Beatles-Legende

Ringo Starr denkt nicht ans Aufhören

+
Beatles-Legende Ringo Starr denkt auch mit 77 Jahren nicht ans Aufhören.

Auch mit 77 Jahren denkt Beatles-Legende Ringo Starr noch nicht ans Aufhören. Wie zum Beweis, gibt es nun sein neues Album "Give More Love". 

Liverpool - Beatles-Legende Ringo Starr denkt auch mit 77 Jahren nicht ans Aufhören. "Ich werde mich nicht zur Ruhe setzen, das hat keinen Sinn", sagte er der Nachrichtenagentur AFP in einem Gespräch anlässlich der Veröffentlichung seines 19. Soloalbums. 

"Ich mache so lange weiter, wie ich die Stöcke halten kann", sagte der frühere Beatles-Schlagzeuger. Wie zum Beweis gibt Starr im Oktober acht Konzerte in einem Casino in Las Vegas, im Anschluss geht er auf eine kurze US-Tournee. 

Seinen früheren Bandkollegen Paul McCartney lobte Starr in dem Interview in höchsten Tönen. Der Ex-Beatle sei ein "unglaublicher Mensch, zudem ein unglaublicher Bassist", sagte der Musiker. "Wenn wir zusammen sind, ist es gut, weil wir viel intensive Zeit miteinander verbracht haben, eine Menge liebevolle Zeit." Für das Album "Give More Love" kamen beide Musiker wieder einmal zusammen. Ein Foto von dem musikalischen Treffen auf Twitter verbreitete sich rasend schnell. 

Auf Starrs neuem Album finden sich noch weitere Referenzen an die "Fab Four". Im Song "Don't Pass Me By" singt Starr zum Ausklang leise schmachtend "I'd like to be under the sea" in Erinnerung an seinen weltberühmten Song "Octupus's Garden" (1969) vom legendären Beatles-Album "Abbey Road".

afp

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kim Kardashian spricht mit kleinem Mädchen - doch alle schauen nur auf einen Fleck

Kim Kardashian ist für ihre heißen Outfits bekannt. Die 37-Jährige zeigt gerne was sie hat und davon ganz schön viel. Auch beim Beautycon-Festival in Los Angeles trug …
Kim Kardashian spricht mit kleinem Mädchen - doch alle schauen nur auf einen Fleck

Kroatien-Präsidentin im knappen Bikini? Das steckt wirklich hinter den pikanten Bildern im Web

Seit ihrem klatschnassen Sympathie-Auftritt bei der WM-Siegerehrung ist das Interesse an Kroaten-Präsidentin Kolinda Grabar-Kitarovic groß. Gerade gehen äußert pikante …
Kroatien-Präsidentin im knappen Bikini? Das steckt wirklich hinter den pikanten Bildern im Web

Weniger geht nicht! Skandal-Rapperin Schwesta Ewa lässt auf Instagram alle Hüllen fallen

Die Skandal-Rapperin Schwesta Ewa präsentiert sich gerne freizügig auf Instagram. Doch auf ihrem neuesten Foto hat sie wirklich gar nichts an - außer Schuhe.
Weniger geht nicht! Skandal-Rapperin Schwesta Ewa lässt auf Instagram alle Hüllen fallen

Vanessa Mai zeigt sich breitbeinig im Auto - Fans starren nur auf eine Stelle

Schlager-Sternchen Vanessa Mai (26) sitzt breitbeinig im Auto - und ihre Fans gaffen verwirrt auf eine Stelle. Zeigt sie sich unten ohne?
Vanessa Mai zeigt sich breitbeinig im Auto - Fans starren nur auf eine Stelle

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.