Auszeichnung

Philipp Lahm mit Karl-Valentin-Orden geehrt

+
Der ehemalige Münchner Bürgermeister Christian Ude (r) hielt die Laudatio auf Philipp Lahm. Foto: Peter Kneffel

Vom Fußball hat sich Philipp Lahm inzwischen verabschiedet. Aber noch sind nicht alle Verbindungen zu seiner Kicker-Karriere gekappt.

München (dpa) - Fußballweltmeister Philipp Lahm (34) ist am Samstag mit dem Karl-Valentin-Orden der Münchner Faschingsgesellschaft Narrhalla geehrt worden. Ausgezeichnet wurde Lahm - zum Faschingsauftakt an einem 11.11. in München geboren - für seine Äußerung: "Die meiste Luft hat der Ball".

Im Jahr 2009 kommentierte er so die extrem hohen Temperaturen beim Länderspiel gegen die Vereinigten Arabischen Emirate, wie die Narrhalla dazu erklärte. Ex-Oberbürgermeister Christian Ude (SPD) hielt die Laudatio auf das Fußballtalent.

Seit 1973 ehrt die Narrhalla jährlich bekannte Persönlichkeiten für die "humorvollste beziehungsweise hintergründigste Bemerkung im Sinne von Karl Valentin", wie es im Stiftungsprotokoll heißt. Unter den bisherigen Trägern sind der emeritierte Papst Benedikt XVI. und CSU-Chef Horst Seehofer. Lahm ist nach den Boxern Vitali und Wladimir Klitschko der dritte Sportler, dem die Ehre zuteil wird.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Oliver Pocher: Peinliche Panne auf Hochzeit - Verwackeltes Video zeigt den Moment

Oliver Pocher und Amira Aly haben auf den Malediven geheiratet - doch in Sachen Outfit folgte eine Panne, die für einige Lacher auf Instagram sorgte.
Oliver Pocher: Peinliche Panne auf Hochzeit - Verwackeltes Video zeigt den Moment

Japan feiert Thronbesteigung von Kaiser Naruhito

Kimonos in jahrhundertealtem Stil, mythenbehaftete Insignien und ein imposanter Thron: Würdenträger aus aller Welt werden in Japan Zeuge einer historischen Zeremonie zur …
Japan feiert Thronbesteigung von Kaiser Naruhito

„Bauer sucht Frau“ (RTL): Drama bei Thomas - Ripper schneidet Stute den Fuß ab

Thomas Willms aus „Bauer sucht Frau“ (RTL) trinkt seit einem viertel Jahrhundert keinen Alkohol mehr. Der Grund ist ein Massaker an seiner Stute.
„Bauer sucht Frau“ (RTL): Drama bei Thomas - Ripper schneidet Stute den Fuß ab

DSDS-Schocker: Jetzt spricht Sarah Lombardi über Melissa: „Irgendwann wird Pietro auch...“

Sarah Lombardi packt nun endlich aus, was sie wirklich von „Love Island“-Melissa hält. Sie sagt „Irgendwann wird Pietro auch...“
DSDS-Schocker: Jetzt spricht Sarah Lombardi über Melissa: „Irgendwann wird Pietro auch...“

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.