Corona-Zeiten

Sterne-Koch Christian Bau bleibt optimistisch

Koch Christian Bau in der Küche seines Restaurants "Victor's Fine Dining". Foto: picture alliance / Oliver Dietze/dpa
+
Koch Christian Bau in der Küche seines Restaurants "Victor's Fine Dining". Foto: picture alliance / Oliver Dietze/dpa

Wie geht es weiter mit der Haute Cuisine? Der Drei-Sterne-Koch Christian Bau setzt auf sein Stammpublikum.

Perl (dpa) - Spitzengastronomie wie in Vor-Corona-Zeiten ist nach Ansicht des saarländischen Drei-Sterne-Kochs Christian Bau wegen bestehender Auflagen derzeit nicht möglich: «Wir können dieses Programm und Erlebnis, für das wir normalerweise stehen, nicht bieten wie zuvor», sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Perl.

Er und sein Team seien in der Pandemie angehalten, die Kommunikation mit den Gästen so weit wie möglich runterzufahren und deren Aufenthaltsdauer möglichst auf drei Stunden zu senken. «Genau das widerspricht eigentlich unserem Konzept von einem abendfüllenden Programm mit viel Konversation und 18 bis 20 Tellern, die aufgetragen werden.»

Natürlich seien die Corona-Einschränkungen «richtig und wichtig». «Ich sage also nicht, dass es dafür einen Schuldigen gibt», sagte Bau. Aber: «Wir können den Job jetzt nicht mehr so tun wie vorher. Ob es wieder zurückkommen wird? Ich wage die Prognose: wahrscheinlich erst, wenn wir einen Impfstoff haben.» Das «Victor's Fine Dining by Christian Bau» in Perl ist eines von derzeit zehn Restaurants in Deutschland, die vom Führer «Guide Michelin» mit drei Sternen ausgezeichnet wurden. 2017 war Bau vom Restaurantführer «Gault&Millau» zum Koch des Jahres gekürt worden.

Das Restaurant von Bau ist seit dem 14. März geschlossen. Nach derzeitiger Planung will er Mitte Juni wieder öffnen - die Nachfrage sei bereits spürbar. Es werde weiter die klassischen Edelprodukte der «Fine Dining Szene» geben: «Wir bieten weiterhin Hummer an, Trüffel, Gänseleber und Kaviar. Und ich bin mir sicher, die Leute lechzen danach», sagte er. Vor Corona kamen 54 Prozent seiner Gäste aus dem Ausland. «Es reisen Gäste aus Asien und aus Nordamerika zu uns, um bei uns zu essen.» Bau begeistert mit einer asiatisch und japanisch inspirierten Küche.

Christian Bau im Victor's Fine Dining

Christian Bau

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Günther Jauch fällt erneut aus - wegen Corona-Erkrankung in Quarantäne

Günther Jauch ist an Corona erkrankt. Deshalb kann er auch am kommenden Samstag nicht „Denn sie wissen nicht, was passiert“ moderieren.
Günther Jauch fällt erneut aus - wegen Corona-Erkrankung in Quarantäne

GZSZ: Schwangerschafts-Lüge von Laura scheint aufzufliegen - Felix entdeckt Ultraschallbild

GZSZ: In der 7238. Folge, die am 16.04.2021 auf RTL zu sehen war, wurde es dramatisch. Laura landet nach einem Verkehrsunfall im Krankenhaus. Als Felix zu ihr eilt, …
GZSZ: Schwangerschafts-Lüge von Laura scheint aufzufliegen - Felix entdeckt Ultraschallbild

Prinz Marcus machte während „Promis unter Palmen“ durch Investments Millionen

Prinz Marcus von Anhalt sorgte in der ersten Folge „Promis unter Palmen“ für mächtig Aufsehen. Grund waren seine homophoben Aussagen. Doch während seiner TV-Teilnahme …
Prinz Marcus machte während „Promis unter Palmen“ durch Investments Millionen

Eifersuchts-Szene bei Schlagerstar Andrea Berg - Früherer Flirt sorgte für Beziehungsstreit

Eifersuchts-Drama um Andrea Berg - Auf einer Party flirtete die Schlager-Königin mit einem Künstlerpromoter und kassierte dafür einen großen Streit mit ihrem Partner.
Eifersuchts-Szene bei Schlagerstar Andrea Berg - Früherer Flirt sorgte für Beziehungsstreit

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.