Test

Lageverstellriemen an Tagesrucksäcken sind nützlich

+
Die Rückenkonstruktion eines Tagesrucksackes sollte stabil sein. Foto: Wolfgang Kumm

In einen Tagesrucksack passt alles, was man für eine mehrstündige Wanderung braucht. Ein Test zeigt, dass man beim Kauf auf das Vorhandensein von Lageverstellriemen achten sollte.

Nürnberg (dpa/tmn) - Tagesrucksäcke mit 18 bis 25 Liter Volumen eignen sich für viele Wanderungen. Ein Detail, über das die meisten größeren Rucksäcke verfügen, ist auch bei den kleinen Modellen nützlich: der Lageverstellriemen.

Er verbindet den Schulterträger mit dem Rucksack, erklärt die Zeitschrift "Alpin"", die Modelle für den "alpinen Allround-Bereich" getestet hat.

Zieht der Wanderer den Riemen fest, wird der eigentliche Packsack des Rucksacks näher an den Körper herangezogen. Das sorgt bei mehr Gewicht für einen besseren Sitz. Andersherum lässt sich der Riemen bei wenig Ausrüstung lockern, der Packsack entfernt sich etwas vom Körper - so wird der Rücken belüftet. Im Test hatten jedoch nur vier von zehn Tagesrucksack-Modelle einen solchen Lageverstellriemen.

Ein Tagesrucksack wird in der Regel mit maximal sechs bis acht Kilo beladen. Die Rückenkonstruktion sollte stabil sein. Zusätzliche Taschen sind meist praktisch. Doch nicht jede aufgesetzte Fronttasche lässt sich wirklich nutzen, wenn der Rucksack vollgepackt ist (Ausgabe 6/2019).

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Kreuzfahrt-Passagiere stinksauer über Änderung: "Eine wirklich eklige Idee"

Ein gemütliches Frühstück gehört zu den Annehmlichkeiten eines Urlaubs - auch auf der Kreuzfahrt. Eine Reederei verhagelt nun aber vielen den Start in den Tag.
Kreuzfahrt-Passagiere stinksauer über Änderung: "Eine wirklich eklige Idee"

Kreuzfahrtschiffe gehen mysteriöserweise unter: Gefahr auf hoher See durch Offizier aufgedeckt

Kreuzfahrturlaube sind größtenteils sicher, keine Frage. Und doch lauern auf hoher See Gefahren, die Passagiere nicht einschätzen können. Dies ist eine davon.
Kreuzfahrtschiffe gehen mysteriöserweise unter: Gefahr auf hoher See durch Offizier aufgedeckt

Kreuzfahrt-Experte warnt: Es kann dramatisch für Sie enden, wenn Sie auf dem Schiff krank werden

Seekrankheit sucht Passagiere auf Kreuzfahrten gerne mal heim. Auch der Noro-Virus kann umgehen. Doch was, wenn Passagiere auf dem Schiff ernsthaft erkranken?
Kreuzfahrt-Experte warnt: Es kann dramatisch für Sie enden, wenn Sie auf dem Schiff krank werden

Stundenlange Flugverspätung: Bienenschwarm auf Cockpit-Scheibe legt Flugzeug lahm

Ein angriffslustiger Bienenschwarm hat in Indien für Verzögerungen eines Fluges gesorgt. Die Bienen hatten sich an der Scheibe des Cockpits festgesetzt.
Stundenlange Flugverspätung: Bienenschwarm auf Cockpit-Scheibe legt Flugzeug lahm

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.