Ein Quarantäne-Album von Rammstein?

Rammstein: Arbeit an neuer Musik - Kommt 2021 ein neues Album?

Rammstein-Schlagzeuger Christoph Schneider war zu Gast im Podcast von The BossHoss. Die Musiker plauderten über die Tour-Absage und wie die Band die Zwangspause für neue Musik nutzt. Dürfen sich die Fans etwa 2021 auf ein neues Album freuen?

Was der Rammstein-Schlagzeuger sonst noch so erzählt, gibt es bei extratipp.com*: Rammstein: Arbeit an neuer Musik - Kommt 2021 ein neues Album?

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Christophe Gateau/dpa & Boris Roessler/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Höhle der Löwen (Vox): Dreiste Lüge von Carsten Maschmeyers Frau Veronica Ferres fliegt auf

Höhle der Löwen (Vox): Eine sehr dreiste Lüge von Carsten Maschmeyers Frau Veronica Ferres fliegt auf. Die Frau des Investors macht bei „The Masked Singer“ auf ProSieben …
Höhle der Löwen (Vox): Dreiste Lüge von Carsten Maschmeyers Frau Veronica Ferres fliegt auf

Sommerhaus der Stars: Albtraum - Lisha wacht während Op aus Vollnarkose auf

Sommerhaus der Stars (RTL): Alptraum - Teilnehmerin Lisha wachte während einer Op aus der Vollnarkose auf, wie die YouTuberin in einem YouTube-Video von 2016 verriet.
Sommerhaus der Stars: Albtraum - Lisha wacht während Op aus Vollnarkose auf

Katy Perry feiert Geburtstag - Glückwünsche von Borat

Am Sonntag feierte Katy Perry ihren 36. Geburtstag. Ihr Verlobter Orlando Bloom ließ sich eine ganz besondere Überraschung einfallen
Katy Perry feiert Geburtstag - Glückwünsche von Borat

Schlager: Bernhard Brink schäumt vor Wut - seine Band muss in die alten Berufe zurück

Wegen der Corona-Maßnahmen gehen immer mehr Schlagersänger auf die Barrikaden. Auch Ikone Bernhard Brink schäumt vor Wut. Er schießt gegen die Regierung.
Schlager: Bernhard Brink schäumt vor Wut - seine Band muss in die alten Berufe zurück

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.