Nach Hurrikan "Irma"

Kreuzfahrtreederei NCL meidet östliche Karibik bis November

+
Die "Norwegian Escape" meidet bis November die östliche Karibik. Foto: Ingo Wagner/dpa

Durch den Hurrikan "Irma" werden die Kreuzfahrten mit der "Norwegian Escape" umgeleitet. Statt der östlichen wird das Schiff bis November die westliche Karibik befahren.

Miami (dpa/tmn) - Aufgrund von Schäden durch Hurrikan "Irma" ändert die Norwegian Cruise Line (NCL) vorübergehend ihr Kreuzfahrtangebot in der Karibik. Bis voraussichtlich November läuft die "Norwegian Escape" ausschließlich Ziele in der westlichen Karibik an, teilt NCL mit.

Der Hurrikan hat unter anderem Infrastruktur auf den britischen und auf den U.S. Virgin Islands zerstört - Zielen, die die "Norwegian Escape" ansteuern sollte. Mit anderen NCL-Schiffen waren nach Angaben einer Sprecherin bis November keine Reisen in die östliche Karibik geplant. Von anderen Kreuzfahrtreedereien sind bislang noch keine langfristigen Routenänderungen aufgrund der Hurrikanfolgen bekannt.

Service:

Karibik-Hotline: Für Urlauber, die in den nächsten Tagen mit NCL in die Karibik reisen wollen: +49 6119 4933712

NCL: Wetterwarnung

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kann ich im Zug eigentlich zwei Plätze auf einmal reservieren?

Im Zug sind Menschen oft gestresst oder brauchen Ruhe. Da könnte man denken: warum nicht gleich zwei Sitzplätze nebeneinander reservieren? Ist das in Ordnung?
Kann ich im Zug eigentlich zwei Plätze auf einmal reservieren?

In diesen Ländern haben Sie die beste Sicht auf den "Blutmond"

Einen Vollmond erleben wir in der Regel einmal im Monat - doch eine Mondfinsternis wie 2018 nur sehr selten. Auf diesen Winkeln der Erde sehen Sie am meisten davon.
In diesen Ländern haben Sie die beste Sicht auf den "Blutmond"

Flugbegleiter enthüllt: Darum sollten Sie im Flugzeug nicht den Platz wechseln

Das Wechseln der Sitzplätze im Flugzeug führt bei vielen Flugbegleitern zu schlechter Stimmung. Die Gründe dafür erklärt nun ein Flugbegleiter.
Flugbegleiter enthüllt: Darum sollten Sie im Flugzeug nicht den Platz wechseln

Grillen und Feuer in Schweden wegen Waldbrandgefahr verboten

In Schweden wüten zurzeit mehrere Waldbrände. Reisende sollten daher überprüfen, ob ihre geplante Route befahrbar ist. Außerdem besteht ein striktes Lagerfeuer- und …
Grillen und Feuer in Schweden wegen Waldbrandgefahr verboten

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.