Melancholisch

Sam Smith nutzt seine Traurigkeit für neue Songs

+
Der britische Sänger Sam Smith 2015 in Berlin beim Lollapalooza Festival. Foto: Britta Pedersen

Glück ist selten eine gute Grundlage für Kreativität. Dies weiß auch Sam Smith.

Berlin (dpa) - Der britische Sänger Sam Smith (25) verarbeitet seine Traurigkeit in der Musik. "Ich bin ein sehr melancholischer Typ. Ich bin entweder sehr, sehr glücklich oder richtig traurig. Ich habe diese beiden Extreme", sagte Smith der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.

"Manche Leute lassen sich deshalb therapieren. Ich nutze die Musik, um mit meiner Traurigkeit klarzukommen." Er wisse nicht, ob er jemals Songs schreiben werde, weil er glücklich sei.

Der Oscar-Preisträger ("Writing’s on the Wall") bringt an diesem Freitag sein zweites Album "The Thrill Of It All" auf den Markt, das sich vor allem um unglückliche Beziehungen und Trennungen dreht. "Ich habe ein wunderbares Leben, aber ich hatte nie wirklich Glück, was Beziehungen angeht", erklärte Smith. Der Musiker wurde zuletzt turtelnd mit US-Schauspieler Brandon Flynn ("Tote Mädchen lügen nicht") gesehen und gab in der US-Show "Ellen" an, verliebt zu sein.

Sam Smith auf Facebook

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver

Mysteriöse Post an die Royals hält die Polizei in London in Atem. Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle sollen verdächtige Briefe mit einer Substanz erhalten …
Prinz Harry und Meghan erhalten verdächtigen Brief mit weißem Pulver

Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern

„Star Wars“ - Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern. Jedi-Ritter Luke Skywalker“ muss dafür allerdings auf den Boden bleiben. Das Universum muss warten.
Star-Wars-Held Mark Hamill bekommt seinen eigenen Stern
Video

Cathy Lugners Dekolleté wird immer üppiger - dank Kim Kardashian

Bei der Bunte Festival Night in Berlin erschien Cathy Lugner mit einem Mörder-Dekolleté. Hat sie etwa noch mal nachhelfen lassen? Nein - sie verrät den wahren Grund.
Cathy Lugners Dekolleté wird immer üppiger - dank Kim Kardashian

Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid

Weil sie auf einem Foto nach Ansicht mancher zu knapp bekleidet war, erntete Jennifer Lawrence viel Kritik. Das hat sie "extrem beleidigt", schreibt die Schauspielerin …
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.