung des „Immer wieder sonntags“-Moderators. Der nahm die wohl nicht vollkommen ernst gemeinten Anschuldigen zum Anlass, sich noch einmal ausführlich zu erklären: „Ich schwöre auf alles, was es auf dieser Welt gibt, ich kenne diese Spiele nicht“, stellte Stefan Mross* klar und fügte dann an: „Das wäre ja idiotisch!“ Seine Aussage untermauerte der Schlagersänger mit einer berechtigten Gegenfrage: „Warum verliere ich dann ständig?“

++ extratipp.com ist jetzt auch auf Telegram*. Abonnieren und die besten Geschichten als Erster lesen ++

„Ich kann doch davon ausgehen, dass der Stefan die noch nicht gelesen hat?“, äußerte Michelle ihre Bedenken zu den Fragen beim „Immer wieder sonntags“-Musikquiz - doch Stefan Mross stritt alles ab

Immer wieder sonntags: Michelle und Olaf Berger ziehen Stefan Mross und Uta Bresan im Musikquiz ab

Es kam, wie es kommen musste: Natürlich verlor Stefan Mross trotz seines ‚Heimvorteils‘ auch diesmal gegen seine „Immer wieder sonntags“-Gäste. Insbesondere in der letzten Runde, in welcher die Kandidaten einander die Titel bekannter Schlager-Hits pantomimisch vorspielen sollten, räumten Michelle und Olaf Berger richtig ab. Binnen Sekunden erriet der in Dresden* geborene Musiker einen Song nach dem anderen - ein echtes Dream-Team. Stefan Mross und Uta Bresan kamen dagegen nicht an: Der Moderator holte gerade einmal zwei Punkte, tat sich sichtlich schwer. So interpretierte er Uta Bresans Darstellung eines Plattentellers für die Todnerv-Nummer „Sie lebt den DJ“ als „Apfelstrudel“. Kurios! Am Ende verlor sein Team mit 5:9 Punkten.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier* an!

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.