Eheglück mit Mike Tindall

Zara Tindall feiert 10. Hochzeitstag: Was ist das Geheimnis ihrer Liebe?

Mike und Zara Tindall stehen Arm in Arm nebeneinander und lächeln.
+
Seit mehr als zehn Jahren sind Zara und Mike Tindall ein Herz und eine Seele.

Am 30. Juli 2011 gaben sich Queen-Enkelin Zara Phillips und Rugby-Star Mike Tindall das Jawort. Auch zehn Jahre später sind die beiden noch verliebt wie am ersten Tag.

London – Als Zara Phillips (40) der britischen Königsfamilie vor über zehn Jahren ihren Freund Mike Tindall (42) präsentierte, dürfte sich die Freude bei einigen Royals vielleicht etwas in Grenzen gehalten haben. Der frühere Rugby-Profi wirkt auf den ersten Blick alles andere als vornehm und edel und hat von Haus aus mit Aristokratie überhaupt nichts am Hut. Allen Widerständen zum Trotz hielten Zara und Mike aber an ihrer Beziehung fest – und es hat sich gelohnt.

Am 30. Juli 2011 läuteten für die beiden in der schottischen Hauptstadt Edinburgh die Hochzeitsglocken. So mancher Palast-Insider mag damals vielleicht vermutet haben, dass die Ehe nicht lange halten würde. Könnte sich der Sportler mit dem raubeinigen Image an ein Leben an der Seite einer Adligen wirklich dauerhaft gewöhnen? Er konnte und ist heute gerade wegen seiner Bodenständigkeit ein durchaus beliebtes Mitglied der Royal Family.

Nach zehn Jahren Ehe wirkt das Paar nach wie vor so glücklich wie zu Beginn seiner Beziehung.
Worin das Geheimnis der harmonischen Ehe von Zara und Mike Tindall liegt, weiß 24royal.de*. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.