Richtige Pflege

Männerhaut verliert bei der Rasur ihren Schutzfilm

+
Durch die Rasur verliert die Gesichtshaut ihren schützenden Lipidfilm. Pflege im Anschluss ist daher wichtig. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Knallrot sieht die Haut bei einigen Männern nach der Rasur aus. Das nennt man auch Rasurbrand. Dagegen hilft ein Pflegebalsam.

Darmstadt (dpa/tmn) - Bei der Rasur des Bartes wird die Haut strapaziert. Sie verliert ihren schützenden Lipidfilm. Daher rät das Portal Haut.de zur Anwendung von After-Shave-Balsam. Das Portal kooperiert mit der Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie.

Diese Produkte besänftigen zum Beispiel mit Wirkstoffen aus der Kamille die strapazierte Haut und stellen den Lipidfilm wieder her. Dadurch sollen auch rasurbedingte Hautschäden so rasch wie möglich behoben werden. Sie beugen zudem Rötungen und Spannungen vor. Besonders Männer mit sensibler und leicht zu Rötungen neigender Haut sollten ein After-Shave-Balsam einem alkoholhaltigeren After-Shave vorziehen.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft

Ägyptens Justiz geht weiter mit großer Härte gegen vermutete moralische Verfehlungen in Kultur und Medien vor. Eine Sängerin muss nun zwei Jahren Haft - wegen eines …
Wegen dieses Videos muss eine ägyptische Sängerin zwei Jahre in Haft

Prinz Harry: Knallharter Ehevertrag für seine Verlobte Meghan?

Im Frühjahr 2018 ist es soweit: Prinz Harry heirat seine Auserwählte Meghan Markle. Noch ist sie nur seine Verlobte - doch es wird schon jetzt über eine mögliche …
Prinz Harry: Knallharter Ehevertrag für seine Verlobte Meghan?

Der Bachelor 2018: Das sind die neuen Kandidatinnen

Die neue Staffel von „Der Bachelor“ läuft ab dem 10. Januar 2018 auf RTL. Der Kölner Sender hat bereits alle 22 Kandidatinnen vorgestellt.
Der Bachelor 2018: Das sind die neuen Kandidatinnen

Seit sieben Jahren leer: Verlassenes Gruselhotel in Bangkok

Das ehemalige Luxus-Hotel "Grand Ayudhaya" in Thailands Hauptstadt Bangkok steht seit vielen Jahren leer. Der Blick in die Räumlichkeiten ist schauderhaft schön.
Seit sieben Jahren leer: Verlassenes Gruselhotel in Bangkok

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.