Königliches Kuscheln

Prinz Harry und Meghan Markle turteln in Toronto

Das ist Liebe: Prinz Harry und Meghan Markle. Foto: Danny Lawson/PA Wire
1 von 5
Das ist Liebe: Prinz Harry und Meghan Markle. 
Endlich! Prinz Harry und Meghan Markle treten erstmals offiziell gemeinsam auf. Foto: Danny Lawson/PA Wire
2 von 5
Endlich! Prinz Harry und Meghan Markle treten erstmals offiziell gemeinsam auf. 
Hand in Hand: Prinz Harry und seine Freundin Meghan Markle. Foto: Nathan Denette/The Canadian Press
3 von 5
Hand in Hand: Prinz Harry und seine Freundin Meghan Markle. 
Prinz Harry und Meghan Markle - innig, vertraut und sehr verliebt. Foto: Nathan Denette/The Canadian Press
4 von 5
Prinz Harry und Meghan Markle - innig, vertraut und sehr verliebt.
Ganz gelöst und entspannt: Prinz Harry und Meghan Markle bei den "Invictus Games". Foto: Danny Lawson/PA Wire
5 von 5
Ganz gelöst und entspannt: Prinz Harry und Meghan Markle bei den "Invictus Games". 

Dass sie sich gemeinsam zeigen, das hatte so mancher Royal-Fan gehofft. Dass der gemeinsame Auftritt von Prinz Harry und Meghan Markle so vertraut und gelöst werden würde, damit hatte aber kaum jemand gerechnet.

Toronto/London - Sie tuscheln, gehen Hand in Hand, er gibt ihr ein Küsschen - der britische Prinz Harry (33) und seine Freundin Meghan Markle (36) haben sich in Kanada erstmals zusammen und turtelnd in der Öffentlichkeit gezeigt.

Das Paar besuchte am Montag gemeinsam in Toronto die "Invictus Games", einen Sportwettkampf für verwundete Soldaten und Veteranen. Nebeneinander sitzend schauten der Prinz und die US-Schauspielerin ein Rollstuhltennis-Spiel an.

Schon am Vortag waren beide bei der Veranstaltung - saßen da allerdings noch weit auseinander. Dennoch werteten britische Medien schon diesen Auftritt als "Meilenstein in der Beziehung". Schon lange wird im Vereinigten Königreich spekuliert, ob Harry und die amerikanische Schauspielerin heiraten.

Offiziell zusammen gezeigt hatten sich die beiden bislang aber noch nicht - dass es bei den "Invictus Games" so weit sein könnte, hatten Royal-Fans aber schon zuvor gehofft. Schließlich sind die Spiele eine Herzensangelegenheit des Prinzen, und die in Kalifornien geborene Markle steht in Toronto für die Fernsehserie "Suits" vor der Kamera.

Dass das Paar sich bei seinem gemeinsamen Auftritt so vertraut und gelöst öffentlich zeigen würde, damit hatte aber wohl kaum jemand gerechnet. Einige Medien titelten zu den Bildern "royal snuggling" - königliches Kuscheln. Auf den Bildern sind Harry und Markle zunächst zu sehen wie sie Hand in Hand zu ihren Plätzen gehen, dann sitzen sie nebeneinander - lächelnd und tuschelnd. Die Schauspielerin trägt eine helle Bluse, eine Jeans mit kleinem Loch am Knie und eine Sonnenbrille. Auch Harry hat eine Sonnenbrille auf und trägt ein dunkles Poloshirt mit dem Logo der "Invictus Games".

In einem Interview des Magazins "Vanity Fair" hatte sich Markle vor einiger Zeit auch zur Zukunft mit Prinz Harry geäußert: "Wir sind ein Paar. Wir sind verliebt. Ich bin mir sicher, dass es eine Zeit geben wird, in der wir uns präsentieren und unsere Geschichte erzählen müssen, aber jetzt gerade ist das unsere Zeit. Nur für uns. Das macht es so besonders, es ist nur für uns."

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Vanessa Mai postet Bauchfrei-Foto - ihre Fans sind irrtitiert 

Helene Fischer und Vanessa Mai scheinen sich gerade ein Battle zu liefern, wer mehr Haut zeigt. Auf der Bühne, in den sozialen Medien. Jetzt hat Vanessa Mai ein Foto …
Vanessa Mai postet Bauchfrei-Foto - ihre Fans sind irrtitiert 

Vanessa Mai zeigt sich breitbeinig im Auto - Fans starren nur auf eine Stelle

Schlager-Sternchen Vanessa Mai (26) sitzt breitbeinig im Auto - und ihre Fans gaffen verwirrt auf eine Stelle. Zeigt sie sich unten ohne?
Vanessa Mai zeigt sich breitbeinig im Auto - Fans starren nur auf eine Stelle

Madonna begeistert von ihrem Malawi-Projekt für Kinder

Blantyre (dpa) - US-Popstar Madonna hat sich bei einem Besuch eines von ihr unterstützten Zentrums für Kinderchirurgie in Malawi "begeistert" über dessen Arbeit gezeigt.
Madonna begeistert von ihrem Malawi-Projekt für Kinder

Dschungelcamp 2019: Diese Neuerung kommt in der nächsten Staffel

RTL hat schon länger angekündigt, dass es ein Dschungelcamp 2019 geben wird. Einige Promis haben bereits angekündigt, dass sie gerne Kandidaten in der Show wären - zudem …
Dschungelcamp 2019: Diese Neuerung kommt in der nächsten Staffel

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.