Schock für viele Fans

Schlager: Kelly Family - so tief ist der Riss in der Familie wirklich

Schlager: Bei einer Band wie der „Kelly Family“ vermutet man automatisch einen starken Zusammenhalt - schließlich sind sie eine Familie. Doch John Kelly hat nun ein dunkles Geheimnis offenbart.

  • John Kelly (52) tanzt aktuell bei der RTL-Show Let‘s Dance mit
  • Gleichzeitig ist der 52-Jährige weiter mit der „Kelly Family“ auf Tour
  • Nun macht er mit einem erschütternden Familien-Geständnis Schlagzeilen

Köln - John Kelly ist nicht unbedingt das schillerndste Mitglied der „Kelly Family“. Der Schlagersänger (Die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten*) gilt als still, schüchtern und sensibel. Aktuell versucht er sein Glück bei der RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“ (Let's Dance (RTL): Alle Informationen zu Kandidaten, Jury und Sendezeiten). Doch nun hat der 52-Jährige ein erschütterndes Geständnis gemacht, wie extratipp.com* berichtet.

Bei einer Band, die aus Familienmitgliedern besteht, vermutet man einen ganz besonderen Zusammenhalt - vor allem, wenn sie wie die „Kelly Family“ auch noch das Wort „Familie“ im Namen trägt. Doch scheinbar ist das Verhältnis von John Kelly zu seinen Geschwistern nicht unbedingt zum Besten bestellt. So jedenfalls lässt sich ein nun geäußerter Satz des Schlagersängers (Die Künstlernamen der Schlagerstars) interpretieren.

Hammer-Aussage von John Kelly: Unter seinen Geschwistern habe er nie eine richtige Bezugsperson gefunden

John Kelly mit Schwester Patricia im Jahr 2017. (Archivfoto)

In einem Interview hatJohn Kelly nun einige Sätze geäußert, die Fans verstören dürften. Auf die Frage, ob er unter seinen elf Geschwistern einen Ratgeber habe, den er bei Problemen anrufe, antwortete der 52-Jährige im Gespräch mit gala.de „Wenn ich ehrlich bin: Meine Frau ist meine beste Freundin. Sie ist wie meine Schwester, sie ist alles für mich.“ Bei Problemen spreche er lieber mit seiner Frau. „Eine solche Bezugsperson habe ich nie in meinen Geschwistern gefunden.“ Die Kelly-Family gehört zu den beliebtesten Schlagerstars (Diese Schlagersänger fanden auf tragische Weise den Tod) in Deutschland.

John Kelly: Seine Frau Maite Itoiz ist gleichzeitig auch seine Band-Partnerin

Seit 2001 ist John Kelly mit der spanischen Sopranistin Maite Itoiz verheiratet. Mit gründete er 2006 die Symphonic-Rock-Band Elfenthal. Lustig: Die beiden führen einen eigenen Instagram-Account für ihren Hund Izar (@izar_the_parson). Seit 2017 tritt John Kelly neben seinem Engagement bei Elfenthal aber gleichzeitig auch wieder mit seinen Geschwistern als „The Kelly Family“ auf.

Im Zuge seiner Teilnahme bei Let‘s Dance hatte John Kelly erst kürzlich eine erstaunliche Aussage gemacht: Er habe ursprünglich gar nicht Musiker werden wollen - sondern Ballett-Tänzer! Talent hatte er als Kind offenbar - er besuchte die renommierte „John Cranko“-Ballettschule in Stuttgart. Doch dann musste er seine Ausbildung dort abbrechen: Vater Dan hatte andere Pläne für seinen Sproß. Sein Sohnsollte Musiker werden

Bruder Joey über John Kelly: „Er ist ja auch ein Sensibler“

Das Künstlerdasein war aber wohl nicht immer leicht für John Kelly. Manche Dinge belasten ihn wohl mehr als andere. „Er ist ja auch ein Sensibler“, zitiert derFernsehsender Vox seinen Bruder Joey. Auch der frühe Tod von Mutter Barbara-Ann - sie starb mit nur 36 Jahren an Brustkrebs - dürfte John schwer zugesetzt haben. Damals ist ergerade mal 14 Jahre alt.

Dass er sein Talent fürs Tanzen nicht verloren hat, bewies John Kelly übrigens bereits im vergangenen Jahr: Bei der Sat1-Sendung „Dancing on Ice“ belegte er hinter Sarah Lombardi den zweiten Platz - gemeinsam mit seiner Partnerin, dem Eiskunstlauf-Star Annette Dytrt.

Let‘s Dance: John Kelly und Regina Luca bilden ein Paar - „Ich kann es nicht in Worte fassen...“

Bei der 13. Staffel von Let‘s Dance - die Sendung wird in Köln aufgezeichnet - hofft John Kelly nun ebenfalls wieder auf ein richtig gutes Ergebnis. Seine Tanzpartnerin ist Regina Luca. Und die zeigte sich auf Instagram von ihrem Partner völlig begeistert: „Ich kann es nicht in Worte fassen wie sehr ich mich gefreut habe als mein Name bei John aufgerufen wurde!“, schreibt sie. „Wir haben von Anfang etwas gemeinsames gehabt ...“ Was das genau ist, verrät sie nicht. Das möchte sie gerne gemeinsam mit John Kelly auf „unserer Let‘s Dance Reise“ herausfinden.

Dicke Luft schon vor dem „Let‘s Dance“-Start zwischen Joachim Llambi und Laura Müller. Der Chef-Juror zerstört die Influencerin mit nur einem Satz.

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen Digital Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Heimken/Carstensen/Vennenbernd dpa (Fotomontage)

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportikone aus Rosenheim aktuell aus

Sophia Thiel trainiert wieder: Ein Fan trifft Sophia Thiel (25) im Fitnessstudio in Spanien. So sieht die verschwundene Fitness-Influencerin aus München aktuell aus.
Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportikone aus Rosenheim aktuell aus

Kool Savas contra Betrüger-Iren: „King of Rap“ entgeht dreister Abzocker-Bande – was steckt dahinter?

Deutschrapper Kool Savas hat oft Beef mit seinen Berufsgenossen. Nun muss sich der selbsternannte „King of Rap“ aber mit einer Betrügerbande aus Irland beschäftigen. Was …
Kool Savas contra Betrüger-Iren: „King of Rap“ entgeht dreister Abzocker-Bande – was steckt dahinter?

Opfer Bonez MC (187 Strassenbande) – Hamburger Deutschrapper von Stalkerin in die Enge getrieben

Untypische Rolle für den harten Deutschrapper Bonez MC: Gibt der 187 Strassenbande-Oberboss oft den Provokateur und Macho, befindet er sich nun in der Opferrolle. Denn …
Opfer Bonez MC (187 Strassenbande) – Hamburger Deutschrapper von Stalkerin in die Enge getrieben

Rassismus-Skandal bei VW: Abrechung der „Bastardaktion“ mit Deutschrapper Manuellsen

Erst der Dieselskandal, nun die Rassismus-Affäre: Die Negativ-Schlagzeilen um Volkswagen (VW) reißen nicht ab. Der stark diskutierte Werbespot des Automobilherstellers …
Rassismus-Skandal bei VW: Abrechung der „Bastardaktion“ mit Deutschrapper Manuellsen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.