Go-around

Droht Gefahr, wenn ein Flugzeug vor der Landung erneut durchstartet?

+
Piloten üben intensiv in Simulatoren, wie Sie ein Flugzeug vor einer geplanten Landung nochmal durchstarten.

Go-around – so nennt sich das Verfahren, wenn das Flugzeug kurz vor der Landung nochmal aufsteigt. Was das genau bedeutet – und ob das riskant ist, lesen Sie hier.

Vielleicht haben Sie es selbst schon mal erlebt – kurz vor der Landung des Flugzeugs gibt der Pilot nochmal richtig Gas und zieht den Flieger wieder nach oben in die Luft. Im ersten Moment ist man verwundert – schließlich geschieht das nicht häufig. Doch schnell gibt die Crew Entwarnung – dabei hat es sich lediglich um ein Go-around-Verfahren gehandelt.

Go-around-Verfahren: Wenn das Flugzeug vor der Landung nochmal durchstartet

So bezeichnet man das "Durchstarten" eines Flugzeugs – dabei bringt der Pilot das Flugzeug wieder auf eine bestimmte Höhe und wartet darauf, bis der Tower des Flughafens neue Anweisungen gibt, dass ein weiterer Anflug möglich sei. Doch wer glaubt, dass das Manöver riskant ist, den kann Bastian Stank, Pilot bei Lufthansa, beruhigen.

Er verriet gegenüber express.de, dass das Go-around-Verfahren eigens in Simulatoren ausgiebig geübt werde. Er selber habe in seinen zehn Jahren Berufserfahrung erst dreimal durchstarten müssen. Ursachen für ein Go-around sind ihm zufolge oft äußerliche Rahmenbedingungen.

"Wenn wir durchstarten, dann weil es sicherer ist, als eine Landung zu erzwingen oder externe Faktoren dies erforderlich machen", erklärt Stank weiter. Zum Beispiel, wenn sich ein Gegenstand, ein anderes Flugzeug oder Lebewesen auf der Startbahn  befinden. "In Tripolis hatte ich mal einen Wüstenfuchs auf der Bahn."

Auch interessant: Dieser Pilot packt darüber aus, was ihn an Passagieren am meisten nervt.

Das sind die Gründe für ein Go-around-Verfahren

Aber auch schlechte Witterungsverhältnisse wie zum Beispiel Stürme oder heftiger Regen können einen sicheren Landeanflug erschweren: "Ein Grund kann sein, dass wir das Gefühl haben, nicht stabilisiert zu sein", so Stank. "Das muss nicht kurz vor dem Aufsetzen so sein, in der Regel schon früher, so in 300 Metern Höhe. Bereits dann müssen wir einen stabilen Endanflug haben."

Lesen Sie auch: Das tun Piloten alles wirklich während des Fluges.

Zudem müssten auch die Sink-Rate sowie die optimale Landegeschwindigkeit erreicht sein. Schließlich kann ebenfalls eine Ursache sein, dass der gesetzliche Mindestabstand zum vorderen Flugzeug unterschritten wurde. Was auch der Grund sein mag - in den meisten Fällen verzögert ein Durchstarten nur minimal die Ankunftszeit. Am Ende sollten Passagiere wohl mit etwa zehn bis 15 Minuten Verspätung rechnen.

Dagegen hatten die Passagiere in diesem Flugzeug nicht so viel Glück - ein Horror-Video zeigt, wie die Crew die Passagiere auf einen Aufprall vorbereitet.  

jp

In diesen Berufen scheitern Beziehungen am häufigsten

Schichtdienst zu ungewöhnlichen Zeiten, und dann auch noch weit weg von Zuhause: Die Partner von Flugbegleitern treibt diese häufig zu Eifersucht und in die Einsamkeit. Trennungen sind da oft vorprogrammiert.
Schichtdienst zu ungewöhnlichen Zeiten, und dann auch noch weit weg von Zuhause: Die Partner von Flugbegleitern treibt diese häufig zu Eifersucht und in die Einsamkeit. Trennungen sind da oft vorprogrammiert. © pixabay
Barkeeper führen Alkohol, lange Arbeitszeiten und viele neue Kontakte in Versuchung.
Barkeeper führen Alkohol, lange Arbeitszeiten und viele neue Kontakte in Versuchung. © pixabay
Auch im Casino sind die nächtlichen Arbeitszeiten, Alkohol und viele neue Gesichter Gift für die Beziehung.
Auch im Casino sind die nächtlichen Arbeitszeiten, Alkohol und viele neue Gesichter Gift für die Beziehung. © pixabay
Call-Center-Mitarbeiter leiden unter unfreundlichen Kunden und sind deshalb auch z Hause häufig frustriert. Für fast 50 Prozent der Paare bedeutet das: Scheidung!
Call-Center-Mitarbeiter leiden unter unfreundlichen Kunden und sind deshalb auch zu Hause häufig frustriert. Für fast 50 Prozent der Paare bedeutet das: Scheidung! © pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Darum sind diese kleinen Aufkleber so wichtig für Ihr Fluggepäck

Er nennt sich Claim-Abschnitt und ist das wichtigste Detail bei der Gepäckaufgabe am Flughafen: Ein kleiner, unscheinbarer Aufkleber, der auf das Flugticket geklebt wird.
Darum sind diese kleinen Aufkleber so wichtig für Ihr Fluggepäck

Genialer Trick: So bekommen Sie Ihren Koffer am Gepäckband immer zuerst

Sie sind das lange Warten am Gepäckband an Flughäfen leid? Dann können Sie jetzt aufatmen: Mit diesem Trick bekommen Sie Ihren Koffer immer zuerst.
Genialer Trick: So bekommen Sie Ihren Koffer am Gepäckband immer zuerst

Hätten Sie es gewusst? Darum weinen wir im Flugzeug schneller

Es gibt viele Theorien, warum und wann Menschen weinen. Aus Trauer, vor Freude, vor Schmerz - doch warum weinen viele Menschen im Flugzeug schneller als sonst?
Hätten Sie es gewusst? Darum weinen wir im Flugzeug schneller

Auf diesen Kreuzfahrten müssen Sie mit Einschränkungen rechnen

Wer eine Kreuzfahrt bucht, der rechnet mit einigen Tagen Entspannung und vollem Programm an Bord. Warum es auf manchen Fahrten zu Einschränkungen kommt.
Auf diesen Kreuzfahrten müssen Sie mit Einschränkungen rechnen

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.