Bewerbungsphase läuft

EU verschenkt 20.000 Tickets für Europareisen an 18-Jährige

+
Die Bewerbungsfrist für das Programm endet am 28. November. Foto: Andreas Arnold/dpa

Europa ist reich an kultureller Vielfalt und beeindruckenden Landschaften. Junge Europäer können den Kontinent nun kostenlos erkunden - die EU macht es möglich. Das Ticketkontingent ist jedoch begrenzt.

Brüssel (dpa) - Mit dem Zug die Europäische Union kennenlernen: 18-Jährige können sich ab sofort für kostenlose Tickets bewerben. Die EU-Kommission verschenkt 20.000 Tickets, die Bewerbungsfrist endet am 28. November.

Das Programm habe jungen Europäerinnen und Europäern völlig neue Möglichkeiten eröffnet, ihren Kontinent zu entdecken, sagte der zuständige EU-Kommissar Tibor Navracsics in Brüssel.

Das DiscoverEU-Programm für kostenlose Tickets gibt es seit mehr als eineinhalb Jahren. In den bisherigen drei Bewerbungsrunden hat die EU rund 50.000 Tickets vergeben. Fast 275.000 Menschen hatten sich darum beworben. Die Tickets dieser Runde gelten höchstens für einen Monat im Zeitraum vom 1. April bis zum 31. Oktober 2020.

Die jungen Erwachsenen sollen Zug fahren, grundsätzlich gibt es aber auch die Möglichkeit, per Fernbus, mit der Fähre und in Ausnahmen mit dem Flugzeug zu reisen. So sollen auch junge Menschen teilnehmen können, die in entlegenen Gebieten oder auf Inseln leben.

Lässt man die Tickets von einer Agentur buchen, können maximal zwei Länder bereist werden. Wählen die Jugendlichen die flexible Reisebuchung, dann können sie wie bei einem Interrail-Ticket theoretisch in beliebig viele Länder fahren.

Spitzenreiter bei den Bewerbungen war bislang Italien, fast 46.000 junge Italienerinnen und Italiener hatten versucht, ein Ticket zu ergattern. Auf Platz zwei liegt Deutschland mit knapp 43.000 Bewerbungen. In allen Ländern gab es deutlich mehr Bewerber als Plätze. Dem Programm stehen in diesem Jahr 16 Millionen Euro zur Verfügung, 2020 sind 25 Millionen Euro vorgesehen.

DiscoverEU Factsheet

DiscoverEU F&A

DiscoverEU Pressemitteilung

Bewerbungsportal

Regeln des Programmes

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Abgelegene Ferienparadiese, wenig Besucher: Diese Inseln besucht fast keiner

Ferien abseits der Massen: Für ein echtes Robinson Crusoe-Gefühl sorgen Inseln mit begrenzten Besucherzahlen. Hier erfahren Sie, welche sich lohnen.
Abgelegene Ferienparadiese, wenig Besucher: Diese Inseln besucht fast keiner

Kreuzfahrt-Inspektionen: So sauber (und schmutzig) geht es auf den Schiffen zu

Kreuzfahrt-Inspektionen dienen zur Orientierung für Passagiere, auf welchen Schiffen hoher Standard an Sauberkeit und Hygiene herrscht. Die Ergebnisse finden Sie hier.
Kreuzfahrt-Inspektionen: So sauber (und schmutzig) geht es auf den Schiffen zu

Weihnachtsmärkte beginnen immer früher

Die meisten Weihnachtsmärkte machen erst Ende November auf. Doch in manchen Städten im deutschsprachigen Raum geht es dieses Jahr so früh los wie noch nie. Was ist da …
Weihnachtsmärkte beginnen immer früher

Was Thomas-Cook-Kunden tun können

Der insolvente Reiseveranstalter Thomas Cook hat nun auch Reisen für 2020 abgesagt - für viele Urlauber platzen damit die Reisepläne für das kommende Jahr. Wie …
Was Thomas-Cook-Kunden tun können

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.