Im Megapark

Nach gesundheitlichen Problemen: Malle-Jens Büchner gibt verstörendes Bühnen-Comeback

+
Ist Jens Büchner krank? Sein Auftritt im Megapark wirkt schräg.

Jens Büchner sagte zuletzt einige Auftritte ab, weil es ihm gesundheitlich nicht gut ging. Jetzt gab Malle-Jens ein fragwürdiges Comeback auf der Bühne.

Palma de Mallorca - Es ist erst eine Woche her, da sagte Jens Büchner (48) noch seine Auftritte in Neugattersleben und auf Mallorca im Megapark ab. Als Gründe gab er Probleme mit seinem Kreislauf und seinem Immunsystem an, wir berichteten. „Die Ärzte und mein Körper haben mich gezwungen einen Gang runterzuschalten“, schrieb er, „deshalb befinde ich mich seit heute morgen in ärztlicher Behandlung.“ 

Auf Instagram hat Malle-Jens die Kommentarfunktion schon länger abgestellt. Seit er mit Ehefrau Daniela Büchner (40) beim „Sommerhaus der Stars“ dabei war, kassiert der 48-Jährige einen Shitstorm nach dem anderen unter jedes seiner Fotos. Lediglich auf Facebook können seine Fans ihm noch „Gute Besserung“ wünschen. Sie zeigen sich besorgt: „Das hört sich nicht gut an. Pass auf dich auf, Jens.“

Lesen Sie auch:  Hebt er jetzt völlig ab? „Malle“-Jens zeigt neues Tattoo - das Motiv wirft Fragen auf

Jens Büchner meldet sich zurück

Nur eine Woche später postete Malle-Jens dann die große Ankündigung: „Und scheiß drauf! Meine Frau hat mir versprochen, dass alles gut wird. Morgen um 21 Uhr bin ich wieder im Megapark.“ Die Änhänger überzeugt diese Aussage nicht so richtig. Ein weiblicher Fan schreibt skeptisch: „Ich hoffe du hörst nicht nur auf deine Frau, auch wenn wir es immer besser wissen als unsere Männer, sondern auch auf deine Ärzte, die dir hoffentlich grünes Licht gegeben haben.“

Ein anderer Follower unterstellt Jens‘ Ehefrau eigennützige Gründe: „Naja,wenn die Frau grünes Licht gibt ...Sie braucht ja auch die Kohle. Denk an deine Gesundheit, das ist das Wichtigste.“ Wieder ein anderer stört sich an seiner Ausdrucksweise - Jens solle doch bitte an seine Kinder denken.

Jens Büchner stürmte völlig überdreht die Bühne

Trotz aller Bedenken ging Malle-Jens im Megapark auf die Bühne und rockte den Abend. Seine Power wollte er wohl allen beweisen - völlig überdreht stürmte er auf die Bühne, wie die Videoaufnahmen des Auftritts von BILD zeigen. Ehefrau Daniela musste sich bei seinem Gebrüll sogar die Ohren zuhalten. Nichtsdestotrotz heizte er dem Publikum auf Mallorca mächtig ein und das, obwohl er noch ziemlich blass aussah. Wie es ihm gesundheitlich wirklich geht, hat er bisher nicht verraten. 

Dramatisch: Sorge um Jens Büchner: „Malle-Jens“ befindet sich nach einem Notfall in einer Klinik auf Mallorca. Sein Zustand soll ernst sein. Ist er in Lebensgefahr?

Lesen Sie auch: Instagram extrem: Bloggerin bekommt nach diesem Foto Morddrohungen.

"In 15 Wochen kommt das Kind": Mit dieser Ankündigung sorgte Daniela Büchner für heftige Reaktionen der Fans.

rm

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Video

Nur PR-Beziehung mit Helene Fischer? Was Florian Silbereisen dazu zu sagen hat

Immer wieder tauchen Gerüchte auf, dass Florian Silbereisen schwul und die Beziehung zu Helene Fischer nur ein PR-Gag sei. Nun äußert sich der Musiker zu den Gerüchten.
Nur PR-Beziehung mit Helene Fischer? Was Florian Silbereisen dazu zu sagen hat

Schockierende Details über Mac Millers Tod 

Autopsiebericht liegt vor: Mac Millers Tod war ein tragischer Unfall. Nun wurden schockierende Details zu seinem Tod bekannt.  
Schockierende Details über Mac Millers Tod 

TV-Hammer: Sarah Lombardi kämpft live vor Millionen-Publikum

Das gab es noch nie! Sarah Lombardi legt sich live im TV mit einem deutschen Rapp-Star an. 
TV-Hammer: Sarah Lombardi kämpft live vor Millionen-Publikum

Fan-Schock: Ariana Grande - ihr Zopf ist ab! Sängerin kaum wiederzuerkennen

Ariana Grande hat sich einer radikalen Typveränderung unterzogen. Der Grund dafür ist leider sehr traurig.
Fan-Schock: Ariana Grande - ihr Zopf ist ab! Sängerin kaum wiederzuerkennen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.