Ausgeprägter Gerechtigkeitssinn

Til Schweiger: Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt

+
Til Schweiger sagte gegenüber der Gala, dass er sich immer entschuldige, wenn er Menschen verletze.

Schauspieler Til Schweiger (53, „Keinohrhasen“) hat sich schon öfter für sein aufbrausendes Temperament entschuldigt.

Hamburg - „Ich habe schon eine Menge Menschen verletzt, aber nicht aus Vorsatz, sondern weil ich eine sehr direkte Art habe“, sagte der Regisseur dem Magazin Gala. „Wenn ich das gemerkt habe, dann habe ich mich immer sofort und ehrlich entschuldigt“, meinte der 53-Jährige. Er habe schon immer einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn gehabt. „Ich bin so auf die Welt gekommen. (...) Das heißt nicht, dass ich noch nie Menschen verletzt habe.“ Zuletzt hatte der Fernsehstar („Tatort“) mit seinen Facebook-Posts gegen Rechtsradikale Aufsehen erregt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Erstes Kind ist da: Herzogin Kates Schwester Pippa ist Mama geworden

Herzogin Kates Schwester Pippa Matthews (geb. Middleton) ist Mutter geworden. Die 35-Jährige brachte am Dienstag ein gesundes Kind zur Welt.
Erstes Kind ist da: Herzogin Kates Schwester Pippa ist Mama geworden
Video

Hauteng: Rita Ora im transparenten Nylon-Anzug

Rita Ora postet auf ihrem Instagram-Account ein neues Foto, welches bei ihren Fans für Schnappatmung sorgt. Der Grund: Rita trägt einen hautengen Anzug, bei dem man so …
Hauteng: Rita Ora im transparenten Nylon-Anzug

Prinz Harry vor dürregeplagten Farmern im Regen

Prinz Harry und Herzogin Meghan sind in Down under unterwegs. Und erleben ein kleines Wunder.
Prinz Harry vor dürregeplagten Farmern im Regen

„Zu viel Po“: Michelle Hunzikers Tochter (21) zeigt sich zu freizügig - jetzt hat Moderatorin ein Problem

Michelle Hunziker lässt nichts auf ihre Familie kommen. Sie steht über allem. Vielleich auch deswegen musste die Dreifach-Mama bei Tochter Aurora nun etwas lauter werden.
„Zu viel Po“: Michelle Hunzikers Tochter (21) zeigt sich zu freizügig - jetzt hat Moderatorin ein Problem

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.