Papageienfisch

Unappetitlich - und faszinierend: Darum sind Karibikstrände wirklich weiß

+
So schön weiß ist der Sand, aber...

Türkisblaues Wasser und weißer Sand zwischen den Zehen - klingt traumhaft, oder? Aber vielleicht weniger, wenn man bedenkt, woher der weiße Sand wirklich kommt...

Waren Sie schon mal in der Karibik? Wenn nicht, wissen Sie aber sicherlich von Bildern, wie herrlich weiß die Sandstrände dort sind. Was Sie aber wahrscheinlich nicht wissen: Dieser weiße Sand wurde durch etwas nicht sehr Appetitliches geschaffen.

Weißer Sand besteht auf Fischkot

Denn der weiße Sand besteht zu einem Großteil aus, nun ja, Kot von Fischen. Papageienfischen, um genau zu sein. Wie das US-Magazin Scientific American berichtet, schafft der Papageienfisch mit seinen Ausscheidungen ganze Strände. Und diese Ausscheidungen bestehen tatsächlich aus Sand.

Die Zähne des Papageienfisch wachsen kontinuierlich nach. Die neuen Zähne ersetzen dabei nach und nach die alten. Die Pharyngealzähne werden während der Nahrungsaufnahme von Korallen und Korallenalgen abgetragen. Nachdem der Papageienfisch die essbaren Teile der Korallen verdaut hat, scheider er den Rest als Sand aus.

Lesen Sie hier: Spukt es auf dieser verlassenen Karibikinsel wirklich?

Darum rettet der Papageienfisch Korallenriffe

So tragen Papageienfische maßgeblich dazu bei, kleine Inseln und Sandstrände der Karibik zu erhalten und neu zu erschaffen. So kann etwa der grüne Buckelkopf-Papageifisch jedes Jahr 90 Kilogramm Sand produzieren.

Laut einer Studie aus dem Jahr 2015 haben Papageienfische mit ihrem Kot mehr als 85 Prozent des neuen Sandes auf den Riffen und Riffinseln der Malediven produziert. Professor Chris Perry von der Universität von Exeter und Hauptautor der Studie sagte: "Frühere Forschungen haben gezeigt, wie wichtig Papageienfische für das allgemeine Wohlergehen von Korallenriffen sind. Insbesondere weil sie helfen, das Algenwachstum zu kontrollieren und die Vermehrung der Korallen zu fördern."

Video: Turtle-Vision - Schildkröte filmt das Great Barrier Reef


Auch interessant: Ruhe im Urlaub: Auf diese sieben Inseln reist fast niemand.

sca

Das sind die beliebtesten Strände der ganzen Welt

Gili Trawangan Beach
Gili Trawangan Beach © pixabay
Muri Beach
Muri Beach © pixabay
Patong Beach
Patong Beach © pixabay
Orewa
Orewa © pixabay
Platz 94: Parlee Beach
Parlee Beach © pixabay
West Bay Beach
West Bay Beach © pixabay
White Beach
White Beach © pixabay
Platz 90: Sunny Beach
Platz 90: Sunny Beach © pixabay
Mandalay Beach
Mandalay Beach © pixabay
Negombo
Negombo © pixabay
Grand Anse Beach
Grand Anse Beach © pixabay
Elbow Beach
Elbow Beach © pixabay
Nungwi Beach
Nungwi Beach © pixabay
Praia dona Ana
Praia dona Ana © pixabay
Anse Source d’Argent
Anse Source d’Argent © pixa bay
Poel
Poel © pixabay
Hendry’s Beach
Hendry’s Beach © pixabay
Smathers Beach
Smathers Beach © pixabay
Playa del Amor
Playa del Amor © pixabay
Elafonisi Beach
Elafonisi Beach © pixabay
Red Frog Beach
Red Frog Beach © pixabay
Jericoacoara Beach
Jericoacoara Beach © pixabay
Praia do Camilo
Praia do Camilo © pixabay
Praia do Camilo
Praia do Camilo © pixabay
Paloma Plage
Paloma Plage © pixabay
Bansin
Bansin © pixabay
Ölüdeniz Beach
Ölüdeniz Beach © pixabay
Weststrand
Weststrand © pixabay
Valle Gran Rey
Valle Gran Rey © pixabay
Daytona Beach
Daytona Beach © pixabay
Agonda Beach
Agonda Beach © pixabay
Baltrum
Baltrum © pixabay
Praia de Marinha
Praia de Marinha © pixabay
Varkala Beach
Varkala Beach © pixabay
Yasawa Island
Yasawa Island © pixabay
Phra Nang Beach
Phra Nang Beach © pixabay
Kata Noi Beach
Kata Noi Beach © pixabay
Hörnumer Nehrung
Hörnumer Nehrung © pixabay
Playa Maderas
Playa Maderas © pixabay
Klein Curacao Beach
Klein Curacao Beach © pixabay
Ponta da Piedade
Ponta da Piedade © pixabay
Platz 52: Playa Jaco
Platz 52: Playa Jaco © pixabay
Spiekeroog
Spiekeroog © pixabay
Super Paradise Beach
Super Paradise Beach © pixabay
Ile Aux Cerfs
Ile Aux Cerfs © pixabay
Los Roques
Los Roques © pixabay
Mindil Beach
Mindil Beach © pixabay
Boracay Beach
Boracay Beach © pixabay
Bondi Beach
Bondi Beach © pixabay
Tamarindo Beach
Tamarindo Beach © pixabay
Nacpan Beach
Nacpan Beach © pixabay
Playa Delfines
Playa Delfines © pixabay
Trunk Bay
Trunk Bay © pixab ay
Palolem Beach
Palolem Beach © pixabay
Benagil
Benagil © pixabay
Isola dei Conigli
Isola dei Conigli © pixabay
Nai Harn Beach
Nai Harn Beach © pixabay
Wangerooge
Wangerooge © pixabay
Costa Caletta
Costa Caletta © pixabay
El Golfo
El Golfo © pixabay
Piha
Piha © pixabay
Uluwatu Beach
Uluwatu Beach © pixabay
Hiddensee
Hiddensee © pixabay
Haeundae Beach
Haeundae Beach © pixabay
Navagio Beach
Navagio Beach © pixabay
Otres Beach
Otres Beach © pixabay
Varadero Beach
Varadero Beach © pixabay
Bahia Inglesa
Bahia Inglesa © pixabay
Juist
Juist © pixabay
Kleopatra Beach
Kleopatra Beach © pixabay
Eagle Beach
Eagle Beach © pixabay
Naples Beach
Naples Beach © pixabay
Vung Tau Beach
Vung Tau Beach © pixabay
Grace Bay
Grace Bay © pixabay
Alona Beach
Alona Beach © pixabay
Nusa Dua Beach
Nusa Dua Beach © pixabay
Praia do Espelho
Praia do Espelho © pixabay
Tulum Beach
Tulum Beach © pixabay
Timmendorfer Strand
Timmendorfer Strand © pixabay
Cottesloe Beach
Cottesloe Beach © pixabay
Pipa Beach
Pipa Beach © pixabay
Rarotonga Beach
Rarotonga Beach © pixabay
Kailua
Kailua © pixabay
Coronado Beach
Coronado Beach © pixabay
Norderney Strand
Norderney Strand © pixabay
Whitehaven Beach
Whitehaven Beach © pixabay
Railay Beach
Railay Beach © pixabay
Platz 6: Nissi Beach
Platz 6: Nissi Beach © pixabay
Copacabana Beach
Copacabana Beach © pixabay
Santa Monica State Beach
Santa Monica State Beach © pixabay
Manly Beach
Manly Beach © pixabay
Maya Bay
Maya Bay © pixabay
Waikiki Beach
Waikiki Beach © pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Hotelmitarbeiter verrät: Das sollten Sie nach dem Check-In tun

Übernachtungen in Hotels wollen gut vorbereitet sein. Wieso das so ist? Weil ein paar einfache Tricks Ihren Aufenthalt erheblich verbessern werden.
Hotelmitarbeiter verrät: Das sollten Sie nach dem Check-In tun

Mallorca-Star wird mitten auf der Bühne übel begrapscht - und ist schockiert

Schlagerstar Jürgen Milski tritt regelmäßig in Clubs auf Mallorca auf. Doch diese Aktion einer Frau schockierte selbst den selbstbewussten Show-Star.
Mallorca-Star wird mitten auf der Bühne übel begrapscht - und ist schockiert

Dieser einfache Trick ermöglicht es Ihnen, die günstigsten Flüge zu buchen

Wollten Sie schon mal einen günstigen Flug buchen, doch am nächsten Tag war er auf einmal wieder viel teurer? Das hat einen Grund – und den können Sie umschiffen.
Dieser einfache Trick ermöglicht es Ihnen, die günstigsten Flüge zu buchen

Das Geschäft mit dem Reisehunger

Stulle vergessen? Auf Bahnfahrten, Busreisen und Flügen wollen Unternehmen eigene Speisen verkaufen. Im ICE geht dabei ein Gericht noch öfter über den Tresen als Chili …
Das Geschäft mit dem Reisehunger

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.