Heiße Fotos

Rita Ora sonnt sich in Italien - und lässt das Bikini-Oberteil einfach weg 

+
Rita Ora bräunte sich kürzlich in Italien - und das ohne Oberteil. 

Rita Ora ist wohl kein großer Fan von Bräunungsstreifen: Im Liebes-Urlaub mit Andrew Watt sonnte sich die Sängerin auf einer Yacht - oben ohne. 

Toskana - Bei diesem Anblick darf einem schon mal das Wasser im Mund zusammenlaufen: Rita Ora (27) sonnte sich vergangene Woche auf einer Yacht vor der italienischen Küste - und das Bikini-Oberteil legte sie da ganz gekonnt zur Seite. 

Rita Ora gönnt sich Auszeit von Tour und Bikini-Oberteil

Wie extratipp.com* berichtet, verbrachte die Sängerin ihren Urlaub mit ihrem Freund Andrew Watt. Der Sänger und Rita Ora sind schon seit ca. einem Jahr ein Liebespaar und gönnten sich nun eine Auszeit von dem Stress der vergangenen Wochen.

Rita Ora und ihr Freund Andrew Watt entspannten in Italien - und sie bräunte sich auch gerne mal oben ohne. 

Rita Ora und Freund Andrew auf Yacht - und sie bräunt sich oben ohne

Auf den heißen Schnappschuss sieht man die Sängerin auf der Yacht sitzen, hinter ihr Andrew Watt - mit einem Schmunzeln betrachtet er ihren hüllenlosen Oberkörper. Wohl hatte sie keine Lust mehr auf ihre Dehnungsstreifen und verabschiedete sich deshalb erstmal von dem Bikini um sich oben ohne zu bräunen.

Rita Ora: Intime Küsse mit Cardi B in neuem Video

Rita Ora steht zu ihrer Weiblichkeit - das bewies die Sängerin erst kürzlich in ihrem neuen Song "Girls", den sie zusammen mit Cardi B, Bebe Rexha und Charli XCX aufnahm. Dort zeigten sie und die anderen Frauen sich freizügig und stellten ihre schönen Körper mit in den Vordergrund.

Rita Ora weiß, wie sie ihren schönen Körper in Szene setzt. 

Rita Ora und Cardi B: Intime Küsse in neuem Video

Im Text zu "Girls" widmet sich Rita Ora vor allem ihrer Bisexualität: "Ich bin 50/50 und werde das nie verstecken." Zu sehen ist auch ein inniger Kuss zwischen ihr und der Musiker-Kollegin Cardi B - denn manchmal will sie "einfach nur Mädchen küssen".

Mittlerweile ist der Liebes-Trip der beiden aber schon wieder vorbei und Ora ist zurück auf der Bühne und präsentiert sich ihren Fans in heißen Outfits - und begeistert natürlich mit ihrer tollen Stimme. 

Neugierig auf den Kuss zwischen Rita Ora und Cardi B? Das Musikvideo von "Girls" gibt es auf extratipp.com*.

* extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.


Natascha Berger

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Nichts an außer Radlerhosen: Stefanie Giesinger zeigt sich oben ohne

Model Stefanie Giesinger hat auf Instagram Bilder gepostet. Darauf präsentiert sich die GNTM-Gewinnerin oben ohne und trägt nichts weiter als eine Radlerhosen.
Nichts an außer Radlerhosen: Stefanie Giesinger zeigt sich oben ohne

Hat Bauer Gerald seine Krankheit erfunden? Anna schockt Fans mit trauriger Beichte

Das „Bauer sucht Frau“-Paar Gerald und Anna ärgern sich - in einem emotionalen Instagram-Beichte erklärt Anna, warum. 
Hat Bauer Gerald seine Krankheit erfunden? Anna schockt Fans mit trauriger Beichte

Von ihrer Schwangerschaft erfuhr er nur über das Radio: Jetzt packt Herzogin Markles Vater aus

Herzogin Meghan - ehemals Meghan Markle - ist schwanger! Im News-Ticker finden Sie alle Informationen zum Royal Baby von Prinz Harry und Meghan.
Von ihrer Schwangerschaft erfuhr er nur über das Radio: Jetzt packt Herzogin Markles Vater aus

Thomas Anders beim Duett mit Florian Silbereisen - plötzlich stürzt der Ex-Modern-Talking-Sänger

Ausrutscher vor einem Millionenpublikum: Sänger Thomas Anders (55) ist in der ARD-Sendung „Schlagerboom“ am Samstag auf der Bühne auf Konfetti plötzlich ausgerutscht.
Thomas Anders beim Duett mit Florian Silbereisen - plötzlich stürzt der Ex-Modern-Talking-Sänger

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.