Absage

Oprah Winfrey will nicht Präsidentin werden

Mit einer kämpferischen Rede zu Frauen- und Bürgerrechten hat sich Oprah Winfrey bei der Verleihung der Golden Globes für einen Preis für ihr Lebenswerk bedankt. Foto: Kevin Sullivan/ZUMA Wire
+
Mit einer kämpferischen Rede zu Frauen- und Bürgerrechten hat sich Oprah Winfrey bei der Verleihung der Golden Globes für einen Preis für ihr Lebenswerk bedankt. Foto: Kevin Sullivan/ZUMA Wire

Nach ihrer mitreißenden Rede bei den Golden Globes wurde Oprah Winfrey schon als zukünftige Präsidentin der USA gehandelt. Jetzt folgt die Ernüchterung für ihre Fans.

New York (dpa) - Die US-Moderatorin Oprah Winfrey (63) hat einer möglichen Präsidentschaftskandidatur eine Absage erteilt.

"Ich war mir immer sehr sicher und stark darüber bewusst, was ich kann und was ich nicht kann, deswegen ist das etwas, das mich nicht interessiert", sagte Winfrey dem Magazin "InStyle". "Ich habe dafür nicht die DNA."

Die Spekulationen über eine Präsidentschaftskandidatur der Moderatorin und Schauspielerin waren Anfang des Jahres aufgekommen, nachdem Winfrey bei den Golden Globes eine mitreißende Rede gehalten hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Helene Fischer: Liebeslied für Florian Silbereisen - Thomas Seitel funkt dazwischen

Bei Helene Fischer spielt Musik natürlich eine ganz besondere Rolle in ihrem Leben. Das Lied „Nur mit Dir“ soll jedoch bei der Schlagersängerin mitten ins Herz gegangen …
Helene Fischer: Liebeslied für Florian Silbereisen - Thomas Seitel funkt dazwischen

Are You the One (RTL): Folgen kostenlos bei TVNOW anschauen - so geht‘s

Fans von „Are You the One“ können sich freuen. Die Flirt-Show kann online bei TVNOW angesehen werden und das auch noch kostenlos - So gehts
Are You the One (RTL): Folgen kostenlos bei TVNOW anschauen - so geht‘s

Rassismus-Skandal bei VW: Abrechung der „Bastardaktion“ mit Deutschrapper Manuellsen

Erst der Dieselskandal, nun die Rassismus-Affäre: Die Negativ-Schlagzeilen um Volkswagen (VW) reißen nicht ab. Der stark diskutierte Werbespot des Automobilherstellers …
Rassismus-Skandal bei VW: Abrechung der „Bastardaktion“ mit Deutschrapper Manuellsen

Judith Rakers postet Schnappschuss aus dem Urlaub und begeistert Fans

Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers (ARD) macht Urlaub an der Ostsee. Auf ihrem neusten Instagram-Foto durfte natürlich auch ihr Pferd Sazou nicht fehlen.
Judith Rakers postet Schnappschuss aus dem Urlaub und begeistert Fans

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.