Ab Staffel 3

„The Crown“: Es gibt eine neue Queen

+
Olivia Colman soll die Rolle der Queen Elizabeth II. in „The Crown“ übernehmen.

Anfang Dezember wird die zweite Staffel der Netflix-Serie „The Crown“ veröffentlicht. Ab der dritten Staffel soll die Rolle der Queen Elizabeth II. neubesetzt werden.

Los Angeles - Die britische Schauspielerin Olivia Colman (43, „The Night Manager“) soll US-Medienberichten zufolge die Hauptrolle der Königin Elizabeth II. in neuen Staffeln der Netflix-Serie „The Crown“ übernehmen. Offiziell bestätigt hat der Streamingdienst die Neubesetzung noch nicht. In den ersten beiden Staffeln porträtiert Claire Foy (33) die Monarchin, was ihr unter anderem einen Golden Globe einbrachte.

Von Anfang an war der Plan, nach den ersten beiden Staffeln eine neue Besetzung zu finden, da die Serie chronologisch das Leben der Königin beschreibt. Netflix-Manager Ted Sarandos hatte im vergangenen Jahr erklärt, es gebe Pläne für sechs Staffeln von „The Crown“: „Wir sehen Königin Elizabeth ab einem Alter von 29 Jahren bis vermutlich zum heutigen Tage.“ Staffel 2 soll Anfang Dezember veröffentlicht werden, die Staffeln 3 und 4 wohl erst im Jahr 2019.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott

Hollywood-Star Dwayne Johnson twitterte das Filmposter zu seinem neuen Blockbuster, der im Sommer in die Kinos kommt. Von seinen Fans gibt es dafür viel Spott.
Dwayne Johnson twittert stolz dieses Filmplakat - aber erntet nur Spott

Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern

Im letzten Sommer haben sie geheiratet. Jetzt freuen sich Ernst August von Hannover und seine Frau Ekaterina über die Geburt ihrer Tochter.
Ernst August und Ekaterina von Hannover sind Eltern

Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben

Diva, Tänzerin, Superstar - Sridevi Kapoor gehörte zu den Großen des indischen Bollywood-Kinos. Ihr Leben gäbe selbst Stoff genug für einen Film. Die Schauspielerin …
Bollywood-Superstar Sridevi Kapoor gestorben

„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Die britische Schauspielerin Emma Chambers ist tot. Wie ihr Agent mitteilte, starb sie im Alter von nur 53 Jahren.
„Notting Hill“-Star überraschend mit 53 Jahren gestorben

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.