Willi will nicht mehr

Geständnis bei Promis unter Palmen: Willi Herren wollte noch eine Therapie machen

Fotomontage: Willi Herren verzweifelt
+
Willi Herren ist bei „Promis unter Palmen“ am Ende seiner Kräfte (Fotomontage)

Sat.1: Bei „Promis unter Palmen“ sieht man Willi Herren so resigniert wie selten zuvor. Beendet der TV-Star nun tatsächlich seine Fernsehkarriere?

Phuket, Thailand: Was ist bloß in dieser Villa am thailändischen Strand vorgefallen? Die zweite Staffel von „Promis unter Palmen*“, die am 12. April startet, verspricht das Trash-TV-Event des Jahres zu werden. So viel Drama, Konfrontation und Streit, scheint es noch nie in einer Reality-Show gegeben zu haben. Teilnehmer Willi Herren* (45) ist völlig am Ende. Extratipp.com* berichtet.

Willi Herren bei „Promis unter Palmen“: der TV-Star ist völlig verzweifelt

Promis unter Palmen: Willi Herren total verzweifelt

In einem bereits von Sat.1 veröffentlichten Teaser sieht man den Kölner völlig resigniert am Strand sitzen, ganz alleine, nur an seiner Zigarette kann Willi Herren (Themenseite) sich noch festhalten. „Kranke Zeit hier!“, stellt der Ballermannbarde fest. Doch was macht Willi derart fertig? Ist der alte Streit mit Krawallnudel Elena Miras (28) aus dem „Sommerhaus der Stars*“ etwa wieder entfacht? Deren Freund hatte schon angedeutet, dass es zwischen den beiden Zoff gibt.*

Willi, der bereits mitgeteilt hat, „Promis unter Palmen“ sei das Krasseste, das er je erlebt habe,* legt nun noch einen nach: Es sei „das erste Format, wo ich danach sage, ich brauche eine Therapie!“ Eine krasse Aussage, bedenkt man, dass der ehemalige „Lindenstraße“- Darsteller nicht nur im „Sommerhaus der Stars“ war, sondern auch schon durch die ein oder andere Prüfung im Dschungelcamp* musste. Zuletzt war er 2020 mit seiner Frau Jasmin (42) bei „Temptation Island VIP“, wo ihre Beziehung auf eine harte Probe gestellt wurde.

Welche Promis sind in der aktuellen Staffel dabei? Hier geht’s zur Übersicht*.

Wir sind nun auch bei Telegram: Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren* und unsere besten „Promis unter Palmen“ -Geschichten als Erster lesen.

Nach Promis unter Palmen: Willi Herren droht, mit dem Fernsehen aufzuhören

Das Ehe-Aus* gab Jasmin zwar bekannt, doch erst, nachdem Willi von den Dreharbeiten zu „Promis unter Palmen“ zurückgekommen war. Vorher schienen die beiden noch sehr glücklich miteinander. Es drängt sich also die Frage auf, was während dieser Dreharbeiten passiert ist.

„Ich mach kein Fernsehen mehr! Ich mag nicht mehr!“, gibt die rheinische Frohnatur völlig aufgelöst von sich. Klar ist: wenn sogar Willi Herren damit droht, dem TV den Rücken zu kehren, dann muss es richtig heftig abgegangen sein.

Ab dem 12. April wissen wir endlich mehr - „Promis unter Palmen“ immer montags um 20.15 Uhr auf Sat.1.

Mehr News zum Tod von Willi Herren

Update 21.04.: Willi Herren (†45) ist tot: Großer Schock für Lindenstraße-Fans. Mehr zum Tod von Willi Herren bei extratipp.com:

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Let‘s Dance: Sorge um Daniel Hartwich - er hustet sich durch die TV-Show

Let‘s Dance (RTL): Daniel Hartwich musste am vergangenen Freitagabend (14. Mai 2021) etliche Male seine Moderation unterbrechen. Heftige Hustenanfälle machten ihm zu …
Let‘s Dance: Sorge um Daniel Hartwich - er hustet sich durch die TV-Show

Bachelorette: Melissa Damilia verschwieg Tumor bei Dreharbeiten

Die Bachelorette: Melissa Damilia berichtet in ihrem Buch von den Schattenseiten der TV-Show-Teilnahme. Dabei gesteht sie, dass sie bereits während den Dreharbeiten …
Bachelorette: Melissa Damilia verschwieg Tumor bei Dreharbeiten

„Mein Vater wollte diese Ehe nicht mehr“ -Alessia Herren erhebt schwere Vorwürfe gegen Jasmin

Nach der Beisetzung ihres Vaters Willi erhebt Alessia Herren nun schwere Vorwürfe gegen dessen Ehefrau Jasmin. Vor Wut entfernt sie sogar deren Schleife von einem …
„Mein Vater wollte diese Ehe nicht mehr“ -Alessia Herren erhebt schwere Vorwürfe gegen Jasmin

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.