Was kommt nach Han Solo?

Harrison Ford: Was dem "Star Wars"-Star privat wichtig ist

+
Han-Solo-Darsteller Harrison Ford.

Berlin - Im neuen "Star Wars"-Film "Das Erwachen der Macht" spielt er wieder Han Solo. Jetzt verrät Harrison Ford, was für ihn Lebensglück bedeutet - und was er für die Zukunft plant.

Hollywoodstar Harrison Ford (73) hat eine Vorstellung von Glück im Leben: Wichtig seien ihm Arbeit, Familie und das Fliegen, sagte Ford der „Bild“-Zeitung vom Samstag. Zu seinen Zukunftsplänen gehören demnach „Blade Runner“ und vielleicht der fünfte Teil von „Indiana Jones“. „Sonst bin ich frei - und bin zu haben“, so Ford. 

Im neuen „Star Wars“-Film „Das Erwachen der Macht“ wird er demnächst wieder als Han Solo zu sehen sein. Ford hatte im März bei einer Bruchlandung in einem Oldtimer-Flugzeug Knochenbrüche und Schnittwunden davongetragen.

"Star Wars": Han Solo und Chewbacca sind wie "ein altes Ehepaar"

dpa

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Krasse Transformation! Lea aus Mittelhessen schafft diese heftige Verwandlung
Leute

Krasse Transformation! Lea aus Mittelhessen schafft diese heftige Verwandlung

Krasse Transformation! Fitness-Model LeaLovesLifting, alias Lea (22), aus Mittelhessen schafft unglaubliche Verwandlung.
Krasse Transformation! Lea aus Mittelhessen schafft diese heftige Verwandlung
Beatrice Borromeo: Ehemann Pierre macht ihr Konkurrenz
Leute

Beatrice Borromeo: Ehemann Pierre macht ihr Konkurrenz

Was sich liebt, das neckt sich? Pierre Casiraghi hat einen neuen Job ergattert, der bei seiner Frau Beatrice Borromeo für Überraschung sorgen dürfte.
Beatrice Borromeo: Ehemann Pierre macht ihr Konkurrenz
Steffen Henssler muss sich harscher Kritik stellen – wegen Werbepartner!
Leute

Steffen Henssler muss sich harscher Kritik stellen – wegen Werbepartner!

Steffen Henssler gilt eigentlich als Sunnyboy und beliebter TV-Koch. Doch mit einer Aktion hat sich der Sushi-Meister seinen Fans zufolge einen Fauxpas erlaubt.
Steffen Henssler muss sich harscher Kritik stellen – wegen Werbepartner!

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.