Flugverkehr

Lappland, Tel Aviv, Brasilien: Neue Flugverbindungen

+
Ab diesem Winter wird es neue Flugverbindungen geben. Foto: Federico Gambarini/dpa

Das dürfte Menschen mit Fernweh gefallen: Egal ob tiefer Schnee, Mittelmeer oder südamerikanische Hitze, neue Verbindungen erweitern das Flugangebot innerhalb Europas und international.

Finnair mit mehr Winterverbindungen nach Lappland

Finnair hat zum Winter deutlich mehr Flüge in den hohen Norden des Landes aufgelegt. Die Zahl der Verbindungen zu mehreren Flughäfen in Lappland sei wegen der großen touristischen Nachfrage erhöht worden, teilte die Airline mit.

Die Flugzeiten seien so abgestimmt worden, dass einfaches Umsteigen für Urlauber aus anderen europäischen Ländern möglich sei. Neue Fernziele sind ab Anfang November Goa in Indien, Puerto Vallarta in Mexiko, Havanna auf Kuba und Puerto Plata in der Dominikanischen Republik.

Germania fliegt von Berlin nach Tel Aviv

Germania nimmt zum Winter eine neue Flugverbindung von Berlin-Tegel nach Tel Aviv auf. Dreimal wöchentlich geht es ab 10. November von der deutschen Hauptstadt aus in die israelische Stadt am Mittelmeer, wie die Fluggesellschaft mitteilt. Die Flüge nach Tel Aviv starten abends, so dass Reisende ihr Ziel nachts erreichen. Der Rückflug aus Israel erreicht Berlin morgens.

Neue Brasilien-Flüge ab Rom und Lissabon

Die Latam Airlines Group nimmt 2018 zwei neue Interkontinentalstrecken von Europa nach Brasilien in den Flugplan auf. Ab März geht es dreimal wöchentlich von Rom nach São Paolo, ab Juli fünfmal pro Woche. Lissabon werde in der zweiten Jahreshälfte 2018 mit São Paolo verbunden, teilte die Airline mit.

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Seit sieben Jahren leer: Verlassenes Gruselhotel in Bangkok

Das ehemalige Luxus-Hotel "Grand Ayudhaya" in Thailands Hauptstadt Bangkok steht seit vielen Jahren leer. Der Blick in die Räumlichkeiten ist schauderhaft schön.
Seit sieben Jahren leer: Verlassenes Gruselhotel in Bangkok

Stewardess wird gekündigt - weil sie Essen von Passagieren nascht

Eine Stewardess der Fluglinie Urumqi Air wurde suspendiert, nachdem sie beim Kosten des Passagieressens gefilmt wurde. Der Vorfall löst nun große Diskussionen aus.
Stewardess wird gekündigt - weil sie Essen von Passagieren nascht

Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi

Die Emirate haben seit Jahren mit sinkenden Besucherzahlen zu kämpfen. Zu den kulturellen Highlights in Abu Dhabi gehört zweifellos der kürzlich eröffnete Louvre Abu …
Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi

Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Der knallbunte Vinicunca im Süden Perus hat sich den Namen Rainbow Mountain mehr als verdient. Touristen pilgern erst seit kurzem zu ihm hinauf. Eine besondere …
Berg in Regenbogenoptik: Zu Gast am Rainbow Mountain in Peru

Kommentare

Hinweise für das Kommentieren

Von Mo. bis Fr. in der Zeit von 18 bis 9 Uhr und am Wochenende werden keine neuen Kommentare freigeschaltet.
Bitte bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht.