Legendäre Band

Die Rolling Stones starten Europatournee in Hamburg

+
Hier auf der Bühne im Stadtpark Hamburg starten die Rolling Stones ihre Europatournee. Erwartet werden knapp 82 000 Fans. Foto: Christophe Gateau

"Let's Spend the Night together", "This Could be the Last Time", "Satisfaction": Die Rolling Stones starten in Hamburg ihre Europatournee. 14 Konzerte in neun Ländern sind geplant. Über Twitter wurden die Fans der Altrocker aufgefordert, für einen Song beim Auftakt zu voten.

Hamburg (dpa) - Die Rolling Stones starten am Samstagabend (20.00 Uhr) in Hamburg ihre Europatournee. Die Rockband mit Sänger Mick Jagger wird vor 82 000 Fans im Stadtpark der Elbmetropole auftreten.

Die Festwiese wurde mit Tribünen und einer gigantischen Bühne in eine Open-Air-Arena verwandelt. Das Konzert ist laut Veranstalter ausverkauft. Zu den Sicherheitsvorkehrungen gehören Absperrungen der Polizei und Personenkontrollen. Es wird dringend geraten, aufs Auto zu verzichten und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu kommen.

Die "No Filter"-Tournee der vier Altrocker umfasst 14 Konzerte in neun europäischen Staaten. In Deutschland gibt es noch zwei Gastspiele im Münchner Olympiastadion am 12. September und in der Düsseldorfer Esprit Arena am 9. Oktober. Mit dem letzten von drei Konzerten in Paris geht am 25. Oktober die Tournee zu Ende.

Neben Mick Jagger (74) gehören Gitarrist Keith Richards (73), Schlagzeuger Charlie Watts (76) und Gitarrist Ron Wood (70) zu den "Rollenden Steinen". Gemeinsam sind die vier Musiker 293 Jahre alt. Zu den größten Hits der Stones gehören "(I Can't Get No) Satisfaction", "Honky Tonk Women" und "Angie".

Ihr jüngstes 23. Studioalbum "Blue & Lonesome" brachten die Stones nach elf Jahren Pause am 2. Dezember 2016 raus - aber nicht mit eigenen Songs, sondern Coverversionen von Blues-Klassikern. Die Platte bedeute eine Rückkehr der Band zu ihren Wurzeln und ihrer Leidenschaft für den Blues, "der immer das Herz und die Seele der Rolling Stones gewesen ist", hieß es zum Erscheinen.

Über Twitter wurden die Fans aufgefordert, einen Song auszuwählen, den die Gruppe auf jeden Fall beim Auftakt spielen soll. Welche weiteren Songs die Stones bei ihrer Europatournee spielen, bleibt bis zuletzt ein Geheimnis. Es hieß lediglich, die Fans könnten sich auf "eine Musikliste vollgepackt mit Klassikern freuen", allerdings gebe es jeden Abend auch "einige unerwartete Tracks" und "ausgewählte Überraschungen" zu hören.

Homepage Rolling Stones

Stones bei FKP Scorpio

Stones GeTwitter

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät

Jetzt kommen wieder die guten Vorsätze. Für TV-Koch Johann Lafer heißt dies: Diät in Januar.
TV-Koch Lafer macht im Januar mehrwöchige Diät

"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke

Tausende Neuseeländer verbringen Wochen damit, für komplett Fremde das perfekte Weihnachtsgeschenk zu finden. Die Weihnachtstradition moderner Zeiten erwärmt in …
"Secret Santa" bringt in Neuseeland Geschenke

So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  

Passt das öffentliche Image von Sophia Thomalla gar nicht mit dem überein, was im heimischen Schlafzimmer passiert? Ein Interview erweckt jedenfalls diesen Eindruck. 
So brav? Sophia Thomalla überrascht mit intimen Vorlieben  

Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 

Der Fußballstar vom FC Arsenal präsentiert nun ganz offiziell seine neue Liebe auf Instagram.
Fußballstar Özil mit Liebeserklärung an seine neue Promi-Freundin 

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.