Reality-TV-Show

Promis unter Palmen (Sat.1): Als Janine Pink über Ex Tobi Wegener auspackt, lachen sich Kandidaten schlapp

Promis unter Palmen (Sat.1): TV-Sternchen Janine Pink berichtet über ihr Liebesleben mit ihrem Ex-Freund Tobi Wegener, die anderen Promis in der Villa auf Phuket lachen sich schief.

  • Bei „Promis unter Palmen“ auf Sat.1 kämpfen zehn Teilnehmer um 100.000 Euro
  • Auf Phuket begegnet sich auch das Ex-Paar Janine Pink (32) und Tobi Wegener (26)
  • Als der Reality-TV-Star über das Liebesleben mit ihrem Ex erzählt, kommt es zu lautem Gelächter

Phuket - Die neue Reality-TV-Show „Promis unter Palmen*“ auf Sat.1 ist erst eine Folge alt, doch die zehn Promis sorgen für Gesprächsstoff, der für eine ganze Staffel ausreicht. Anlaufzeit haben die Teilnehmer, die in Thailand um 100.000 Euro kämpfen, keine gebraucht. Désirée Nick, Ronald Schill und Co. waren sofort auf Betriebstemperatur. Und so wurde in der Luxusvilla auf der Urlaubsinsel Phuket kein Fettnäpfchen ausgelassen, wie extratipp.com* berichtet.

Themen wie die dreifache Geschlechts-OP bei Ennesto Monté wurden ebenso ausführlich diskutiert wie die in die Brüche gegangene Liebschaft zwischen Janine Pink (32) und Tobi Wegener (26). Die Sat.1-Zuschauer dürften sich reichlich oft die Hände über dem Kopf zusammengeschlagen haben. Promis unter Palmen*“ bietet sehr viel Potenzial für Unterhaltung und einige Fremdschäm-Momente. Aus dem Lachen kamen einige Promis nicht mehr heraus, als Janine Pink* über das Liebesleben mit Ex Tobi auspackt.

Promis unter Palmen: Starker Auftakt für Sat.1

Eines muss man den Machern bei Sat.1* lassen: Der Zeitpunkt für die neue Reality-TV-Show* „Promis unter Palmen“ ist perfekt gewählt, wenn auch durch nicht geahnte Umstände. Inmitten der Coronavirus-Pandemie sorgt der Münchner TV-Sender für ein wenig Abwechslung in unserem doch mittlerweile tristen Alltag. Während bei der Konkurrenz das Coronavirus beinahe rund um die Uhr ein Thema ist, so bringt Sat.1 mit „Promis unter Palmen“ reichlich Unterhaltung in die deutschen Wohnzimmer. Und so ist es kein Wunder, dass Sat.1 mit der ersten Folge den Tagessieg in der Primetime schaffte. Ein Marktanteil von 15,5 Prozent beim 14- bis 49-jährigen Publikum sind ein starker Auftakt für „Promis unter Palmen“ und Sat.1, wie dwdl.de berichtet.

Janine Pink gewann 2019 bei „Promi Big Brother“. Tobi Wegener kam auf den 3. Platz.

Und die 1,51 Millionen Zuschauer beim werberelevanten Publikum wurden nicht enttäuscht. Dafür sorgten Désirée Nick, Claudia Obert, Ronald Schill und Co. mit einigen wahnsinnigen Aktionen. Spannend war auch das erste Aufeinandertreffen von Janine Pink und Tobi Wegener. Die beiden sahen sich seit ihrer Trennung das erste Mal - und dann gleich bei „Promis unter Palmen“ auf Sat.1.

Promis unter Palmen (Sat.1): Janine Pink packt über Liebesleben mit Tobi Wegener aus

Die beiden lernten sich bei der siebten Staffeln von „Promi Big Brother“ kennen und lieben. Doch schon kurze Zeit nach der TV-Show war die Romanze auch schon wieder beendet, danach folgte ein kleiner Rosenkrieg mit vielen Vorwürfen von Janine Pink in Richtung Tobi Wegener. Die Begrüßung der beiden fiel sehr kühl aus, was auch Ronald Schill nicht verborgen blieb. Am Abend sprachen die beiden dann - mehr oder weniger freiwillig - in der „Promis unter Palmen“-Luxusvilla über das Liebesleben. Während Tobi Wegener die Fragen von Désirée Nick und Ronald Schill äußerst unangenehm waren, plapperte Janine Pink ein paar Meter weiter was das Zeug hielt.

Dabei kam Kurzzeit-Liebhaber Tobi Wegener alles andere als gut weg. Angesprochen auf das Liebesleben meinte Claudia Obert: „Entweder er knattert und stempelt dich die ganze Nacht ...“ Noch ehe Claudia den Satz zu Ende sprechen konnte, meinte Janine Pink: „Nein, da hat Eis.de schon mehr drauf. Da hält der Akku mehr als zwei Minuten.“ Gemeint ist damit natürlich das Stehvermögen des kleinen Tobi. Bei den anderen „Promis unter Palmen“-Teilnehmern Eva Benetatou, Carina Spack und Ennesto Monté bricht daraufhin das Gelächter aus. Wir dürfen gespannt sein, was Janine Pink noch über die Liebschaft mit Tobi Wegener berichten wird.

Bei "Promis unter Palmen" auf Sat.1 präsentiert die Kandidatin Claudia Obert im Pool ihre Bademode - die männlichen Kandidaten verziehen ihr Gesicht.

Schon in der ersten Folge kommt es zum Skandal: Ronald Schill geht mit seiner Hand unter das Kleid von Claudia Obert.*

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Sat.1 / Richard Hübner (Fotomontage extratipp.com)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Der Bachelor: Yeliz Koc will Essen im Restaurant nicht bezahlen - dann kommt die Polizei

Yeli Koz ist eine der beliebtesten Teilnehmerinnen, die je bei „Der Bachelor" (RTL) dabei waren. Gerade gab es jedoch Stress mit der Polizei: Yeliz Koz wollte ihr Essen …
Der Bachelor: Yeliz Koc will Essen im Restaurant nicht bezahlen - dann kommt die Polizei

Spice-Girls-Tour ohne Victoria Beckham: Insider verrät, warum sie dennoch Millionengage erhält

Obwohl Victoria Beckham bei der Reunion-Tour der Spice Girls nicht dabei war, soll sie eine Million Pfund verdient haben.
Spice-Girls-Tour ohne Victoria Beckham: Insider verrät, warum sie dennoch Millionengage erhält

Nach Horror-Unfall: Bachelor Sebastian Preuss meldet sich aus dem Krankenhaus - Foto schockt die Fans

Der RTL-„Bachelor“ Sebastian Preuss hat einen schweren Motorrad-Unfall erlitten. Nun wandte er sich mit einem letzten Instagram-Post an seine Fans.
Nach Horror-Unfall: Bachelor Sebastian Preuss meldet sich aus dem Krankenhaus - Foto schockt die Fans

Blackout Tuesday: Bedeutung des Instagram-Hashtags - Lena, Stefanie Giesinger und FC Bayern nutzen ihn

Der Tod von George Floyd zieht einen internationalen Aufschrei nach sich. Die Protest-Aktion „Blackout Tuesday“ auf Instagram findet prominente Unterstützer.
Blackout Tuesday: Bedeutung des Instagram-Hashtags - Lena, Stefanie Giesinger und FC Bayern nutzen ihn

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.