Jeden Tag eine Seite

Ulrich Tukur schreibt seinen ersten Roman

+
Der Schauspieler, Musiker und Autor Ulrich Tukur will im Sommer seinen ersten Roman veröffentlichen. Foto: Arne Dedert

Der Schauspieler und Musiker ist wieder einmal unter die Autoren gegangen. Er hofft, dass er am Ende "ein komplexes Werk, das vom ersten bis zum letzten Satz spannend ist" vorlegen kann.

Frankfurt/Main (dpa) - Ulrich Tukur (60) schreibt seinen ersten Roman. "Es geht um die Geschichte eines jungen Mannes, der entdeckt, dass er schon einmal da war, und sich auf die Suche nach dem macht, der er gewesen sein könnte", sagte Tukur im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur in Frankfurt am Main.

Schauplatz sind Stuttgart und Südfrankreich.

"Die Geschichte spielt in einer totalitären Gesellschaft der nahen Zukunft und in der Vergangenheit, in den Kriegsjahren 1942/43, und zeigt Deutschland und Frankreich in spiegelbildlichen Zuständen." Im Sommer soll der Roman dem Fischer-Verlag vorliegen. Derzeit schreibe er in einer Berghütte in Italien und hoffe, rechtzeitig fertig zu werden, sagte Tukur.

"Wohin mich das Schreiben am Ende führt, kann ich natürlich nicht sagen. Ich bin kein erfahrener Schriftsteller; wenn ich eine Seite am Tag zu Papier bringe, bin ich glücklich, aber es macht Spaß und ist ein unglaublich interessanter Vorgang", sagte Tukur, der bereits drei Bücher veröffentlicht hat, darunter eine Novelle. "Jetzt versuche ich mich an etwas, das mich zunächst einmal ziemlich überfordert: nämlich einen Roman zu schreiben, ein komplexes Werk, das vom ersten bis zum letzten Satz spannend ist."

Homepage von Ulrich Tukur mit Angaben zu seinen bisherigen Büchern

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“

Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Video

Für dieses Bild erntet Sophia Thomalla den Mega-Shitstorm

Sophia Thomalla provokant wie nie. Mit ihren Social-Media-Posts sorgt die Moderatorin schon in der Vergangenheit immer wieder für Furore. Diesmal erzürnt sie sogar die …
Für dieses Bild erntet Sophia Thomalla den Mega-Shitstorm

Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame

Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame

Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt

Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.