Der endgültige Beweis?

Sarah Lombardi kuschelt mit ihrem Ex in Paris

Paris - Die französische Hauptstadt wird nicht selten als Stadt der Liebe bezeichnet. Einen romantischen Ausflug in den Freizeitpark Disneyland machte nun auch Sarah Lombardi. Mit ihrem Ex.

Tut Pietro das weh oder hat er damit schon abgeschlossen? Seit Monaten zieht sich die Trennung mit seiner Noch-Frau Sarah hin. Auslöser des ganzen Dramas war Sarahs Ex-Freund Michal T. Mit ihm soll sie eine Affäre gehabt haben. Es folgte eine wochenlange Schlammschlacht - inklusive eigener TV-Trennungs-Sendung, bei der viel über die Ehe der beiden gesprochen wurde.

Und jetzt gibt es Videos und Bilder von einem romantischen Ausflug. Und zwar von Sarah und ihrer Jugendliebe Michal T. Mit Selfie-Stick urlaubten die beiden im Disneyland in Paris - der Stadt der Liebe. Und auch im Freizeitpark wirkten die beiden vertraut, kuschelten ein wenig. Er legt seinen Arm um sie, sie hat ihre Hand in seiner hinteren Hosentasche. Sieht so gute Freundschaft aus oder ist da doch mehr?

Denn vor wenigen Wochen dementierte sie noch. „Ich habe nie gesagt, dass ich mich nicht mit ihm (Michal T.;Anm. d. Red.) treffe oder dass ich ihn nicht gern habe. Aber ich bin weder mit irgendwem zusammen noch sonst irgendwas“, sagte sie bei RTL.

Neue Shitstorm für Sarah Lombardi nach Paris-Besuch?

Gut möglich, dass nun wieder ein Shitstorm auf die 24-Jährige einprasselt. Es wäre nicht das erste Mal seit der Trennung, dass sie im Internet beschimpft wird. Pietro wird den kleinen Ausflug seiner Noch-Frau wohl oder übel mitbekommen haben. Und das obwohl er zuletzt versuchte, mit anderen Themen Schlagzeilen zu machen. Unter anderem hat der Sänger einen neuen Song herausgebracht. Diesen liebevollen Track widmete er seinen Sohn Alessio. Schon an Silvester wollte Pietro auf andere Gedanken kommen und feierte mit einem Bundesliga-Profi vom 1. FC Köln ins neue Jahr, das doch so viel besser werden soll.

Eigentlich konzentrierte sich Sarah auch wieder auf ihre Gesangskarriere. Gemeinsam mit ihrer Mutter und weiteren C- und D-Promis wie Alessandra Meyer-Wölden, Jana Ina Zarella oder Monica Ivancan will sie auf der Berliner Fashion Week die „Riani“-Modenschau besuchen. Aber mit ihrem Michal wollte sie davor noch ein paar ruhige Stunden verbringen. Blöd nur, dass die beiden mittlerweile so bekannt sind, dass sie nicht mal in Paris unentdeckt turteln können.

sam

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schlager: Ruiniert sich Mia Julia ihre Schlagerkarriere? Dunkle Vergangenheit holt sie ein

Schlagersängerin Mia Julia ist zurück in der Erotik-Branche. Viele ihrer Fans unterstützen sie dabei - für andere ist das ein absolutes No-Go. Hat sie sich nun ihre …
Schlager: Ruiniert sich Mia Julia ihre Schlagerkarriere? Dunkle Vergangenheit holt sie ein

Schlager: Stefan Mross im Luxuswahn - Sein neues Wohnmobil kostet mehr als ein Haus

Purer Luxus: Schlagersänger Stefan Mross und Ehefrau Anna-Carina Woitschack besitzen ein Wohnmobil, für das man hierzulande locker ein Haus bekommt. Der „Immer wieder …
Schlager: Stefan Mross im Luxuswahn - Sein neues Wohnmobil kostet mehr als ein Haus

„Das Dschungelcamp“ (RTL): Schlimmes Todesdrama nahe des Kandidaten-Schlosses - Frau bei Unfall getötet

Dschungelcamp (RTL): Todesdrama in der Nähe der Kandidaten-Burg Gwrych Castle in Wales. Eine Frau stirbt bei einem schrecklichen Unfall.
„Das Dschungelcamp“ (RTL): Schlimmes Todesdrama nahe des Kandidaten-Schlosses - Frau bei Unfall getötet

Schlager: Hat Laura mit Michael Wendler Schluss gemacht? Eindeutiger Hinweis im Netz

Fans von Laura Müller machen sich Sorgen: Die sonst so aktive Influencerin hat sich in den letzten Wochen komplett zurückgezogen. Haben sie und Michael Wendler sich …
Schlager: Hat Laura mit Michael Wendler Schluss gemacht? Eindeutiger Hinweis im Netz

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.