Premiere

Smudo und Sasha pflanzen erste Bäume im «Fame Forest»

Sasha (l.) und Smudo nehmen die Spaten in die Hand und pflanzen Bäume. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa
+
Sasha (l.) und Smudo nehmen die Spaten in die Hand und pflanzen Bäume. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Es geht um die CO2-Bilanz und den Klimaschutz. Künstler, die in der Hamburger Hamburger Barclaycard Arena auftreten, werden gebeten, dort Bäume zu pflanzen. Damit sollen Zeichen gesetzt werden.

Hamburg (dpa) - Der Rapper Smudo und der Popsänger Sasha haben im neuen «Fame Forest» («Wald der Berühmten») in Hamburg erste Bäume für den guten Zweck gepflanzt.

«Es heißt ja, im Leben soll man ein Haus bauen, ein Kind zeugen und einen Baum pflanzen. Das habe ich heute vollendet», sagte Sasha am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur.

Für Smudo, Mitglied der Hip-Hop-Band Die Fantastischen Vier, ist es der erste Baum gewesen, den er je gepflanzt hat: «Jeder sollte auf seine CO2-Bilanz achten - Spaß bedeutet nicht gleichzeitig CO2-Verbrauch», sagte der Rapper. Smudo betreibt mit einem eigenen Rennstall «grünen» Motorsport, indem er Treibstoff nutzt, der teils aus Bioabfällen gemacht wird.

Im «Fame Forest» soll künftig jeder Künstler einen Baum pflanzen können, der in der Hamburger Barclaycard Arena auftritt. Die Bäume würden dann mit einem Schild mit den Namen des Künstlers versehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Verrat-Verdacht: Renzi gegen Ruland im Dschungelcamp
Leute

Verrat-Verdacht: Renzi gegen Ruland im Dschungelcamp

Clinch im Dschungelcamp: In der Folge der RTL-Show Dschungelcamp ging es am Mittwochabend vor allem um Ohrstöpsel. Ein Drama ungeahnten Ausmaßes.
Verrat-Verdacht: Renzi gegen Ruland im Dschungelcamp
DSDS: Jan-Marten erklärt - Spotify-Fehler hatte keine Auswirkungen auf Plattenverkäufe
Leute

DSDS: Jan-Marten erklärt - Spotify-Fehler hatte keine Auswirkungen auf Plattenverkäufe

DSDS (RTL): Jan-Marten Block ist der Sieger der 18. Staffel. Doch die Schummel-Vorwürfe, der TV-Sender hätte einen Song extra früher veröffentlicht, halten sich noch …
DSDS: Jan-Marten erklärt - Spotify-Fehler hatte keine Auswirkungen auf Plattenverkäufe
Die Höhle der Löwen (Vox): Aus von Frank Thelen - fiese Abrechnung mit Jochen Schweizer
Leute

Die Höhle der Löwen (Vox): Aus von Frank Thelen - fiese Abrechnung mit Jochen Schweizer

Frank Thelen und Jochen Schweizer saßen gemeinsam im Team bei "Die Höhle der Löwen". Doch die zwei Vox-Stars verbindet keine Freundschaft, sondern Feindseligkeit.
Die Höhle der Löwen (Vox): Aus von Frank Thelen - fiese Abrechnung mit Jochen Schweizer

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.