Fernwanderweg

Aktuell von der ITB: Goldsteig bekommt Ableger in Tschechien

+
Ab Frühjahr wird der Wanderweg Goldsteig in Bayern um einen rund 600 Kilometer langen Teil in Tschechien erweitert. Foto: Pavel Ourednik/Czech Tourism

Der Goldsteig ist ein Top Trail. Deshalb können sich Wanderer über eine neue Route des prämierten Fernwanderweges freuen. Diese wird im Frühjahr freigegeben.

Berlin (dpa/tmn) - Der Goldsteig im Osten Bayerns bekommt Zuwachs in Tschechien. Zu den rund 660 Kilometern des Wanderweges in Deutschland kommen im Frühjahr 600 weitere Kilometer im Nachbarland hinzu, teilte Czech Tourism zur Reisemesse ITB in Berlin (7. bis 11. März) mit.

Die Hauptroute des Zlatá stezka, wie der Weg auf Tschechisch heißt, führt durch die Pilsener Region und Südböhmen. Startpunkt ist in Chodová Planá (Kuttenplan) in der Nähe von Marienbad, im Süden führt der Weg bei Volary (Wallern) über die deutsch-tschechische Grenze. Zwölf Wege verbinden den deutschen und tschechischen Teil.

Zur Ausschilderung wird auch in Tschechien das bekannte Goldsteig-Logo genutzt.

Goldsteig

Reisemesse ITB

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Verdutzte Blicke am Flughafen: Frau zieht bei Gepäckausgabe komplett blank

Diesen Anblick hat man auch nicht alle Tage: Am Flughafen in Miami schlenderte eine Frau ganz unbekümmert zur Kofferausgabe - und zwar so wie Gott sie schuf.
Verdutzte Blicke am Flughafen: Frau zieht bei Gepäckausgabe komplett blank

Gepäck an Flughafen-Zoll gefilzt - was ans Licht kommt, ist zum Davonlaufen

Ein Mann geht an einem Flughafen von Sri Lanka durch den Zoll und wird kontrolliert. Dabei finden Beamte etwas im Gepäck, womit sie wohl nicht gerechnet haben.
Gepäck an Flughafen-Zoll gefilzt - was ans Licht kommt, ist zum Davonlaufen

Vermeintlich normales Foto verwirrt das Web - Was sehen Sie?

Was ist da denn los? Ein scheinbar typisches Urlaubsfoto, wie es fast jeder schon mal gemacht hat, lässt viele bei Facebook durchdrehen. 
Vermeintlich normales Foto verwirrt das Web - Was sehen Sie?

Mallorca und Ibiza gehen gegen "Sauf-Tourismus" vor

Dass viele Mallorca-Urlauber gern feiern und trinken, ist bekannt. Auch Hoteliers haben sich schon längst darauf eingestellt, indem sie ihren Gästen Alkohol inklusive …
Mallorca und Ibiza gehen gegen "Sauf-Tourismus" vor

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.