Erinnerungen

Victoria Herrmann: Falco war höflich und bescheiden

+
Victoria Herrmann hat gute Erinnerungen an Falco. Foto: Monika Skolimowska

Die Sendung "Elf99" war im DDR-Fernsehen kurz vor dem Mauerfall an den Start gegangen. Die jungen Moderatoren durften dafür so manchen West-Star interviewen - so auch Falco.

Berlin (dpa) - Victoria Herrmann, einst Moderatorin der Jugendsendung "Elf99", erinnert sich gern an den Besuch des österreichischen Sängers Falco im Studio.

"Er war hinter den Kulissen sehr höflich, zuvorkommend, angenehm und bescheiden", sagte Herrmann der Deutschen Presse-Agentur. Die Sendung "Elf99" war im DDR-Fernsehen rund zwei Monate vor dem Mauerfall an den Start gegangen. Die jungen Moderatoren der Sendung durften dafür so manchen West-Star interviewen oder West-Musikvideos zeigen.

"Wir fanden es sehr cool, ein Tina-Turner-Video anzusagen", sagte Herrmann, die heute das MDR-Wissensmagazin "LexiTV" moderiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Pamela Anderson heiratet Produzenten Jon Peters

Sie kennen sich seit mehr als 30 Jahren und waren einst ein Liebespaar. Nun machen es Schauspielerin Pamela Anderson und Film-Produzenten Jon Peters amtlich. Für beide …
Pamela Anderson heiratet Produzenten Jon Peters

Reality-TV-Sternchen Avilova verlässt das Dschungelcamp

Dieses Mal wählten die Zuschauer Anastasiya Avilova aus dem Camp. Das Reality-TV-Sternchen nahm den Rauswurf gelassen zur Kenntnis.
Reality-TV-Sternchen Avilova verlässt das Dschungelcamp

Daniel Craig: "Mache mich selbst zu sehr fertig"

Daniel Craig zweifelte nach eigenen Angaben an seiner eigenen Fitness, bevor er sich entschied, für "Keine Zeit zu sterben" doch noch mal in die Rolle des Geheimagenten …
Daniel Craig: "Mache mich selbst zu sehr fertig"

Stefanie Giesinger zeigt sich auf Instagram-Bild hüllenlos und breitbeinig - Fans irritiert

Stefanie Giesinger ist seit GNTM ein berühmtes Model. Sie zeigt sich ihren Insta-Followern auf einem Foto extrem freizügig - die Blicke wandern auf eine bestimmte Region.
Stefanie Giesinger zeigt sich auf Instagram-Bild hüllenlos und breitbeinig - Fans irritiert

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.