Profi-Koch trinkt zu viel

Tim Mälzer (Kitchen Impossible): Schnaps-Eskalation auf Zypern - Vox bricht Dreh ab

Tim Mälzer, TV-Koch bei "Kitchen Impossible", erlebte ein Alkohol-Drama während der Vox-Serie. Wegen zu viel Ouzo wurden harte Konsequenzen gezogen.

  • Aktuell ist Tim Mälzer wieder mal bei "Kitchen Impossible" zu sehen
  • Beim Duell gegen Koch Franz Keller kam es zu einem peinlichen Zwischenfall
  • Vox musste daraufhin den Dreh verschieben

Hamburg - In der aktuellsten Folge von "Kitchen Impossible" auf Vox wurde Tim Mälzer von Sternekoch Franz Keller nach Zypern geschickt. Doch bevor der TV-Koch überhaupt seine Challenge antreten konnte, kam es zum großen Schnaps-Schock. Tim Mälzer hatte so einen Kater, dass Vox die weiteren Dreharbeiten verschieben musste.

Tim Mälzer (Kitchen Impossible): Fernsehkoch schlägt auf Vox gerne mal über die Stränge

Wer die letzten Folgen von "Kitchen Impossible" auf Vox eifrig verfolgt hat, dem ist mit Sicherheit eines aufgefallen: Der Fernsehkoch aus Hamburg kann nicht nur kochen, sondern schlägt gerne und vor allem häufig verbal über die Stränge. Egal ob ein zu schwieriges Gericht, ein zu starker Konkurrent oder einfach der fehlende Schlaf - Tim Mälzer meckert in der Kochshow was das Zeug hält. Nun fiel der TV-Koch erneut unangenehm auf. Schuld war dieses Mal allerdings eine Ouzo-Eskapade, die mit einem fetten Kater endete, wie *nordbuzz.de berichtet.

Tim Mälzer (Kitchen Impossible): Vox-Koch trinkt auf Zypern mit Einheimischen Ouzo

Tim Mälzer vs. Sternekoch Franz Keller - definitiv ein sehenswertes Duell, welches am Sonntag (16. Februar) auf Vox ausgestrahlt wurde. Für den TV-Koch aus Hamburg, der für seine derben Sprüche bekannt ist, ging es nach Zypern. Seine Aufgabe: Ein landestypisches Gericht kochen. Doch bevor es überhaupt so richtig zur Sache gehen konnte, wurde es plötzlich feuchtfröhlich. Wie ein echter Grieche pichelte Tim Mälzer einen Ouzo nach dem anderen: "Mit den lokalen Leuten habe ich mich mit lokalen Spezialitäten auseinandergesetzt, die man als Schnaps bezeichnen würde." Auch vor kurzem schockierte der TV-Koch: Denn bei "Kitchen Impossible" mischte Tim Mälzer eine Ekel-Zutat ins Essen.

Und so kam es, wie es kommen musste - als am Morgen danach um 6 Uhr der Einkauf auf dem Markt anstand, fehlte von Tim Mälzer jede Spur. Denn dieser lag mit dickem Kopf und Kater-Stimmung noch im Bett und verschob den Drehbeginn um eine Stunde, wie er in bei "Kitchen Impossible" auf Vox verkündete. In einer anderen "Kitchen Impossible" ging Tim Mälzer auf einen Kebab-Koch los. 

Tim Mälzer (Kitchen Impossible): TV-Koch fährt trotz Alkohol-Drama und Kater-Stimmung den Sieg ein

Doch auch die Stunde Schlaf schien dem Fernsehkoch nicht geholfen zu haben - auch um 7 Uhr sah er noch aus wie eine Schnaps-Leiche und konnte sich partout nicht erklären, woher er die Sonnenbrille hatte, die er trug. Auf dem Markt auf Zypern ging die Sauf-Tour von Tim Mälzer dann direkt weiter. Zwischen all den Ständen mit leckeren Gewürzen, frischem Fisch und den verschiedensten Gemüsesorten wurde ihm direkt noch mehr Schnaps angeboten - "Jetzt habe ich drei Schnäpse getrunken und die Lampe wieder voll!", so Tim Mälzer in der Vox-Kochshow. In einer neuen Folge seiner TV-Show kam der Koch an den Rand der Verzweiflung - und schmiss bei Kitchen Impossible hin.

Tim Mälzer musste die Dreharbeiten von "Kitchen Impossible" auf Vox verschieben. Schuld war ein Ouzo-Kater.

Bei all dem Alkohol war es kein Wunder mehr, dass Tim Mälzers Gericht für enttäuschte Gesichter bei den Testessern sorgte. Seine mit Kolokasi (einheimisches Wurzelgemüse) gefüllten Weinblätter brachten dem Fernsehkoch aus Hamburg nur durchschnittliche 4,8 Punkte ein. Und trotzdem - am Ende heimste Tim Mälzer den "Kitchen Impossible"-Sieg ein. Denn Konkurrent Franz Keller versagte kläglich in einer Drei-Sterne-Küche in Spanien. Derweil schämte Tim Mälzer sich für ein ruppiges Verhalten in der Kochshow "Kitchen Impossible" auf Vox und entschuldigte sich bei seinen Kontrahenten. Nach den Prügel-Vorwürfen bei "Kitchen Impossible" ist nun ein Foto von Tim Mälzer und Steffen Henssler aufgetaucht, welches die Wahrheit ans Licht bringt. Derweil zog sich Tim Mälzer in der Vox-Show "Kitchen Impossible" eine schwere Verletzung vor laufender Kamera zu. Derweil zeigte sich "Kitchen Impossible"-Star Tim Mälzer von einer ganz weichen Seite und verriet eine kuriose Leibspeise. Nun trieb eine ganz besondere Zutat Tim Mälzer die Tränen in die Augen, während er bei "Kitchen Impossible" kochte.

Quelle: nordbuzz.de

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Rubriklistenbild: © Fotomontage picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Jan Fedder (ARD): Geheimnis um Buchtitel gelüftet - "für viele noch nicht gestorben"

Am 2. April erschien die Buch-Biografie von Jan Fedder. Autor Tim Pröse enthüllte nun, wie er das letzte Jahr mit dem krebskranken ARD-Star erlebte.
Jan Fedder (ARD): Geheimnis um Buchtitel gelüftet - "für viele noch nicht gestorben"

Prinz Harry und Herzogin Meghan bestätigen neue Geschäftsidee - Der Name der Marke steht bereits fest 

Prinz Harry und Meghan Markle verschwenden nach ihrem Aus als Vollzeit-Royals keine Zeit und gründen ein Wohltätigkeits-Imperium. Sie wollen etwas „Sinnvolles“ tun.
Prinz Harry und Herzogin Meghan bestätigen neue Geschäftsidee - Der Name der Marke steht bereits fest 

GNTM 2020 (ProSieben): Corona-Angst in Topmodel-Show - kein Hallenfinale 

In den vergangenen Jahren wurde das GNTM-Finale in Hallen zelebriert. Nun traf das Coronavirus die ProSieben-Show und Heidi Klum musste eine Entscheidung treffen.
GNTM 2020 (ProSieben): Corona-Angst in Topmodel-Show - kein Hallenfinale 

Sturm der Liebe (ARD): Corona-Angst - Drehpause der beliebten Serie verlängert

Die Dreharbeiten der ARD-Serie "Sturm der Liebe" wurde wegen Corona gestoppt. Auf Instagram zeigten die Darsteller, wie sie die freie Zeit nutzen.
Sturm der Liebe (ARD): Corona-Angst - Drehpause der beliebten Serie verlängert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.