Zwei Therapien überstanden

Nach dem Brustkrebs: So lebt Anastacia

+
Sängerin Anastacia ist eine Kämpfernatur.

Stuttgart - Sängerin Anastacia ist nach zwei Krebstherapien mit einem neuem Album („Resurrection“) zurück - und einem künstlichen Busen.

Der solle aber nicht die meiste Aufmerksamkeit auf sich ziehen, sagte die 45-Jährige dem Magazin „Reader's Digest“: „Ich hoffe doch, dass ich mehr Ansehen für meine Stimme genieße als für meinen Brustumfang.“ Die US-Amerikanerin war 2003 an Brustkrebs erkrankt, bei der erneuten Diagnose 2013 entschied sie sich zu einer Brustamputation. Mit Blick auf den Eingriff sagte sie: „Die Technik ist so ausgereift, dass man sich nicht weniger weiblich fühlt.“

Die Erkrankung habe ihre Lebenseinstellung verändert, sie lebe nun bewusster und gesünder. „Ich habe das Gefühl, dass ich zurück bin.“

Lesen Sie auch: Straßenmusiker singt in Dortmunder Innenstadt - plötzlich stimmt ein Weltstar im Schlabberlook mit ein

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Katja Krasavice zeigt sich hüllenlos in der Öffentlichkeit - Spaziergänger sieht alles

Katja Krasavice fällt oft und gerne mit viel Haut auf. Bei einem pikanten Foto-Shooting im Wald wurde sie plötzlich von Spaziergängern überrascht.
Katja Krasavice zeigt sich hüllenlos in der Öffentlichkeit - Spaziergänger sieht alles

„Johnny Depp ist bis Weihnachten tot!“ -  Freund des Hollywood-Stars reagiert auf dramatisches Gerücht

Wie schlimm steht es um Hollywood-Star Johnny Depp? Eine Quelle aus den USA schlägt Alarm. Ein Dementi gibt es nun aus Deutschland. Ein Freund des Darstellers redet …
„Johnny Depp ist bis Weihnachten tot!“ -  Freund des Hollywood-Stars reagiert auf dramatisches Gerücht

Große Sorge um Prinz Charles: Erschreckende Bilder von Indien-Reise befeuern Gerüchte

Bei der Indien-Reise von Prinz Charles befeuerten mysteriöse Schwellungen Gerüchte um den Gesundheitszustand des 71-Jährigen. Ist er unheilbar krank?
Große Sorge um Prinz Charles: Erschreckende Bilder von Indien-Reise befeuern Gerüchte

Laura Wontorra antwortet peinlich berührt auf intime Frage zu Fußballern

Sonst stellt Sport-Moderatorin Laura Wontorra die Fragen, jetzt musste sie bei „Inas Nacht“ sich selbst schlüpfrigen NAchfragen stellen - etwa zu ihrem Liebesleben vor …
Laura Wontorra antwortet peinlich berührt auf intime Frage zu Fußballern

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.