Zu wenig Passagiere

Eurowings streicht Verbindung Nürnberg - Berlin

+
Auf der Strecke Nürnberg-Berlin gibt es ab dem 17. Juni keine Flüge mehr von Eurowings. Foto: Daniel Karmann

Zug fahren statt den Flieger nutzen - das sagen sich wohl immer mehr Menschen auf der Strecke zwischen Berlin und Nürnberg. Die Airline Eurowings hat daraus jetzt Konsequenzen gezogen und streicht seine Flüge.

München (dpa) - Weil zu viele Kunden auf die Bahn umsteigen, stellt die Fluggesellschaft Eurowings die Strecke Nürnberg - Berlin ein. Ab dem 17. Juni sollen die Maschinen nicht mehr starten, sagte eine Sprecherin des Unternehmens.

Derzeit bietet Eurowings die Verbindung 24 mal pro Woche an, doch die Passagierzahlen gingen zurück, erklärte die Sprecherin. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung berichtet. Die Fahrt mit dem Zug dauert zwischen dreieinhalb und vier Stunden.

Passagiere, die schon ein Ticket für die gestrichene Verbindung gebucht haben, können auf die Schnellverbindung der Deutschen Bahn umbuchen, sagte die Sprecherin. Mitarbeiter seien von dem Wegfall der Route nicht betroffen. Sie würden anderweitig im Streckennetz eingesetzt.

Der Mutterkonzern Lufthansa hatte vor knapp einem Monat bei der Vorlage seiner Quartalszahlen die Wachstumspläne für Eurowings für das laufenden Jahr zusammengestrichen. Ziel sei es, die Lage der Billigtochter zu stabilisieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Charterflug-Rückreise aus Ägypten kann Probleme machen

Per Linienflug nach Kairo und später mit einer Chartermaschine von Hurghada zurück nach Deutschland: Eine solche Kombination ist in Ägypten nicht unproblematisch. Das …
Charterflug-Rückreise aus Ägypten kann Probleme machen

Preisminderung bei verschollenem Gepäck

Wenn der Koffer verspätet ankommt, ist das ärgerlich. Wenn er überhaupt nicht mehr auftaucht, ist das noch schlimmer. Pauschalurlauber bekommen dann Geld zurück. Nur wie …
Preisminderung bei verschollenem Gepäck

Das sind die 15 beliebtesten Reiseziele in der Türkei

Sonnenstunden, Strände und unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Türkei gilt seit Jahren als eines der beliebtesten Reiseziele der Deutschen.
Das sind die 15 beliebtesten Reiseziele in der Türkei

Ausstellung "Schmähung - Provokation - Stigma" eröffnet

Wissenschaftlich betrachtet ist Pegida eine "Schmähgemeinschaft". Mit solchen und anderen Phänomen beschäftigen sich Forscher der TU Dresden. Eine Ausstellung gibt nun …
Ausstellung "Schmähung - Provokation - Stigma" eröffnet

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.