Liebes-Aus nach „Mama Mia“: Fuldaer Pizzabäcker wieder single

+
Singender Pizzabäcker Fabio Gandolfo.

Fulda. Fabio Gandolfo ist wieder zu haben. Der "singende Pizzabäcker" und das österreichische Model Jackie haben sich getrennt.

Fulda. Es war die Chance für den Fuldaer Pizzabäcker Fabio Gandolfo, die Liebe seines Lebens zu finden.  In der RTL-Show "Mama Mia" lernte er das österreichische Model Jackie kennen, dochkurz nach der Ausstrahlung war die Turtelei schon wieder vorbei. In Kontakt stehen die beiden aber immer noch. Die Teilnahme an der Show hat der 28-Jährige nicht bereut: Jetzt startet er mit seiner Bühnen-Karriere als "singender Pizzabäcker" richtig durch.Nicht nur vor der TV-Kamera konnte sich der sympathische "Vollblut"-Italiener beweisen – auch auf der Bühne macht er eine gute Figur. Schon vor der Teilnahme an der RTL-Kuppelshow trat er neben Größen wie Jürgen Drews, Mickie Krause oder Olaf Henning in Erscheinung und heizte den Fans mit seinem eigenen Songs ein.  Aus einer Schnappsidee, sich als "singender Pizzabäcker" vor Publikum zu präsentieren, wurde ein Selbstläufer. Aus reiner Pizza-Akrobatik wurde plötzlich die Gesangskarriere. Mit seinem Song "Du bist ne Pizza" fing im Frühjahr 2012 alles an.

"Eigentlich stand ich zu diesem Zeitpunkt ja nur mit meiner Pizza-Akrobatik-Show auf der Bühne. Doch irgendwann hab ich gemerkt, dass der besondere Kick fehlt. Da kam uns auf einmal die Idee, ein eigenes Lied aufzunehmen", erklärt der gebürtige Osthesse. Und damit hat er direkt ins Schwarze getroffen. "Die Kombination aus Show und Song kommt beim Publikum mega gut an – das ist schon der Wahnsinn. Ich bin jedes Mal geflasht, wenn ich auf der Bühne stehe und sehe, wie die Menge abgeht und die Handys in die Luft hält, um meine Show zu filmen", freut sich der singende Pizzabäcker.

Und dann ging auf einmal alles ganz schnell: Der ersten Single folgten die ersten internationalen Auftritte in Österreich, auf Mallorca und Bulgarien. Überall, wo sich Stimmungs-Kanonen wie Markus Becker, Tim Toupet oder  Peter Wackel die Klinke in die Hand gaben, war Fabio mit von der Partie. Eine Ballermann-Party folgte der nächsten und machte schließlich auch die  Medien auf ihn aufmerksam. Nicht nur der regionale Fernseh-Sender hr riss sich um den sympathischen jungen Mann, auch RTL holte sich den Vollblut-Italiener mehrfach ins Haus, um ihn in seine Shows einzubauen. Und dort machte er scheinbar so eine gute Figur, dass er schließlich als einer der vier männlichen Kandidaten engagiert wurde, die in der RTL-Show "Mama Mia" nach der großen Liebe suchten. Die hat Fabio letztlich dann zwar nicht gefunden, der sechswöchige Auftritt im Fernsehen allerdings brachte ihm so tolles Feedback, dass er zahlreiche Auftritte – unter anderem auf den Cannstatter Wasen oder dem Nürburgring – bekam. Während man von den anderen drei Kandidaten kaum noch etwas hört, hat es der sympathische Osthesse geschafft, seine Popularität noch zu steigern. Seine Pizzeria betreibt er immer noch, aber die Bühne ist sein Zuhause.Deshalb startet er jetzt pünktlich zu Beginn der neuen Karnevals-Saison mit seinem neuen Song "Komm lass dich kneten" durch. Es ist ein Song zum Mitmachen, der bereits bei den ersten Auftritten für Mega-Stimmung gesorgt hat: "Der Song ist besonders bei Singles beliebt – die kommen meiner Aufforderung, sich gegenseitig an die Schultern zu fassen und 'ordentlich zu kneten' meist gerne nach", schmunzelt der junge Entertainer.  Wer den singenden Pizzabäcker live erleben möchte, kann sich Termine sichern unter www.fabiogandolfo.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Frau kann Mund nicht mehr öffnen - und leidet qualvoll

Eine Frau wacht eines Tages auf und kann ihren Mund nicht mehr öffnen. Fünf Jahre lang muss sie durch die Hölle gehen – und erlebt keinen Tag ohne Schmerzen.
Frau kann Mund nicht mehr öffnen - und leidet qualvoll

Investment-Größe wettert: Bitcoin ist "Müll"

Immer mehr Negativstimmen erheben sich gegen den Bitcoin. Erst der Chef einer US-Großbank, nun ein mächtiger Investor. Haben sie am Ende Recht mit ihrer Kritik?
Investment-Größe wettert: Bitcoin ist "Müll"
Reise

Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2017

Inseln im Mittelmeer sind bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. In der Fotostrecke erfahren Sie, welche Inseln zu unseren heißen Favoriten gehören.
Top Ten: Die beliebtesten Inseln im Mittelmeer 2017

18-jähriger Bitcoin-Millionär sagt DAS voraus

Der erst 18-jährige Erik Finman ist durch Bitcoin Millionär geworden. Nun gibt er eine Prognose für die Kryptowährung ab - und die ist wirklich erstaunlich.
18-jähriger Bitcoin-Millionär sagt DAS voraus

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.