Ticket-Verkauf für Live-Tour 2019 startet

Pink kommt für Konzerte nach Deutschland! Stadion-Tour für diese sieben Städte geplant

+
Sängerin Pink überzeugt bei ihren Live-Konzerten. Im Juli 2019 kommt die Tour auch nach Deutschland. Der Ticket-Verkauf startet.

Gute Nachrichten für alle Fans von US-Popstar Pink! Die erfolgreiche Sängerin geht im kommenden Jahr auf Europa-Tour - und für Deutschland hat der Superstar gleich sieben Konzerte eingeplant. Hier die Termine der "Beautiful Trauma World Tour 2019" in der Übersicht.

Pink äußert sich bei Twitter zu "Beautiful Trauma World Tour 2019"

Update vom 16. Oktober 2018, 22.16 Uhr:

Pink hat sich bei Twitter zu ihrer geplanten "Beautiful Trauma World Tour 2019" geäußert. Dort schreibt die Sängerin: "Endlich kann ich meine Pläne für kommenden Sommer mit euch teilen. Ich kann es nicht erwarten, all eure hübschen Gesichter zu sehen."

PInk wird für mehrere Konzerte nach Europa kommen. Unter anderem gibt sie Konzerte in Hannover und Hamburg.

Pink kündigt Beautiful Trauma Tour für 2019 an - Stadion-Konzerte auch in Deutschland

Meldung vom 16. Oktober 2018, 10.01 Uhr:

Köln - Pink plant für 2019 eine große Stadion-Tour durch Deutschland. Im Rahmen ihrer "Beautiful Trauma World Tour 2019" wird die Sängerin gleich sieben Konzerte im kommenden Sommer geben, wie nordbuzz.de* berichtet.

Der Ticket-Verkauf startet am Mittwoch, 17. Oktober. Der offizielle Vorverkauf der Karten für die Pink-Konzerte beginnt am Samstag, 20. Oktober, um 10 Uhr an allen autorisierten Vorverkaufsstellen.

Beautiful Trauma Tour: Termine der Pink-Konzerte 2019 in Deutschland in der Übersicht

  • 05. Juli: Köln, RheinEnergie Stadion
  • 08. Juli: Hamburg, Volksparkstadion
  • 10. Juli: Stuttgart, Mercedes-Benz Arena
  • 12. Juli: Hannover, HDI Arena
  • 14. Juli: Berlin, Olympiastadion
  • 22. Juli: Frankfurt, Commerzbank Arena
  • 26. Juli: München, Olympiastadion

Übrigens: Bei einem Konzert ihrer aktuellen Tour hat Pink einen Auftritt in Brisbane in Australien unterbrochen, um einen 14-jährigen Fan zu trösten.

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Süße Baby-News bei Sängerin Sarah Connor: Die 38-Jährige ist voller Vorfreude und strahlt übers ganze Gesicht.

Sarah Connors kleine Schwester Sophia-Luisa Lewe, genannt "Lulu" zeigt sich freizügig auf Instagram.Doch sie überzeugt auch mit ihrer Stimme.

Sarah Connor hat kürzlich ihre Fans mit einer rätselhaften Nachricht bei Instagram überrascht, die die Gerüchte-Küche unter den Followern jetzt nur so brodeln lässt.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Lena Gercke: Mega-Einblicke von oben und unten - hat sie die Spiegel übersehen?

Lena Gercke posiert auf einem Foto bei Instagram in einem Raum voller Spiegel. Die Fans vom Model aus GNTM erhalten sehr intime Einblicke - von oben und unten.
Lena Gercke: Mega-Einblicke von oben und unten - hat sie die Spiegel übersehen?

Lena Gercke: Model lässt auf Foto bei Instagram ihre Brüste ins Freie

Lena Gercke beugt sich beim Coachella-Festival sehr weit nach vorne. Das Model lässt tief blicken und sorgt bei den Fans für einen Oha-Moment bei Instagram.
Lena Gercke: Model lässt auf Foto bei Instagram ihre Brüste ins Freie

Dieter Bohlen: „Popo tut weh“ - DSDS-Star gesteht, was er mit Carina getan hat

Dieter Bohlen hat Schmerzen am Po. Mit Freundin Carina hat der  DSDS-Juror es bei einer körperlichen Aktivität übertrieben und nimmt bei Instagram Stellung.
Dieter Bohlen: „Popo tut weh“ - DSDS-Star gesteht, was er mit Carina getan hat

Sarah Connor: "Gott, ..." - Sängerin macht Fans mit Mega-Dekollete sprachlos

Sarah Connor zeigt sich auf einem Foto bei Instagram mit tiefem Ausschnitt. Das Dekolleté begeistert die Fans. Ihre neue Single "Vincent" gibt Feier-Anlass.
Sarah Connor: "Gott, ..." - Sängerin macht Fans mit Mega-Dekollete sprachlos

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.