Instagram-Post

Foto-Panne bei Vanessa Mai: Urlaubs-Foto ist dreckiger als zunächst gedacht - Fans blicken weit runter

+
Vanessa Mai entzückt ihre Fans immer wieder mit ihren Instagram-Postings.

Vanessa Mai enttäuscht ihre Fans auf Instagram so gut wie nie. Mit einem neuen Posting entzückt sie ihre Follower und sorgt bei einigen für Lacher - dabei geht der Blick nach unten. 

Venedig - Sie ist das Sternchen am Schlagerhimmel: Vanessa Mai. Und auch für sie gehört Social Media einfach zum Geschäft dazu. Immer wieder sorgt die hübsche Schlagersängerin mit ihren Postings für Schlagzeilen. Zuletzt begeisterte sie ihre Fans mit einem Foto, bei dem die Euphorie ihrer Fans erwartungsgemäß nicht lange auf sich warten ließ: tiefer Blick, leicht zerzaustes Haar und eine verrutschte Jacke. In einem anderen Posting wandte sie sich mit einer ernsthaften Botschaft an ihre Fans. Nun postete Vanessa erneut ein Foto. Dieses Mal fällt der Blick der meisten Follower aber wohl tiefer. 

Vanessa Mai entzückt ihre Fans mit Posting auf Instagram

Foto-Pannen können auch den besten Influencern wohl einmal passieren. Auch Schlagersternchen Vanessa Mai hat es nun erwischt. In ihrem neuen Instagram-Posting zeigt sich Vanessa Mai auf einem Bootssteg - der Hintergrund lässt auf Venedig schließen. In engem Kleid, das ihren Rücken freizügig präsentiert, blickt sie lächelnd über die Schulter.

Video: Vanessa Mai postet heißes Foto

„Ein schöner Rücken kann entzücken, schöne Frau“, kommentiert ein Follower. Ein anderer schreibt: „Das ist Schlager von hinten.“ „Positivität ist der Schlüssel“, betitelt Vanessa Mai ihr Bild selbst. Und ihre Fans springen darauf auch sofort an. „Du baust mich auf...machst mich stark...danke dir“, schreibt eine andere Userin. Und während sich alle einig sind, dass es ein wundervolles Bild von ihr ist, fällt doch dem ein oder anderen User eine Foto-Panne auf. 

Vanessa Mai: Foto-Panne bringt ihre Follower zum Lachen

Wo sich Vanessa Mai wohl nur den ganzen Tag herumgetrieben hat? Das haben sich wohl die ein oder anderen Fans und Follower gefragt, als sie sich das Bild einmal ein wenig genauer angeschaut haben. Ein User bringt es in einem Kommentar dann wortwörtlich auf den Punkt: „Da hat aber jemand dreckige Füße!“ Ein anderer Follower meint: „Ach ja noch eins...Füße waschen nicht vergessen.“ Und tatsächlich sieht man auf dem Foto ziemlich dreckige Füße. Ihre Follower nehmen es jedenfalls mit Humor und machen dies mit einigen lachenden Smiles kenntlich.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Positivity is the key.✨

Ein Beitrag geteilt von VANESSA MAI (@vanessa.mai) am

Auf gesunde Füße wird Vanessa Mai höchstwahrscheinlich bald in den Sport-Spielen bei „Schlag den Star“ angewiesen sein. Im Powerfrauen-Duell trifft sie auf eine Promi-Tochter.  

mbr

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Sophia-Thiel-Drama: Jetzt packt Pamela Reif über die Auszeit der Fitness-Ikone aus

Sophia Thiel nimmt sich momentan eine Auszeit - nun packt Fitness-Queen Pamela Reif darüber aus.
Sophia-Thiel-Drama: Jetzt packt Pamela Reif über die Auszeit der Fitness-Ikone aus

"Bauer sucht Frau" (RTL): Vergangenheit von beliebtem Kandidat rührt Zuschauer zu Tränen

"Bauer sucht Frau": Der RTL-Kandidat Jürgen hat ein trauriges Geheimnis. Ein Schicksalsschlag aus seiner Vergangenheit rührt zu Tränen.
"Bauer sucht Frau" (RTL): Vergangenheit von beliebtem Kandidat rührt Zuschauer zu Tränen
Video

Gerda Lewis und Keno kein Paar mehr: Kämpft sie jetzt um Tim? Ex-Bachelor packt aus

Gerda Lewis und Keno Rüst sind getrennt. Kämpft sie jetzt um den „Bachelorette“-Zweitplatzierten Tim Stammberger? Ein ehemaliger Bachelor packt aus.
Gerda Lewis und Keno kein Paar mehr: Kämpft sie jetzt um Tim? Ex-Bachelor packt aus

"Bauer sucht Frau" (RTL): Gerald attackiert Greta Thunberg -„Lauft nicht immer.."

"Bauer sucht Frau"-Schock: Gerald Heiser teilt auf Instagram gegen Greta Thunberg und die „Fridays For Future“ aus. Dabei wird er sehr persönlich.
"Bauer sucht Frau" (RTL): Gerald attackiert Greta Thunberg -„Lauft nicht immer.."

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.