Coronavirus

Tina Ruland fühlt sich gerade "wie auf der Titanic"

Tina Ruland bei der Actors Night in Berlin. Foto: Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa
+
Tina Ruland bei der Actors Night in Berlin. Foto: Gerald Matzka/dpa-Zentralbild/dpa

Großveranstaltungen werden weltweit abgesagt, die Zahl der Infizierten steigt ständig: Die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus macht auch Tina Ruland Angst.

Berlin (dpa) - Schauspielerin Tina Ruland (53, "Das Traumschiff") macht die rasante Verbreitung des neuartigen Coronavirus weltweit Angst. "Ich habe so ein bisschen das Gefühl, wir sind auf der Titanic, die gerade untergeht", sagte sie am Rande der "Actors Night" am Freitagabend in Berlin.

Sie habe aber zwei Seelen in ihrer Brust: "Einerseits will ich mich nicht wahnsinnig machen lassen und lebe mit meinen Kindern normal weiter. Bei einer Grippe mache ich mir ja auch keine Gedanken. Anderseits denke ich, man würde nicht Messen und Städte schließen, wenn es nicht wirklich gefährlich wäre. Das macht mir ein bisschen Angst."

Auch einige ihrer Veranstaltungen und Aufträge seien abgesagt worden, was finanzielle Einbußen mit sich brächte. Sogenannte Hamsterkäufe wolle sie aber nicht machen, denn es seien zu Hause genug Lebensmittel da. Die Schauspielerin lebt als Single mit ihren zwei Kindern in Berlin.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportikone aus Rosenheim aktuell aus

Sophia Thiel trainiert wieder: Ein Fan trifft Sophia Thiel (25) im Fitnessstudio in Spanien. So sieht die verschwundene Fitness-Influencerin aus München aktuell aus.
Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportikone aus Rosenheim aktuell aus

Kool Savas contra Betrüger-Iren: „King of Rap“ entgeht dreister Abzocker-Bande – was steckt dahinter?

Deutschrapper Kool Savas hat oft Beef mit seinen Berufsgenossen. Nun muss sich der selbsternannte „King of Rap“ aber mit einer Betrügerbande aus Irland beschäftigen. Was …
Kool Savas contra Betrüger-Iren: „King of Rap“ entgeht dreister Abzocker-Bande – was steckt dahinter?

Opfer Bonez MC (187 Strassenbande) – Hamburger Deutschrapper von Stalkerin in die Enge getrieben

Untypische Rolle für den harten Deutschrapper Bonez MC: Gibt der 187 Strassenbande-Oberboss oft den Provokateur und Macho, befindet er sich nun in der Opferrolle. Denn …
Opfer Bonez MC (187 Strassenbande) – Hamburger Deutschrapper von Stalkerin in die Enge getrieben

Rassismus-Skandal bei VW: Abrechung der „Bastardaktion“ mit Deutschrapper Manuellsen

Erst der Dieselskandal, nun die Rassismus-Affäre: Die Negativ-Schlagzeilen um Volkswagen (VW) reißen nicht ab. Der stark diskutierte Werbespot des Automobilherstellers …
Rassismus-Skandal bei VW: Abrechung der „Bastardaktion“ mit Deutschrapper Manuellsen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.