Von wegen alles in Ordnung

Sylvie kündigt Sabia die Freundschaft

München - Die Nachricht, dass ihr Noch-Gatte Rafael nun mit ihrer besten Freundin Sabia Boulahrouz zusammen ist, hat Sylvie van der Vaart wohl schwerer getroffen als zunächst angenommen. Sie kündigt Sabia die Freundschaft.

Die Nachricht sorgte am Montagmorgen für Aufregung: Nicht genug, dass sich das Traumpaar Sylvie und Rafael van der Vaart getrennt hat - nein, nun ist der Profi-Kicker vom Hamburger SV auch noch mit Sylvies bester Freundin Sabia Boulahrouz zusammen.

Lesen Sie dazu auch: Sylvie gesteht: Habe Rafael mit Pilot betrogen

Lesen Sie auch: Van der Vaart und Sabia erwarten ein Kind

Lesen Sie auch: Sabias schwere Vorwürfe gegen Sylvie van der Vaart

Dass Sabia und Sylvie bis vor kurzem die engsten und besten Freundinnen waren und Sabia der RTL-Moderatorin nach der Trennung in der Silvesternacht beistand - geschenkt. Während Sabia an ihrer neuen Beziehung nichts Negatives findet - „Ich denke nicht, dass Sylvie sauer ist", so die 35-Jährige zur Bild - ist die Verlassene doch etwas nachtragender als von dem jungen Glück gedacht.

"Entsetzt und schockiert über so viel Skrupellosigkeit"

Auf ihrer offiziellen Fan-Seite bei Facebook, Sylvie van der Vaart NEWS, die in Sylvies Auftrag betreut wird, ist Klartext zu lesen:

"Der Bericht über das Verhältnis zwischen Rafael und Frau Boulahrouz ist eine große Heuchelei und absolut verletzend. Dieses Interview entstand ohne Sylvies Einverständnis (...). Rafael und Sylvies 'beste Freundin' geben in diesem Interview an, dass sie erst lange nach der Trennung der Van der Vaarts zusammen gekommen wären, dass Sylvie darüber Bescheid wüsste und dies für sie in Ordnung sei, da sie ja jetzt 'ihr eigenes Leben lebe'. Das ist NICHT wahr! Sylvie erfuhr selbst erst vor wenigen Tagen von dieser 'Affaire' und natürlich ist das alles andere als 'in Ordnung' für sie. Wir sind entsetzt und schockiert über so viel Schlechtigkeit und Skrupellosigkeit der beiden Menschen, für die Sylvie jederzeit durchs Feuer gegangen wäre."

Die besten Bilder von Sylvie van der Vaart

Die besten Bilder von Sylvie van der Vaart

Offenbar ist der Kontakt zwischen den beiden Frauen inzwischen auf Null gesunken - von Sylvies Seite aus. Auf eben dieser Facebook-Seite wurde Montagmorgen auch ein Bild gepostet mit dem Schriftzug: "Sometimes, the person you'd take a bullet for ends up being the one behind the gun." Zu Deutsch: "Manchmal steht die Person, für die man sich in einen Schuss werfen würde, selbst am Abzug." Den Fehler, ihr den Mann ausgespannt zu haben, wird Sylvie Sabia wohl nicht so schnell verzeihen.

Das Liebesdreieck Sabia Boulahrouz (r.) und Rafael und Sylvie van der Vaart sorgt für Wirbel.

dh

Rubriklistenbild: © Twitter

Das könnte Sie auch interessieren

Meist Gelesen

Schlager: Tochter von Angelo Kelly überrascht mit neuem Look - Beinahe Glatze

Wer an die Kelly-Family denkt, denkt an Gute-Laune-Pop-Schlager. Gabriel Kelly und Schwester Helen legen nun einen krassen Imagewechsel hin - kahlgeschorene Köpfe …
Schlager: Tochter von Angelo Kelly überrascht mit neuem Look - Beinahe Glatze

GNTM 2020 (ProSieben): Überraschung in Sat.1-Show - "das Final-Shooting beginnt JETZT"

Das GNTM-Finale ist zum Greifen nahe. Doch Heidi Klum wäre nicht Heidi, wenn sie für die Finalistinnen nicht so kurz vor dem Showdown eine Überraschung parat hätte.
GNTM 2020 (ProSieben): Überraschung in Sat.1-Show - "das Final-Shooting beginnt JETZT"

Heidi-Klum-Fans: „Bist du mit Bill zusammen?“ - Instagram-Posting löst kurze Verwirrung aus

Heidi Klum zeigt auf Instagram ein Bild mit vielen roten Rosen - und einem anderen Mann. Die Reaktionen lassen Fans lächeln - auch Bill Kaulitz äußert sich.
Heidi-Klum-Fans: „Bist du mit Bill zusammen?“ - Instagram-Posting löst kurze Verwirrung aus

GNTM 2020 (ProSieben): Corona-Alarm auf den Malediven - Mareike unter Quarantäne

Tattoo-Girl Mareike Lerch zählte zu den Favoritinnen von GNTM-Modelmama Heidi Klum. Ihr Liebesurlaub entpuppte sich jedoch als Coronavirus-Hölle.
GNTM 2020 (ProSieben): Corona-Alarm auf den Malediven - Mareike unter Quarantäne

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.