Puerta del Sol

Tausende feiern in Madrid einen Tag zu früh Silvester

+
In Madrid wurde das neue Jahr begrüßt - einen Tag zu früh. Foto: Kiko Huesca

Es ist nur ein Glocken-Funktions-Test, trotzdem feierten in Madrid viele Spanier und Touristen schon am Freitagabend Silvester.

Madrid (dpa) - Mehrere Tausend Spanier und Touristen haben sich am Freitagabend in Madrid an der Puerta del Sol versammelt, um das neue Jahr einzuläuten - einen Tag zu früh. Dennoch wurde ausgelassen gefeiert, als die Turmuhr am Gebäude der Regionalregierung um Mitternacht zwölf Mal schlug.

Grund für die verfrühte Party: Die Stadtverwaltung testet die Glocken immer einen Tag vor Silvester um sicherzugehen, dass sie dann am 31. Dezember richtig funktionieren. 

Schon seit Jahren kommen immer mehr Menschen zu dem Testlauf. Viele folgen dabei auch einer Tradition, die eigentlich ebenfalls erst in der Silvesternacht ansteht: Bei jedem Glockenschlag wird eine Weintraube gegessen - denn das soll Glück für das neue Jahr bringen.

Neu in diesem Jahr seien die großen Sicherheitsvorkehrungen gewesen, berichtete die Nachrichtenagentur efe am Samstag. Etwa 100 Polizisten bewachten den Platz, zudem wurden Blumencontainer und Verkehrsleitsäulen aufgestellt, um Anschläge mit einem Lastwagen - wie sie in Nizza und Berlin geschehen sind - zu verhindern.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Queen Elizabeth knallhart: Herzogin Kate wollte sie über Jahre nicht treffen

Queen Elizabeth kennenzulernen ist für die Partner der Royals ein riesiger Schritt. Herzogin Kate musste darauf jedoch fünf Jahre warten - aus einem ganz bestimmten …
Queen Elizabeth knallhart: Herzogin Kate wollte sie über Jahre nicht treffen

Lena Gercke löst mit Bikini-Foto Shitstorm aus: „Baby“-Hashtag fliegt ihr um die Ohren

Topmodel Lena Gercke hat auf Instagram ein neues Bikini-Foto gepostet. Durch einen Kommentar verärgert sie allerdings die Fans und lässt Gerüchte aufkommen.
Lena Gercke löst mit Bikini-Foto Shitstorm aus: „Baby“-Hashtag fliegt ihr um die Ohren

Lena Gercke postet Urlaubsfoto im knappen weißen Badeanzug - Fans lästern 

Lena Gercke macht Urlaub und schickt ihren Fans einen Gruß via Instagram. Sie steuert ein Boot auf einem nicht genannten See. Für Aufsehen sorgt ihr Badeanzug. 
Lena Gercke postet Urlaubsfoto im knappen weißen Badeanzug - Fans lästern 

Nach fieser Kritik an Outfit: Auf Meghans prunkvollstes Detail achtete zuerst niemand

Meghan und Prinz Harry auf dem roten Teppich: doch viele Fans kritisieren das Outfit der Herzogin. Nun überrascht die 37-Jährige jedoch mit einer herzlichen Geste und …
Nach fieser Kritik an Outfit: Auf Meghans prunkvollstes Detail achtete zuerst niemand

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.