Wandhalten, Kerlhalten ...“

Vanessa Blumhagen: Sat.1-Expertin zeigt ihre neue Liebe - Ist es ein TV-Koch? Kurioser Vergleich

Vanessa Blumhagen zeigt ihre neue Liebe. Während man eigentlich recht wenig aus dem Privatleben der Sat.1-Expertin erfährt, macht sie hier kein Geheimnis.

  • Frühstücksfernsehen-Größe Vanessa Blumhagen zeigt ihre neue Liebe bei Instagram. 
  • Üblicherweise erfährt man nicht viel vom Privatleben der Sat.1-Society-Expertin.
  • TV-Kollegin Ruth Moschner freut sich für das Päärchen.

Berlin - Woher wohl die Blumen kommen, die Vanessa Blumhagen in ihrer Instagram-Story* zeigt? Gut möglich, dass sie ihr ein Mann vorbeigebracht hat. Denn die Sat.1-Größe ist wieder vergeben.

Als Society-Expertin berichtet sie im Frühstücksfernsehen über das Privatleben der Stars und Sternchen. Ihr eigenes bestreitet sie allerdings lieber nicht öffentlich. Seit ihrer Scheidung 2015 hat sie keinen Mann mehr an ihrer Seite gezeigt. 

Vanessa Blumhagen: Sat.1-Frühstücksfernsehen-Größe hat wieder einen Mann 

15 Jahre lang war Blumhagen mit dem Unternehemer Holger Fischbuch zusammen, zehn davon verheiratet. Fünf Jahre nach der Trennung zeigt sie heute ihre neue Liebe. Ob die beiden schon länger liiert sind, weiß man indes nicht. Um wen es sich bei dem Mann handelt, weiß man ebenso wenig. Auch, wenn ein Follower eine Ähnlichkeit zu Star-Koch Frank Rosin ausgemacht haben will.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

❤️

Ein Beitrag geteilt von Vanessa Blumhagen (@vanessa_blumhagen) am

Innig umklammert sie den Mann auf dem Bild, ein Herzchen reicht ihr als Beschreibung. Viel möchte sie also offenbar nicht über ihren neuen Partner verraten. Muss sie schließlich auch nicht. Die Fans sind sich auch so einig, dass sich da ein wunderbares Paar gefunden hat. „Glückwunsch. Vanessa jetzt auch vom Markt verschwunden“, wirkt einer fast ein bisschen eifersüchtig, „aber ihr scheint gut zusammenzupassen. Viel Glück für eure Zukunft.

Vanessa Blumhagen zeigt ihre neue Liebe - Ruth Moschner ist aus dem Häuschen

Wandhalten, Kerlhalten. Sehr schön“, ist auch Promi-Kollegin Ruth Moschner aus dem Häuschen und erlaubt sich einen kleinen Gag auf ihre eigenen Kosten. Sie hatte vor Kurzem einen Schnappschuss bei Instagram* gepostet, auf dem sie sich gegen eine Wand lehnt. Dazu erfand sie den Hashtag „#wandhalterunguthi“ und zeigte sich schwermütig. „Hold me now ... don‘t cry.“

Vanessa Blumhagen freut sich sichtlich, sich an einem Mann halten zu können. Doch auch ohne Begleitung kommen die Fotos der Sat.1-Expertin fast immer gut an. Mal mogelt sich da auch ein scharfes Detail in den Hintergrund, das ihre Follower schmunzeln lässt. (*tz.de ist Teil des bundesweiten Redaktions-Netzwerks von Ippen-Digital.)

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram / Vanessa Blumhagen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Prinz Waldemar zu Schaumburg-Lippe gestorben: Tochter bestätigt seinen Tod - Corona war nicht der Grund

Im Alter von 79 Jahren ist der Prinz Waldemar zu Schaumburg-Lippe, Verwandter von Königin Margrethe von Dänemark, am 11. August gestorben. Das bestätigte jetzt seine …
Prinz Waldemar zu Schaumburg-Lippe gestorben: Tochter bestätigt seinen Tod - Corona war nicht der Grund

Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportidol aus Rosenheim aktuell aus

Ein Fan trifft Sophia Thiel (25) im Fitnessstudio in Spanien und berichtet: So sieht die verschwundene Fitness-Influencerin aus München aktuell aus.
Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Sportidol aus Rosenheim aktuell aus

„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers erlebt Horror-Nacht: Zehn Stunden im Stau gefangen

Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers war auf der Autobahn unterwegs, als sie plötzlich in einen Stau geriet. Zu diesem Zeitpunkt wütete bereits ein Waldbrand – der sich …
„Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers erlebt Horror-Nacht: Zehn Stunden im Stau gefangen

Markus Lanz (ZDF): Gesundheitsökonom Karl Lauterbach (SPD) hält Coronavirus-Regeln für zu lasch

Der SPD-Gesundheitsökonom Karl Lauterbach spricht in der ZDF-Talkshow von Markus Lanz über die Coronavirus-Regeln und eine zweite Infektionswelle.
Markus Lanz (ZDF): Gesundheitsökonom Karl Lauterbach (SPD) hält Coronavirus-Regeln für zu lasch

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.