Deutsche Autorin

Sophie Passmann findet deutsche MeToo-Debatte inkonsequent

Sophie Passmann hält die MeToo-Debatte für inkonsequent. Es seien zu wenig "Köpfe gerollt". Foto: Bernd von Jutrczenka
+
Sophie Passmann hält die MeToo-Debatte für inkonsequent. Es seien zu wenig "Köpfe gerollt". Foto: Bernd von Jutrczenka

Die MeToo-Debatte hat einiges verändert. Die Autorin Sophie Passmann hält sie jedoch für inkonsequent - und sagt, was ihr fehlt.

Leipzig (dpa) - Die Journalistin und Autorin Sophie Passmann (25) bedauert, dass die MeToo-Debatte in Deutschland zu wenig Konsequenzen hat. "Mir fehlt die öffentliche Empörung, dass wir MeToo als Gesprächsangebot zu schnell haben von dannen ziehen lassen", sagte sie auf der Leipziger Buchmesse.

Zudem seien zu wenig "Köpfe gerollt". In den USA werde männlicher Machtmissbrauch und Ungleichheit zwischen den Geschlechtern seit Monaten diskutiert. In Deutschland habe es drei Wochen lang Talkshows mit dem Tenor "Sexismus, ja, ganz schwieriges Thema" gegeben.

Passmann hat für ihr Buch "Alte weiße Männer" mit bekannten Männern aus Politik und Medien über Feminismus diskutiert. Dabei habe sie etwa positiv überrascht, dass der langjährige Fußballkommentator Marcel Reif zwar gesagt habe, Feminismus interessiere ihn nicht, dann aber sehr genau formuliert habe, dass es bei MeToo um Machtstrukturen und nicht um Sex-Skandale gehe.

Buchmesse

Infos zum Buchpreis und bisherigen Preisträgern

Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung

Börsenverein: Buchhandel in Zahlen 2018 (für 2017)

PM zur Entwicklung 2018

E-Books im Höhenflug

Börsenverein mit Wirtschaftszahlen

Grafiken zur Entwicklung des Buchmarktes

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Peinliche Playback-Panne von Florian Silbereisen - aber keiner hat etwas gemerkt

Im Schlager kommt der Gesang schon mal vom Band. Dass manche Interpreten manchmal Playback singen ist kein Geheimnis. Auch Florian Silbereisen hilft auf der Bühne schon …
Peinliche Playback-Panne von Florian Silbereisen - aber keiner hat etwas gemerkt

Goodbye Deutschland (Vox): Trennen sich Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis? Neuer Hinweis stützt Fan-These

Seit Kurzem ist die Gerüchteküche am Brodeln - Läuft die Ehe im Hause Cordalis-Katzenberger nicht mehr so rosig wie einst? Ein Hinweis stützt die Theorie einer Trennung.
Goodbye Deutschland (Vox): Trennen sich Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis? Neuer Hinweis stützt Fan-These

Shirin David mit neuem Mann gesichtet - Rap-Queen angelt sich Berliner Rüpel-Rapper Luciano Loco

Shirin David ist oft allein unterwegs. Die Rap-Queen aus Hamburg feiert nicht nur bei YouTube riesige Erfolge. Jetzt präsentiert sie einen neuen Mann an ihrer Seite. 
Shirin David mit neuem Mann gesichtet - Rap-Queen angelt sich Berliner Rüpel-Rapper Luciano Loco

Kampf der Realitystars (RTL2): Oliver Sanne rechnet nach Drehschluss knallhart mit Kandidatin ab

Bald geht das neue RTL2 Reality-TV Format „Kampf der Realitystars“ in seine Startlöcher. Schon vor der Ausstrahlung des Trash-TV-Formates rechnet der Ex-Bachelor Oliver …
Kampf der Realitystars (RTL2): Oliver Sanne rechnet nach Drehschluss knallhart mit Kandidatin ab

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.