Alles neu

Sie glauben nie, welcher ehemalige Mega-Star mit diesem neuem Look sein Comeback feiert

+
So sah Wolfgang Petry alis Pete Wolf früher aus.

Eine ehemalige Schlagerlegende will künftig unter anderem Namen auftreten. Auch sein Aussehen und die Sprache seiner Musik wird anders sein.

Er ist nicht wiederzuerkennen! Der Mann unter der Mütze ist Wolfgang Petry. Keine Angst, dem als Franz Hubert Wolfgang Remling geborenen Künstler geht es gut. Seinen weltbekannten Künstlernamen will er allerdings aufgeben.

Zukünftig will der gebürtige Kölner unter dem Pseudonym Pete Wolf auftreten. Auch seine Musik wird künftig anders aussehen. 

Künftig will der Schlagersänger, der mit Hits wie „Wahnsinn“ oder „Der Himmel brennt“ bekannt wurde, in englischer Sprache singen.

Auch das Aussehen des 56-Jährigen hat sich geändert. Die langen Haare, für die Petry bzw. Wolf bekannt war, sind mittlerweile ab.

sh

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Modemacher Otto Kern gestorben

Er war eine Mode-Legende und ein Jetset-König: Otto Kern. Jetzt ist der frühere Designer und Unternehmer mit 67 Jahren in seiner Wahlheimat Monaco gestorben.
Modemacher Otto Kern gestorben

Verzweifeltes Mobbing-Opfer rührt zu Tränen - Hollywood-Stars wollen helfen

Das Facebook-Video eines völlig verzweifelten und in Tränen aufgelösten Schülers, der über die Mobbingattacken gegen ihn spricht, bewegt das Internet. Sogar zahlreiche …
Verzweifeltes Mobbing-Opfer rührt zu Tränen - Hollywood-Stars wollen helfen

Modezar Otto Kern ist tot

Er war eine Mode-Legende und ein Jetset-König: Otto Kern. Jetzt ist der frühere Designer und Unternehmer mit 67 Jahren in seiner Wahlheimat Monaco gestorben.
Modezar Otto Kern ist tot

Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft die Frau alle

Sie ist Model und gilt als eine der schönsten Russinnen der Welt: Anastasia Reshetova. Doch trotz ihrer Schönheit wird sie jetzt für einen Makel kritisiert. Doch …
Russische Schönheit wird wegen eines Makels kritisiert - mit ihrer Reaktion verblüfft die Frau alle

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.